Kategorie: AV-Receiver

Vergleichstest: Onkyo TX-SR804E


Onkyo TX-SR804E

AV-Receiver Onkyo TX-SR804E im Test, Bild 1
253

Der TX-SR804E ist sehr gut verarbeitet und wirkt durch die hinter der Frontklappe verborgenen Funktionstasten sehr aufgeräumt und elegant. Mit seinen HDMI-Anschlüssen, einem De- Interlacer, der iPod-Steuerungsfähigkeit und der THX Select2-Zertifizierung hat er das Rüstzeug für eine erstklassige Heimkino-Zentrale. Er kann zudem analoge Bildsignale über HDMI ausgeben, auch das On-Screen-Menü ist darüber sichtbar. Phono-Fans werden sich über einen entsprechenden Anschluss für ihren Plattenspieler freuen. Die automatische Einmessung geschieht recht schnell und optimiert durch einen 5-Band-EQ den optimalen Klang. Natürlich können auch eigene Klangeinstellungen mit dem Equalizer durchgeführt werden. Für die Anpassung eines aktiven Subwoofers bietet der Receiver sechs verschiedene Übergangsfrequenzen an. Eine zweite Hörzone lässt sich zudem mit Audiosignalen versorgen.

AV-Receiver Onkyo TX-SR804E im Test, Bild 2
Für die Einbindung in Multiroom-Systeme stehen außerdem Trigger- und Infrarotanschlüsse, sowie eine RS232-Schnittstelle zur Verfügung.

Klang

Der TX-SR804E geht mit seinen kräftigen Endstufen sehr dynamisch ans Werk und kann Titel wie „Orange Monster" von den Gluey Bros hervorragend in Szene setzen. Im Stereobetrieb mangelt es etwas an Räumlichkeit, so dass der Gesang von Clair Marlos „Lonely Night“ zu sehr an den Schallwandlern belassen bleibt. Die Heimkino- Prüfung bestand er ohne Fehl und Tadel und machte Filmszenen aus „The Day After“ und „Krieg der Welten“ zu einem echten Erlebnis. Sehr schön auch seine mehrkanalige musikalische Darbietung von „Sing Along“ der Blue Man Group in dts.

Fazit

Mit dem TX-SR804E macht das Filmegucken richtig Spaß! Seine sehr gute Ausstattung und Vielfältigkeit macht ihn zu einer flexiblen Schaltstation mit Alltagstauglichkeit.

Kategorie: AV-Receiver

Produkt: Onkyo TX-SR804E

Preis: um 1000 Euro


10/2009
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Car & Hifi

>> mehr erfahren
Heinz Köhler
Autor Heinz Köhler
Kontakt E-Mail
Datum 02.10.2009, 11:51 Uhr
379_21926_2
Topthema: Die ewige Legende
Die_ewige_Legende_1667396535.jpg
Harwood Acoustics LS3/5A

Es gibt Lautsprecher und dann gibt es noch die LS3/5A. Sie spaltet sowohl ihre Hörer, als auch die, die sie gar nicht kennen. Warum das so ist? Nun, dafür muss man sich vor allem anschauen und natürlich hören, was sie kann und nicht, was sie nicht kann.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 15.77 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 17.12 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 7.96 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Gogler | Oliver Gogler e.K.