Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Subwoofer (Home)

Vergleichstest: Teufel L5200SW


Teufel L5200SW

1084

Seit Jahren steht Teufel für ein exzellentes Preis-Leistungsverhältnis. Nun schicken die Heimkinoprofi s ihren L5200SW ins Rennen, um diesen Ruf zu untermauern.

Ausstattung


Der größte Teilnehmer des Mittelklassen-Testfeldes kommt aus Berlin und wartet mit Ausstattungsfeatures auf, die man in dieser Preisklasse eher selten antrifft. So ist der fernbedienbare 500-Watt-Bolide mit einem 300 Millimeter durchmessenden Basschassis ausgestattet, das hinter einem schmalen Schutzgitter in der Front sitzt und mehr Druck macht, als man zunächst erwartet. Die Übernahmefrequenz ist zwischen 25 bis 180 Hertz stufenlos wählbar, was die perfekte Anpassung an jeden Verstärker und fast jedes Lautsprechersystem der Welt zulässt. Und auch Äußerlich kann sich Teufels Testteilnehmer sehen lassen, erscheint er doch dank lackiertem Hochglanzgehäuse und frontseitiger Alu-Applikationen extrem edel.

Klang


Die DVD „Die Unglaublichen“ liegt in unserem Player und soll Teufels Testteilnehmer alles abverlangen. Dies gestaltet sich jedoch als aussichtslos, denn der schicke Subwoofer weiß die ihm übertragenen Frequenzen bestens zu verwerten und zu Gehör zu bringen. Selbst der von ultratiefen Basseinlagen gespickte Angriff der vierbeinigen Metallkugel scheint den L5200SW nicht sonderlich zu beeindrucken. Voluminös und, wenn gefordert, auch abgrundtief reproduziert er die ihm anvertrauten Schallanteile sauber, ohne breiig oder nervend zu wirken und sorgt selbst in unserem großen Testkino für ein Bassfundament, das wir in dieser Art nicht erwartet hatten.

Fazit

Mit der Entwicklung des L5200SW ist es Teufel einmal mehr gelungen, einen brachial zu Werke gehenden Subwoofer zu bauen, der zudem durch ein gelungenes Äußeres, eine hochwertige Verarbeitung und ein extrem faires Preis-Leistungsverhältnis brilliert.

Preis: um 495 Euro

Teufel L5200SW

Oberklasse


-

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Baut Sony jetzt Elektro-Autos?

Eine erstaunliche News gibt es von Sony zu berichten: Im Laufe der Pressekonferenz am 6. Januar 2020 auf der CES in Las Vegas präsentierte Sony ein Elektro-Auto namens Vision-S. Große Verwunderung bei allen anwesenden Journalisten: "Baut Sony jetzt auch Autos?".
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Uhren aus Holz, verschiedene Modelle

>> Mehr erfahren
147_17939_2
Topthema: Premium 4K Heimkino Beamer
Premium_4K_Heimkino_Beamer_1571760806.jpg
BenQ W5700

Echte Heimkino-Fans aufgepasst: Der EISA-Award in der Kategorie „Home Theatre Projector“ ging 2019 an den 4K HDR Beamer. Große Farbraumabdeckung, exakte Farbwiedergabe und Installationsflexibilität waren mit unter wichtige Kriterien.

>> Wir haben ebenfalls genau hingeschaut.
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi & Video Technik Oliver Gogler e.K.
Roman Maier
Autor Roman Maier
Kontakt E-Mail
Datum 28.12.2009, 14:38 Uhr