Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Car-HiFi Mitteltöner

Vergleichstest: Exact EN 65 B4


Exact EN 65 B4

6452

Mit dem EN 65 B4 von Exact haben wir eine echte Universalwaffe vor uns. Er gehört mit 2,5“ Nennduchmesser zu den kompaktesten Mitteltönern und ist nebenbei mit nur 80 Euro sehr preiswert. Wer will, kann sich den Hochtöner sparen, denn der Kleine rennt problemlos bis über 20 kHz. In seinem Kunststoffkorb steckt ein fester Aluminiumkonus, der bis zu höchsten Frequenzen ohne aufzubrechen durchläuft. Die Dustcap ist wie bei einem Hochtöner direkt auf den Spulenträger geklebt und liefert so obenrum noch richtig Energie. Die dritte Maßnahme für Hochtonperformance ist der verkupferte Polkern, der die Impedanz bei hohen Frequenzen niedrig hält, so dass der EN 65 im Hochton gut mit Leistung versorgt wird. Insgesamt also ein waschechter Breitbänder, wofür auch der – gerade für eine solche Konstruktion – sensationell lineare Frequenzgang spricht. Das Handicap der kleinen Membranfläche äußert sich bei den Verzerrungen unterhalb von 1 kHz, die bei erhöhten Pegeln früher ansteigen als bei den größeren Mitteltönern. Bei sehr tiefer Einsatzfrequenz ab 250 Hz sollte man mit dem kleinen Exact also eher gesittet Musik hören, oder man lässt den Tieftöner eben ein Stück höher laufen. Ein guter Kompromiss ist eine Trennung bei 400 Hz, um den EN 65 von übermäßiger Hubarbeit bei tiefen Frequenzen zu entlasten.

Fazit

Der EN 56 B4 offenbart herausragende Breitbandfähigkeiten. Er macht sich allerdings auch prima als Mitteltöner bei eher hoher Einsatzfrequenz.

Preis: um 80 Euro

Exact EN 65 B4


-

 
Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Exact, Osnabrück 
Hotline 0541 596488 
Internet www.exactaudio.de 
Preis/Paar 80 
Korbdurchmesser (in mm) 69 
Einbaudurchmesser (in mm) 62 
Einbautiefe (in mm) 37 
Magnetdurchmesser (in mm) 36 
Membranmaterial Alu 
Schwingspule Kupfer 
Schwingspulenträger Alu 
Magnet Neodym, innen 
höchste Trennfreq. ohne / Breitband 
niedrigste Trennfreq. 350 
Volumenempfehlung offen 
Sonstiges Breitbänder 
Nennimpedanz (in Ohm)
Gleichstromwiderstand Rdc (in Ohm) 3.52 
Schwingspuleninduktivität Le (in mH) 0.06 
Schwingspulendurchmesser (in mm) 25 
Membranfläche Sd (in cm²) 22 
Resonanzfrequenz fs (in Hz) 123 
mechanische Güte Qms 3.74 
elektrische Güte Qes 0.79 
Gesamtgüte Qts 0.65 
Äquivalentvolumen Vas (in l) 0.6 
Bewegte Masse Mms (in g) 1.9 
Rms (in kg/s) 0.4 
Cms (in mm/N) 0.87 
B * L (in Tm) 2.58 
Schalldruck 2V, 1m (in dB) 81 
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Neuer hifitest.de Chefredakteur

Liebe Leser,
an dieser Stelle möchte ich mich Ihnen kurz vorstellen. Denn ab sofort bin ich der neue Chefredakteur von hifitest.de und werde aktiv daran arbeiten, diese Website noch spannender und informativer zu gestalten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Akustikelemente verbessern die Raumakustik

>> Mehr erfahren
151_0_3
Topthema: Black Deals bei Teufel
Black_Deals_bei_Teufel_1573816622.jpg
Anzeige
Bis zu 35% auf Teufel Audio

Jetzt XXL-Rabatte auf Audio-Highlights von Teufel sichern und bis zu 35% sparen, wie zum Beispiel auf den REAL BLUE NC. Der Bluetooth-Kopfhörer sorgt für puren HiFi-Klang und blendet dank Real Time Noise Cancelling störende Nebengeräusche aus.

>> Deals sichern
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 17.03 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Vergin Ton Hifi
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 20.08.2012, 13:32 Uhr