Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: (WaxTime)


Coleman Hawkins – The High and Mighty Hawk

5609

Es war eine lange Schaffensperiode, in der Coleman Hawkins seine vielen Anhänger mit zahlreichen Aufnahmen verwöhnte und sich zum stilbildenden Künstler seines Faches entwickelte. „The High and Mighty Hawk“ entstand auf dem Höhepunkt seiner Kreativität. Wie gut er dabei mit seinen Mitspielern harmoniert, zeigt sich allein an der Tatsache, dass ausnahmslos alle Einspielungen beim ersten Take „im Kasten“ waren. Hawkins’ herrlich rund, weich und vollmundig geblasenes Tenorsaxofon wird dabei flankiert von Buck Claytons Trompete und dem harmonischen Pianospiel des legendären Hank Jones. Dieser steuert genau wie Hawkins selbst zwei Kompositionen der sechs Stücke umfassenden Session bei, dazu gesellen sich noch Ray Brown am Bass und Mickey Sheen am Schlagzeug. Den Auftakt macht mit „Bird of Prey Blues“ das Highlight der Aufnahme, das über elf Minuten lang allerfeinstes Jazz-Handwerk bietet. Zunächst brilliert Hawkins mit einem ewig langen Solo, Hank Jones leitet dann galant über zu Claytons Trompete, bevor Ray Brown die Bühne überlassen wird und sich zum anschließenden Finale wieder alle zusammenfinden. Mit „My One and Only Love“ und „You‘ve Changed“ gibt es auch zwei außergewöhnlich träumerische Balladen, die an Gefühl kaum noch zu überbieten sind. Das hohe Niveau zieht sich durch die gesamte Aufnahme und darüber hinaus.

WaxTime bietet nämlich mit „Sunday“ noch ein Stück einer wenige Tage zuvor aufgenommenen Session, deren Klangqualität sich allerdings erheblich von der des Hauptwerks unterscheidet. Mehr gute Musik kann man für den geforderten Preis wohl nirgends bekommen.

Fazit

Wer es noch nicht hat, sollte es sich spätestens jetzt zulegen – ein großartiges Album!
Neu im Shop

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
Autor Ralf Henke
Kontakt E-Mail
Datum 20.03.2012, 19:42 Uhr
260_20510_2
Topthema: Reich beschenkt
Reich_beschenkt_1620031044.jpg
Mundorf MA 30 Final Edition

Auch, wenn der Zeitpunkt schon lange vorbei ist: Der Lautsprecher, mit dem sich Mundorf selbst zum 30-jährigen Firmenjubiläum feiert, ist auch im 32. Jahr der Firma eine spannende Angelegenheit.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Klang + Ton 2021

Man muss sich immer mal wieder neu erfinden. Und so haben wir unser "altes Schlachtross" Klang+Ton im Jahr 2021 thematisch deutlich breiter aufgestellt, um Ihnen, liebe Leser, die Lektüre noch spannender und abwechslungsreicher zu gestalten.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.smarthometest.info
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Center Liedmann