Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Tablets

Vergleichstest: Samsung Ativ Tab


Samsung Ativ Tab

Tablets Samsung Ativ Tab im Test, Bild 1
7646

Beinah könnte man meinen, Samsung habe mit dem Ativ Tab das sportlichere Surface produziert; es ist leichter, schmeichelt den Händen und läuft mit RT. Dabei ist es an der dicksten Stelle sogar einen halben Millimeter dicker, wirkt aber schlanker. Das Ativ ist freilich rundum ein Samsung, und ist tatsächlich zumindest in ähnlicher Form schon seit einiger Zeit mit einem frühen Windows RT ausgeliefert worden, überwiegend an Software-Entwickler. Auch das markante Design mit den nach vorn abstrahlenden Lautsprechern ist ganz Samsung-like. Die Windowstaste mittig unter dem Display ist sogar als echter Schalter ausgeführt, obwohl das auch als sensitive Berührungsfläche zu realisieren ist. Weitere Schalter sind nur noch in Form des Ein/ Aus-Buttons sowie der Lautstärkewippe zu finden. Erfreulicherweise zeigt sich das Ativ erstaunlich weltoffen, neben einem microSD-Schacht gibt es eine USB- und eine HDMI-Schnittstelle.

Tablets Samsung Ativ Tab im Test, Bild 2
Beide in Mini-Ausführung und sämtlich mit Abdeckungen zum Schutz gegen Staub versehen. Der Kartenschacht fasst Karten mit einer Kapazität bis zu 64 GB, was dass Doppelte dessen ist, was fest eingebaut ist. Selbst hier scheiden sich bereits die Geister, denn Microsofts Surface hat gar keinen Kartenschacht, die Entscheidung der Speicherkapazität ist damit nach dem Kauf abgeschlossen.

Bedienung und Output Innen im bewährten Gehäuse werkelt ein brandneuer Doppelkern-Prozessor aus eigener Entwicklung und Produktion bei einer Taktrate von 1,5 GHz, ebenfalls unterstützt von 2 GB RAM. Windows RT läuft damit ebenso flüssig wie auf dem Original, lediglich zum Booten benötigt das Ativ quälende 50 Sekunden, was eindeutig zu lang für ein mobiles Gerät ist. Nur drei unserer Testvideo-Formate wurden vom Ativ abgespielt, dafür zeigte es alle vorhandenen Fotodateien, da wäre also noch Potenzial vorhanden. Riesiges Potenzial hat im Übrigen der integrierte Akku. Der spielt mehr als elf Stunden lang unser Testvideo ab, und muss sich am Ende nur dem iPad 4 um zwei Stunden geschlagen geben. Die Bedienung von Windows RT ist, wie bereits angemerkt, in der Kachel-Oberfläche flüssig und intuitiv, wäre da nur nicht diese kleine, böse Kachel-Schaltfläche, die unweigerlich in den klassischen Explorermodus führt. Und da haben wir es dann wieder: winzige Schaltflächen und eine ebenso winzige Schrift, wer braucht so etwas auf einem Tablet?

66
Anzeige
Was gibt es an einem grauen Januartag Schöneres, als die Platte mit dem Lieblingssong aufzulegen? Entdecke jetzt unsere Audio-Highlights und hole dir imposanten Teufel Sound in dein Wohnzimmer. 
qc_Banner_Extra_350x260_1641811928.jpg
qc_Banner_Extra2_350x260_2_1641811928.jpg
qc_Banner_Extra2_350x260_2_1641811928.jpg

>> Mehr erfahren

Fazit

Im Endergebnis liegt Samsungs Ativ mit dem Surface sogar gleichauf. Kein Wunder, denn die Software ist die gleiche, und was Microsoft in Sachen Verarbeitung an Punkten gut macht, holt Samsung mit dem etwas besseren Display wieder rein, denn das ist tatsächlich Spitze.

