Kategorie: Moniceiver

Vergleichstest: Clarion VZ409E


Clarion VZ409E

Moniceiver Clarion VZ409E im Test, Bild 1
1311

Mit diesem 500 Euro günstigen Gerät bringt der japanische Car- Madia-Spezialist brandneu seine erste Multimedia-Headunit im umkämpften Preissegment der Oberklasse heraus.

Der Fachmann erkennt sowohl an der Hardware als auch an der Nutzeroberfläche des neuen Einstiegsmoniceivers auf Anhieb, dass Clarion hier keine komplette Eigenentwicklung auf den Markt bringt, sondern bei dem gleichen Hersteller einkauft wie einige Wettbewerber auch. Dieses kann man zum einen bei so knapp kalkulierten Preisen nicht anders erwarten, schließlich ist Entwicklung zeitraubend und teuer. Zum anderen muss es für die Qualität nichts Schlechtes bedeuten, wenn auf Bewährtes zurückgegriffen wird. Letzteres belegt der VZ409 eindrucksvoll. Der sieben Zoll große Touchscreen reagiert spontan auf jeden Fingertipp und ist gut ablesbar. Mittels der Tilt-Tasten lässt sich seine Neigung einstellen.

Moniceiver Clarion VZ409E im Test, Bild 2Moniceiver Clarion VZ409E im Test, Bild 3
Die dezente, graue Farbgebung der Bedienoberfläche wirkt edel und hilft der Übersicht. Bei eingefahrenem Monitor ermöglichen einige Tasten und das kleine Display grundlegende Bedienvorgänge wie z.B. Senderwechsel oder Titelsprung. Die Front zieren außerdem USB- und Klinkenbuchse. Genau wie das DVD-Laufwerk unterstützt die USB-Schnittstelle die Wiedergabe der „Pflichtformate“ MP3 und WMA und zudem sogar die Bewegtbildwiedergabe mittels DivX. Die Rückseite bietet fünf Vorverstärkerausgänge, davon einen in Pegel und Trennfrequenz einstellbaren für den Subwoofer. Videoausgang, AV-Eingang und Kameraanschluss fehlen ebenso nicht. So weit, so klassenüblich – Highlight ist aber die iPod-Schnittstelle. Über ein optionales Kabel (ca. 60 Euro) kann hier der Apple-Player angeschlossen und über den Touchscreen gesteuert werden. Videos vom iPod gehen auch, diese müssen aber am Player gestartet werden. Zur Klangjustage bietet das Gerät Regler für Bass, Mitten und Hochton, Loudness sowie eine Dynamikkompression. Die Pegel der Quellen können angepasst werden. Wenig verwunderlich bei dieser qualitätsbewussten A-Marke ist der Fakt, dass sowohl Messwerte als auch Praxistests dem 409 eine gute bis sehr gute Performance in allen Bereichen attestieren.

Fazit

Clarion stößt mit dem VZ409E in die unteren Preisregionen vor, ohne dabei die qualitativen Tugenden einer etablierten A-Marke zu vergessen.

Kategorie: Moniceiver

Produkt: Clarion VZ409E

Preis: um 500 Euro


2/2010
3.0 von 5 Sternen

Oberklasse
Clarion VZ409E

Bewertung 
Klang 20% :
Bassfundament 4%

Neutralität 4%

Transparenz 4%

Räumlichkeit 4%

Dynamik 4%

Bild 20% :
Schärfe 3.33%

Helligkeit 3.33%

Kontrast 3.33%

Farbwiedergabe 3.33%

Blickwinkel 3.33%

Reflexion 3.35%

Labor 15.02% :
USB / Laufwerk 7.50%

Verzerrung 3.75%

Rauschabstand 3.75%

Tuner 7.52%

Frequenzgang 1.88%

Übersprechen 1.88%

Verzerrung 1.88%

Rauschabstand 1.88%

Praxis 45% :
Bedienung 10%

Ausstattung 20%

Empfangstest 10%

Verarbeitung 5%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Clarion, Mörfelden 
Hotline / Email 06105 9770 
Internet www.clarion.de 
Technische Daten
Verstärkerleistung 15 
Ausgangsspannung (in V) 2.1 
Ausgangsimpedanz (in Ohm) 605 
CD/USB
THD+N (%) 0.01 
SNR (A) 92 
Tuner
THD+N (%) 0.175 
SNR (A) 92 
Übersprechen (dB) 36 
Monitorgröße (cm) 17.4 
Touchscreen Ja 
Dual Zone Nein 
Dolby Digital / Pro Logic Dekoder Nein / Nein 
param. / graf. EQ-Bänder 0/3´´ 
Frequenzweichen TP 
Laufzeitkorrektur Nein 
Pre-outs
AV-in / AV-out Cinch Ja / Ja 
Digitalausgang Nein 
Anschluss Kamera / Navigation Ja / Nein 
USB vorne / hinten Ja / Nein 
iPod-Steuerung Ja 
Bluetooth HFP / A2DP Nein / Nein 
Sonstiges Nein 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung gut 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Hifi Test

>> mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath
Autor Dipl.-Phys. Guido Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 04.02.2010, 10:51 Uhr
383_21989_2
Topthema: Top- Lautsprecher für BMW
TopLautsprecher_fuer_BMW_1670247114.jpg
Audio System HXFIT BMW Uni Evo3 - teilaktives Dreiwegesystem für BMW

Mit dem HXFIT BMW Uni Evo3 stellt Audio System sein frisch renoviertes Topsystem für BMW vor. Wir zeigen, wie sich das Edelsystem im Test schlägt.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 15.77 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 17.12 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 7.96 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik