Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Kopfhörer Hifi

Einzeltest: Pioneer DJ HDJ-S7


Für DJanes und DJs – und für alle anderen

16634

Unter dem Namen Pioneer gibt es Car-HiFi-Produkte, Fahrradzubehör, Unterhaltungselektronik und DJ-Ausstattung. Bei Kopfhörern wird die Sache noch komplizierter: Sowohl die Home-Entertainment-Sparte von Pioneer als auch Pioneer DJ bieten Kopfhörer an. Hier in der Pro-Rubrik geht es natürlich um einen DJ-Kopfhörer, den HDJ-S7.

Eigentlich versorgt die die Home-Entertainment- Sparte von Pioneer den Normalen Kopfhörerfan mit verschiedenen Modellen, während sich Pioneer DJ um DJanes und DJs kümmert. Doch auch für „Otto-Normal- Hörer“ können die in einschlägigen Kreisen beleumundeten Pioneer-DJ-Kopfhörer interessant sein. Der HDJ-S7 hat auf jeden Fall das Zeug, in beiden Welten zu überzeugen.


Ausstattung

Der HDJ-S7 ist ein On-Ear-Kopfhörer – eine Kategorie, die im Consumer-Bereich seltener wird. Dafür sind seine Gehäuse vergleichsweise groß. Grund dafür dürften die mit 40 mm Membrandurchmesser vergleichsweise üppigen Treiber sein. Im Club-Betrieb braucht man die allerdings. Einerseits sorgen große Treiber für Reserven in Sachen Schalldruck – schließlich gilt es in vielen Fällen gegen eine ordentliche PA anzutönen –, andererseits können große Treiber meist Bass, und auch das ist im Profi -Alltag an den Plattentellern ein gern gesehenes Feature. Dem Profi -Alltag kommt auch die solide Bauweise des HDJ-S7 entgegen. Zwar dominiert hier Kunststoff, und die Dreh- und Schwenkgelenke sind weniger martialisch, als das bei DJ-Kopfhörern sonst üblich ist. Doch sind die Materialstärken solide und auf einen anfälligen Mechanismus, mit dem man den Kopfhörer zum Transport zusammenklappen kann, verzichtet Pioneer DJ. Dafür sind der Bügel und die Gehäuseaußenseiten griffig gummiert, sodass man den Kopfhörer auch wenn es heiß wird immer sicher greifen kann. Darüber hinaus lassen sich die Kunststoffoberflächen gut reinigen – wichtig, denn den HDJ-S7 gibt es in Schwarz und in Weiß und grade die weiße Variante muss öfter mal abgewischt werden. Klar, das auch die Ohrpolster austauschbar sind und man das Kabel schnell wechseln kann.

Ein kurzes glattes und ein langes Spiralkabel gehören zum Lieferumfang, ebenso wie ein Transportcase. Mit einer Impedanz von 48 Ohm und einem Wirkungsgrad von 107 dB eignet sich der HDJ-S7 gut zum Betreib an mobilen Geräten, zum Beispiel auch am Smartphone. Wer also für unterwegs einen solide gebauten On-Ear sucht, sollte sich den HDJ-S7 ruhig mal angucken, auch wenn er kein DJ ist.

Passform

Der HDJ-S7 sitzt sicher und vor allen Dingen vergleichsweise bequem auf den Ohren. Damit macht er Lust auf längere Hörsessions. Der Kopfbügel hat einen großen Verstellbereich, die Dreh- und Schwenkgelenke bieten bei einem DJ-Kopfhörer ja traditionell einen großen Spielraum. Ein bisschen anfällig ist der HDJ-S7 für mechanische Geräusche.

Preis: um 200 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Pioneer DJ HDJ-S7

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"

>> Mehr erfahren
72_16078_2
Topthema: Smart Speaker
Smart_Speaker_1530617191.jpg
Dynaudio Music

Viele Geräte bezeichnen sich als Smart Speaker, auch wenn oft nur ein Aktivlautsprecher mit Bluetooth dahintersteckt. Bei Dynaudio nimmt man das Thema da schon deutlich ernster.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Hoer an Michael Imhof
Dr. Martin Mertens
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 21.11.2018, 15:03 Uhr