Preis: um 650 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

Samsung Ativ Tab

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Qualität 50% :
Display 30%

Verarbeitung 20%

Bedienung 30% :
Hardware 15%

Software 15%

Ausstattung 20% :
Ausstattung 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Samsung, Schwalbach 
Telefon 01805 67267864 
Internet www.samsung.de 
Technische Daten
Maße (L x B x H in mm) 10/265/168 
Betriebsgewicht (in g) 574 
Displaytechnik LCD, kapazitiv 
Displaygröße (in cm),-auflösung, - oberfläche 25,7 cm/1366 x 768 glänzend 
Tastatur / Touchscreen / Multitouch Nein / Ja / Ja 
Beschleunigungssensor / GPS Ja / Ja 
Farbe / Graustufen Ja / Nein 
Speicher / Erweiterung 32 GB/64 GB 
Betriebssystem Windows RT 
Bootzeit 50 Sec. 
Prozessor ARM-Dual-Core bei 1,5 GHz 
Arbeitsspeicher 2 GB 
interne Lautsprecher stereo 
WLAN / 3G / BT Ja / Nein / Ja 
Akku / auswechselbar 8.200 mAh/ 
Stamina Videowiedergabe (ca. in Std) 11:30 
Anschlüsse USB / HDMI / Kopfhörer / Headset Ja / Ja / Ja / Nein 
Monitoranschluss • 
Front- / Back-Kamera 1,2 MP/5 MP 
Wiedergabe-Formate
Flash Ja 
Audio WMA, WAV, MP3, AAC 
Video MP4, WMV, MOV 
Foto JPG, PNG, GIF, BMP 
Aufnahme: Audio / Video / Foto Ja / Ja / Ja 
Lieferumfang
USB-Kabel/ - adapter Ja / Nein 
Kopfhörer Nein 
Netzteil / Reisenetzteil Ja / Nein 
Case Nein 
Stift Nein 
Klappständer Nein 
Sonstiges
Qualität 1,1 
Bedienung 1,3 
Ausstattung 1,8 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung gut – sehr gut 
Neu im Shop

TV-Bildoptimierung, neue Pakete, Full HD, UHD, 8K

>>> mehr erfahren
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 18.04.2013, 14:06 Uhr
315_0_3
Topthema: Marantz Model 30 mit Phono
Marantz_Model_30_mit_Phono_1639387767.jpg
Anzeige
Erweiterbar mit Player Marantz SACD 30n

Vollverstärker und SACD Player als optimales Gespann. Das beste aus analoger und digitaler Welt in einer Kombination vereint. Edles, puristisches Design. Klangabstimmung vom Soundmaster. Hifisound informiert.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 1/2022

Jüngst veröffentlichte die gfu den HEMIX Home Electronics Martkt Index für die ersten drei Quartale 2021. Demnach hat der Markt für Home Electronics sich weiter positiv entwickelt und zum Vorjahr 6,9 Prozent zugelegt. Hauptumsatzbringer waren dabei neben der weißen Ware die privat genutzten IT-Produkte mit +8,1 % und die Telekommunikation mit +7,1 %. Bei den TV-Geräten sank die Stückzahl zwar um 14,9 %, doch durch den stark gestiegenen Durchnittspreis (+16,8 %) blieb der Umsatz im TV-Segment nahezu konstant auf hohem Niveau (-0,6 %).
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car Hifi 1/2022

Sie werden es beim Download nicht gemerkt haben, doch diese CAR&HIFI ist die dickste seit langem. Neben jeder Menge Tests enthält diese Ausgabe wieder die im letzten Jahr eingeführte Preisverleihung an die besten Geräte des Jahres. Unter der Rubrik Product of the Year finden sie auf 25 Extraseiten die bestklingenden, leistungsfähigsten und highendigsten Geräte aus unserem Testfuhrpark oder auch Produkte, die uns durch ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis, Einsteigerfreundlichkeit oder Cleverness aufgefallen sind.
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 2/2022

Die neue Ausgabe der "LP" ist einmal mehr etwas sehr Besonderes, wir haben sie thematisch nämlich komplett mit den Themen "Tonabnehmer und Übertrager" gefüllt - zweifellos Schlüsselelemente bei der Schallplattenwiedergabe.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
HiFi Test TV HiFi 1/2022

Das Jahr geht zuende und keiner von uns kann sagen, dass es so gelaufen ist, wie wir uns das vorgestellt oder gewünscht haben.
>> Alles lesen

Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

hidden audio e.K.