Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Car-Hifi Subwoofer Gehäuse

Vergleichstest: Mac Audio STx 112 BP


Mac Audio STx 112 BP

5184

Als einziger Bandpass nimmt der STx 112 BP von Mac Audio am Test teil. Er ist der mittelgroße Vertreter der STx-Serie, denn es gibt noch eine 10“-Variante sowie den 2 x 12“ bestückten STx 212, ein Vertreter der seltenen Compound- Gehäuse. Unser STx 112 kommt als MDF-Box mit 16 mm Materialstärke daher, wobei Front und Deckel wegen der eingefrästen Acrylscheiben in 22 mm ausgeführt sind. Durch diese fällt der Blick in die beleuchtete geschlossene Kammer, die mit einem schrägen Innenteiler von dem ventilierten Gehäuseteil des Bandpass abgeteilt ist. Das Highlight des Gehäuses ist der Port, der mit 10 cm Innendurchmesser groß genug dimensioniert ist. Die riesigen Trompetenöffnungen innen und außen sehen nicht nur gut aus, sie verhindern auch Luftverwirbelung und Strömungsgeräusche – richtig klasse gemacht! Der Woofer präsentiert sich natürlich durch die Plexischeibe, dies funktioniert mit verchromtem Blechkorb und ebenfalls verchromter Polplatte ganz hervorragend. Für die Preisklasse ist der STx mit einer extragroßen 64-mm-Schwingspule ausgestattet, die entsprechend hoch belastbar ist. Sie setzt eine Papiermembran in Bewegung. Die Bandpassabstimmung ist optimal gelungen, der STx arbeitet von 100 bis 40 Hz mit vollem Pegel.

Klang


Es verwundert anhand der Messungen nicht, dass der STx vor tieftonlasstiger Musik keinesfalls zurückschreckt. Ganz im Gegenteil, er läuft zur Hochform auf, wenn er dunkle Hip-Hop-Bässe ins Auto blasen darf oder tiefe Synthiesounds wiedergibt. Bassdrums kommen sehr wuchtig und machen wie zu erwarten einen Riesenspaß. Der toll abgestimmte Subwoofer dröhnt nie und nervt nicht mit irgendwelchen Geräuschen, die nicht in die Musik gehören. Eine Vorstellung mit einwandfreiem Sound.

Fazit

Kräftiger und tiefbassfreudiger Bandpass mit Spaßfaktor.

Preis: um 200 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Mac Audio STx 112 BP

Oberklasse

3.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 50% :
Tiefgang 12.50%

Druck 12.50%

Sauberkeit 12.50%

Dynamik 12.50%

Labor 30% :
Frequenzgang 10%

Wirkungsgrad 10%

Maximalpegel 10%

Verarbeitung 20% :
Klang 50%

Labor 30%

Verarbeitung 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Audiovox, Pulheim 
Hotline 02234 8070 
Internet www.mac-audio.de 
Technische Daten
Korbdurchmesser (in cm) 31 
Einbaudurchmesser (in cm) 28.8 
Einbautiefe (in cm) 14.4 
Magnetdurchmesser (in cm) 15,4 
Gehäusebreite (in cm) 59 
Gehäusehöhe (in cm) 36 
Gehäusetiefe (in cm) 31 / 41 
Gewicht (in Kg) 16.1 
Nennimpedanz Box (in Ohm)
Gleichstromwiderstand Rdc (in Ohm) 3.34 
Schwingspuleninduktivität Le (in mH) 1.81 
Schwingspulendurchmesser (in mm) 64 
Membranfläche (in cm²) 507 
Resonanzfrequenz fs (in Hz) 27.3 
mechanische Güte Qms 4.21 
elektrische Güte Qes 0.43 
Gesamtgüte Qts 0.39 
Äquivalentvolumen Vas (in l) 85 
Bewegte Masse Mms (in g) 143 
Rms (in Kg/s) 5.83 
Cms (in mm/N) 0.24 
B x l (in Tm) 13.79 
Schalldruck 1 W, 1 m (in dB) 88 
Leistungsempfehlung 150-500 W 
Testgehäuse BP 25 + 30 l 
Reflexkanal (d x l) 10 x 22 cm 
Preis/Leistung sehr gut 
Klasse Oberklasse 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Car&Hifi „Kräftiger und tiefbassfreudiger Bandpass mit Spaßfaktor.“ 
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
20_7943_1
Topthema: Radio ohne Rauschen
Radio_ohne_Rauschen_1460453076.png
Anzeige
DAB+

2011 startete in Deutschland das neue Digitalradio DAB+ und entwickelte sich zum europäischen Rundfunkstandard. Heute sind bereits zahlreiche digitale Radiosender „on air“. JVC und Kenwood bieten hierzu die fortschrittlichen Empfangsgeräte für störfreien digitalen Radiogenuss im Auto.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Heimkino Aktuell
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 02.01.2012, 12:52 Uhr