Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: In-Car-Lautsprecher 16cm

Vergleichstest: Gladen Audio Zero Pro 165.2 DC


Gladen Zero Pro 165.2 DC

11220

Unter Zero Pro laufen bei Gladen die Top-Systeme, wenn man mal die Referenzlautsprecher Aerospace außen vor lässt. Hier im Test das Zero Pro 165 DC.

Edellautsprecher made in Germany, das trifft auf die komplette obere Hälfte des Lautsprecherprogramms von Gladen Audio zu. Innerhalb der Zero-Pro-Serie finden wir Systeme mit zwei verschiedenen Tieftönern, die sich anhand der Dustcap bzw. Phase-Plug auseinanderhalten lassen. Der DC für Dustcap ist das günstigere Modell, ansonsten muss sich dieser Töner vor nichts und niemandem verstecken. Er hat einen äußerst kräftigen Antrieb erhalten, der mit einer richtig belastbaren 38-mm-Spule arbeitet. Nur vom Feinsten sind die Aufhängungsteile Zentrierspinne und Sicke, die durchweg aus hochwertigen Materialien gefertigt sind. Membran und Dustcap bestehen aus Papier, sind also sehr traditionell gehalten. Papier ist immer gut für ein Sound-Quality-System, dennoch hat Gladen hier Hand angelegt. Die Membran des Zero Pro besteht aus Papier, das mit einer mineralischen Beschichtung getunt wurde. Die Papierdustcap zeigt in der Mitte eine Einbuchtung; ein Designmerkmal, das sich beim Schutzgitter des Hochtöners genauso wiederfindet wie an vielen Tönern von Gladen. An Hochtönern gibt es in der Zero- Pro-Line gleich drei Stück. Einen kleinen 19er für die Dreiwegesysteme und zwei Kalotten mit Koppelvolumen in den Größen 25 und 28 Millimeter. Beim DC liegt der kleinere 25er in der Packung, und der ist mit seiner mattierten Oberfläche eigentlich zu schade zum Einbauen. Das Teil arbeitet mit einer glänzend beschichteten Seidenkalotte mit einer Grundresonanz von gut 800 Hz. In der Messküche erreicht der Tweeter zwar nur gerade so die magische 20-kHz-Marke, in allen anderen Belangen ist er dafür top. Erst unterhalb von 1,5 kHz geht es mit dezenten Verzerrungen los, das ist sensationell für eine 25er-Kalotte. Bis zu schwindelerregenden Pegeln bleibt das Teil auch noch sauber. Auch der DC-16er verhält sich vor dem Mikrofon mustergültig. Bis weit in den Bassbereich hinunter ist fast kein Klirr zu ermitteln. Es gibt keinerlei Schweinereien, so dass der Zero Pro besser ist als manche Endstufe. Diese beiden Töner gehören zu den absolut besten am Markt.

Sound


Ein System, das immer ausgewogen spielt und bei jeder Musikrichtung prächtig funktioniert? Eins, das extrem pegelfest ist, aber auch vor highendigen Aufnahmen nicht zurückschreckt? Das Gladen Zero Pro 165 DC ist es! Sein Bass spielt immens in den Frequenzkeller und kann richtig knallen. Heavy Metal bei Partylautstärke klingt immer noch differenziert ohne Zischerei oder ungebührlich blecherne Gitarren. Auf der anderen Seite trumpft das Zero Pro mit wunderschön wiedergegebenen Naturinstrumenten. Schmelz und Anblasgeräusche bei Saxofon sind traumhaft, und Schlagzeugbecken erstrahlen wunderbar, aber mit Substanz. Dazu kommt eine natürliche Räumlichkeit, die keine Wünsche offen lässt. Was will man mehr? Ein Klangchampion.

Fazit

Das Gladen Zero Pro 165 DC ist zwar nicht ganz billig, dafür aber ein nahezu perfektes SQ-System.

Preis: um 480 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Gladen Audio Zero Pro 165.2 DC

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 55% :
Bassfundament 11%

Neutralität 11%

Transparenz 11%

Räumlichkeit 11%

Dynamik 11%

Labor 30% :
Frequenzgang 10%

Maximalpegel 10%

Verzerrung 10%

Praxis 15% :
Frequenzweiche 10%

Verarbeitung 5%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: GLADEN EUROPE GmbH, Walddorfhäslach 
Hotline: 07127 8102820 
Internet: www.gladen.de 
Technische Daten
Korbdurchmesser in mm 166 
Einbaudurchmesser in mm 145 
Einbautiefe in mm 68 
Magnetdurchmesser in mm 90 
Membran HT in mm 25 
Gehäuse HT in mm 44 
Flankensteilheit TT in dB 0, 6, 12 
Flankensteilheit HT in dB 12 
Hochtonschutz PTC 
Pegelanpassung HT in dB +6 ... -3 dB 
Gitter Nein 
Sonstiges Trennfrequenz, Flankensteilheit, Hochtonpegel vielfältig anpassbar 
Nennimpedanz in Ohm
Gleichstromwiderstand Rdc in Ohm 2.67 
Schwingspuleninduktivität Le in mH 0.1 
Schwingspulendurchmesser in mm 38 
Membranfläche Sd in cm² 131 
Resonanzfrequenz fs in Hz 49 
mechanische Güte Qms 3.41 
elektrische Güte Qes 0.47 
Gesamtgüte Qts 0.42 
Äquivalentvolumen Vas in l 17.9 
Bewegte Masse Mms in g 14.3 
Rms in Kg/s 1.28 
Cms in mm/N 0.75 
B*l in Tm 4.96 
Schalldruck 2 V, 1 m in dB 85 
Leistungsempfehlung in W 50 - 200 W 
Preis/Leistung sehr gut 
Klasse Spitzenklasse 
- „Das Gladen Zero Pro 165 DC ist zwar nicht ganz billig, dafür aber ein nahezu perfektes SQ-System.“ 

Bildergalerien

/test/in-car-lautsprecher_16cm/gladen_audio-zero_pro_1652_dc_11220
Braun- Braun Audio - Bildergalerie , Bild 1
Braun Audio
Elac- ELAC – The Life of Sound. - Bildergalerie , Bild 1
ELAC – The Life of Sound.
>> zur Galerieübersicht
Neu im Shop

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 07.08.2015, 09:55 Uhr
260_20510_2
Topthema: Reich beschenkt
Reich_beschenkt_1620031044.jpg
Mundorf MA 30 Final Edition

Auch, wenn der Zeitpunkt schon lange vorbei ist: Der Lautsprecher, mit dem sich Mundorf selbst zum 30-jährigen Firmenjubiläum feiert, ist auch im 32. Jahr der Firma eine spannende Angelegenheit.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Klang + Ton 2021

Man muss sich immer mal wieder neu erfinden. Und so haben wir unser "altes Schlachtross" Klang+Ton im Jahr 2021 thematisch deutlich breiter aufgestellt, um Ihnen, liebe Leser, die Lektüre noch spannender und abwechslungsreicher zu gestalten.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.smarthometest.info
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Forum GmbH