Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Car-HiFi Endstufe 4-Kanal

Vergleichstest: Audio System X-170.4


Audio System X-170.4

11603

Die X 170.4 von Audio System ist ein Prachtstück von Endstufe. In der für die X-Serie typischen Bauweise mit allen Anschlüssen und Bedienelementen auf derselben Längsseite liegt sie langgestreckt auf vollen 60 Zentimetern Länge im Kofferraum. Die komplette Kühlrippenseite ist mit den Leistungsträgern gepflastert, nämlich mit nicht weniger als 36 Dioden und Transistoren. Zwei richtig dicke Netztrafos pumpen eine Pufferkapazität von 4 x 3300 Mikrofarad voll. Zwei riesige Terminals nehmen ohne Probleme fingerdicke Stromkabel auf, daneben kündet eine Absicherung von 5 x 30 Ampere von der Potenz der Endstufe. Die Ausstattung ist Audio-System-typisch gelungen. Wir finden einzeln zu- und abschaltbare Weichen und das firmeneigene FSA, mit dem an der Phase eines Kanals gedreht werden kann, um eine bessere Bühnenabbildung zu erreichen. Im Labor zeigt die X 170.4, was sie draufhat. Für eine Vierkanalendtufe messen wir eine schon fast irrsinnige Leistung, wobei die X die einzige Endstufe im Test ist, die auf 1 Ohm heruntergehen darf. Dann schiebt sie volle 480 Watt pro Kanal bzw. ein knappes Kilowatt in einen gebrückten Subwoofer. Die Verzerrungen liegen im grünen Bereich, ohne sensationell zu sein. Beim Dämpfungsfaktor verweigerte sich die X 170.4 unseren Messungen – es ist aber zu vermuten, dass die Dämpfung extrem hoch liegt.

7
qc_philipps_bild_1596704380.jpg
Europas bester TV 2019-2020

Zitat hifitest.de: „ Sehr gutes noch besser gemacht. In Anbetracht des für einen OLED-TV vergleichsweise günstigen Preises eine herausragende Leistung, wir geben eine glatte Eins! “
Dipl. Phys. Guido Randerath
>> Mehr erfahren

Sound


Die X 170.4 klingt bassstark und voll in allen Lebenslagen. Sie zeichnet fein, jedoch ohne sich in Details zu verzetteln. Obwohl muskelbepackt bis zum Gehtnichtmehr weiß sie sehr schön musikalisch zu agieren und ein warmes, angenehmes Klangbild zu erzeugen. Das Beste sind jedoch plötzliche Dynamiksprünge, die ansatzlos und mit der größten Selbstverständlichkeit an die Lautsprecher weitergereicht werden. Da hört man einfach die Leistungsreserven, von denen man bekanntlich nie genug haben kann.

9
qc_philipps_bild_ht_1596704851.jpg
Europas bester TV 2019-2020

Zitat hifitest.de: „ Sehr gutes noch besser gemacht. In Anbetracht des für einen OLED-TV vergleichsweise günstigen Preises eine herausragende Leistung, wir geben eine glatte Eins! “
Dipl. Phys. Guido Randerath
>> Mehr erfahren

Fazit

Leistung satt, aber auch sonst top.

Preis: um 500 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Audio System X-170.4

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 40% :
Bassfundament 8%

Neutralität 8%

Transparenz 8%

Räumlichkeit 8%

Dynamik 8%

Labor 35% :
Leistung 20%

Rauschabstand 5%

Klirrfaktor 10 10%

Praxis 25% :
Ausstattung 15%

Ver. Elektronik 5%

Ver. Mechanik 5%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Audio System, Hambrücken 
Hotline 07255 71907-0 
Internet www.audio-system.de 
Technische Daten
Kanäle
Leistung 4 Ohm 166 
Leistung 2 Ohm 283 
Brückenleistung 4 Ohm 566 
Brückenleistung 2 Ohm 962 
Empfindlichkeit max. mV 220 
Empfindlichkeit min. V
THD+N (<22 kHz) 5 W 0,136 
THD+N (<22 kHz) Halblast 0,049 
Rauschabstand dB(A) 82 
Dämpfungsfaktor 20 Hz Nein 
Dämpfungsfaktor 80 Hz Nein 
Dämpfungsfaktor 400 Hz Nein 
Dämpfungsfaktor 1 kHz Nein 
Dämpfungsfaktor 8 kHz Nein 
Dämpfungsfaktor 16 kHz Nein 
Ausstattung
Tiefpass 45 - 300 Hz 
Hochpass 25 - 175 Hz 
Bandpass 25 - 300 Hz 
Bassanhebung Nein 
Subsonicfilter via HP 
Phasesshift • (FSA) 
High-Level-Eingänge Ja 
Einschaltautomatik •, bei Hi-in (DC) 
Cinchausgänge Nein 
Abmess. (L x B x H in mm) 583/185/52 
Sonstiges FSA, Fernbed. optional 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Car&Hifi „Leistung satt, aber auch sonst top.“ 
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Markt für Consumer Electronics und Hausgeräte wächst trotz Pandemie

In diesen turbulenten Zeiten gibt es auch noch gute Nachrichten, wie eine aktuelle Studie der gfu Consumer & Home Electronics GmbH) belegt. Demnach entwickelt sich der Home Electronics Markt (Consumer Electronics und Elektrohausgeräte) entgegen früherer Prognosen durchaus positiv. Entsprechend erwartet die gfu Consumer & Home Electronics GmbH für das Gesamtjahr 2020 einen Umsatzzuwachs um rund drei Prozent auf rund 44 Milliarden Euro. Die erste Prognose vom Jahresanfang 2020 belief sich auf rund 43 Milliarden Euro. Gemäß der aktuellen gfu Prognose wird die Consumer Electronics-Sparte um rund vier Prozent auf knapp 29 Milliarden Euro (zuvor knapp 28 Mrd. Euro), der Elektrohausgeräte-Bereich (Elektro-Groß- und -Kleingeräte) um knapp zwei Prozent auf rund 15 Milliarden Euro wachsen.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ beliebt wie nie

Das Digitalradio DAB+ erfreut sich weiter sehr großer Beliebtheit. Nach den jüngsten Zahlen von WorldDAB wurden weltweit mehr als 82 Millionen DAB+-Empfänger verkauft. In Deutschland ist DAB+ bereits für über 1,5 Millionen Haushalte der Empfangsweg Nummer 1.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Raumakustik, Schallabsorber: 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
20_7943_1
Topthema: Radio ohne Rauschen
Radio_ohne_Rauschen_1460453076.png
Anzeige
DAB+

2011 startete in Deutschland das neue Digitalradio DAB+ und entwickelte sich zum europäischen Rundfunkstandard. Heute sind bereits zahlreiche digitale Radiosender „on air“. JVC und Kenwood bieten hierzu die fortschrittlichen Empfangsgeräte für störfreien digitalen Radiogenuss im Auto.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Center Liedmann
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 17.01.2016, 10:02 Uhr