Kategorie: E-Book Reader

Vergleichstest: Amazon Kindle 3G WiFi


Amazon Kindle 3G Wi-Fi

E-Book Reader Amazon Kindle 3G WiFi im Test, Bild 1
4902

Der Kindle-Reader des Internet-Giganten Amazon geht mittlerweile bereits in die dritte Generation. Da Amazon allerdings einer der ersten Anbieter von Readern und entsprechenden elektronischen Büchern überhaupt ist, ist das Gerät schon über ein Jahr im Handel. Im deutschen freilich erst seit Anfang dieses Jahres. Das erklärt allerdings auch, dass es sich bei der integrierten Tastatur um eine QWERTY-Tastatur handelt, ohne Umlaute und andere deutsche Eigenarten. Was man bei der Tastatur noch verschmerzen kann und auch bei anderen Herstellern verschmerzen muss, erscheint beim Menü doch als ärgerlicher Nebeneffekt: Dies ist nämlich komplett auf Englisch. Dafür gibt es mittlerweile eine gestiegene Anzahl deutschsprachiger E-Books im Amazon-Shop, und selbst den Kindle-Reader kann man nun ganz unkompliziert über die deutsche Amazon- Seite bestellen. Nach wie vor gehört er zu den flachsten Readern am Markt, mit seitlich angebrachten Tasten zum Blättern.

E-Book Reader Amazon Kindle 3G WiFi im Test, Bild 2
Da das Display zwar mit aktueller E-Ink-Technik arbeitet und über keinen Touchscreen verfügt, ist man weitestgehend auf das Steuerkreuz neben der Tastatur und auf die Tastatur selbst angewiesen. Wichtige Bedienelemente, wie die Lupe oder die Home- und Back- Taste sind schnell gefunden, auch wenn die Tasten recht winzig sind und die Beschriftung mehr Kontrast haben könnte. Geht’s ums Lesen und Verwalten der Inhalte, zeigt sich der Kindle Reader ganz weit vorn. Kaum ein anderes Lesegerät blättert so schnell und elegant um, lediglich die Auswahl der Schriftgröße ist bei anderen mittlerweile besser gelöst: Der Kindle benötig hierfür zwei Schritte, auf Tastendruck werden erst die Schriftgrößen angezeigt, aus denen man dann per Steuerkreuz die gewünschte Größe auswählen kann.  Der Kindle macht trotz seiner vergleichsweise langen Marktpräsenz eine gute Figur und kann noch mit moderneren Readern mithalten. Vor allem macht er aber gespannt auf die nächste Generation.

Fazit


Preis: um 190 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

E-Book Reader

Amazon Kindle 3G WiFi

Oberklasse

3.5 von 5 Sternen

10/2011 - Thomas Johannsen

Bewertung 
Praxis 40% :
Seitenwechsel 8%

Schriftvergrößerung, Abstufung, Zugang 8%

Reaktionszeit Menü 8%

Bücher laden 8%

Bücher verwalten 8%

Display 30% :
Dämmerung 7.50%

normales Licht 7.50%

Sonneneinstrahlung 7.50%

Grauabstufung 7.50%

Ausstattung 30% :
Ausstattung 30%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Amazon 
Telefon Nein 
Internet www.amazon.com 
Technische Daten
Maße (L x B x H in mm) 191/125/9 
Betriebsgewicht (in g) 232 
Displaytechnik E-Ink Pearl 
Displaydiagonale (in cm) / -auflösung 15.2/ Nein 
Tastatur / Touchscreen Ja / Nein 
Farbe / Graustufen Nein /16 
verfügb. int. Speicher / max. Erweiterung 3,2 GB/ Nein 
Betriebssystem Linux 
Prozessor ARM 11 bei 532 MHZ 
WLAN / 3G / BT Ja / Ja / Nein 
Akku / wechselbar Li-Poly-Akku 1750 mAh/ Nein 
Umblättervorgänge (ca lt. Hersteller) 8000 
Anschlüsse USB / HDMI / Kopfhörer Ja / Nein / Ja 
Wiedergabeformate
Lesen Kindle (AZW), TXT, PDF, ungeschützte MOBI, PRC nativ; HTML, DOC 
Kopierschutzsysteme Kindle (azw) 
Audio MP3, Audible, Audible Enhanced (AA, AAX) 
Bilder JPEG, GIF, PNG, BMP 
Aufnahme: Audio / Video / Foto Nein / Nein / Nein 
Lieferumfang
USB-Kabel Ja 
Kopfhörer Nein 
Netzteil / Ladegerät Nein / Nein 
Tasche Nein 
Speicherkarte Nein 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung gut 
Internet www.amazon.com 
Kurz und knapp
+ Bücherkauf überall online möglich 
+/- hervorragendes Display 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung gut 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Hifi Test

>> mehr erfahren
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 31.10.2011, 13:16 Uhr
336_21360_2
Topthema: Mundorf präsentiert:
Berliner_Lautsprecher_1648810181.jpg
Lautsprecher-Berlin Studio AMT

Das haben wir nicht so oft: Ein genau geführtes Protokoll eines Entwicklers von der Konzeption bis hin zum fertigen Lautsprecher. Bei der „Studio AMT“ von Lautsprecher Berlin haben wir die Gelegenheit, den Gedanken der Entwickler vom Reißbrett bis in den Hörraum zu verfolgen

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 4/2022

In der neuen HEIMKINO haben wir die Freude, Ihnen einige der besten Fernseher präsentieren zu dürfen, die derzeit erhältlich sind.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car&Hifi 3/2022

Sonnenschein und Frühling? Genau passend dazu gibt es hier die CAR&HIFI 3/2022 mit unserem alljährlichen Frühjahrs-Spezial. Auf 15 Extraseiten präsentieren wir die spannenden Highlights der Saison. Bereits im Test haben wir in dieser Ausgabe drei DSP-Endstufen und einen High-End-DSP für Klangfreaks. Also sofort runterladen und lesen!
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 3/2022

Jetzt on- und offline über alle bekannten Kanäle verfügbar: Die Ausgabe 03/22 der LP, unserem Magazin für die analogen Belange des Musikhörens.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
HiFi Test TV HiFi 3/2022

Allen Krisen zum Trotz - und man spürt förmlich den Willen und die Energie, die dahinter steckt - will die Branche wieder ans Licht, im wahrsten Sinne des Wortes.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.98 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 11 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi & Video Technik Oliver Gogler e.K.