Lautsprecher Surround Bestenliste

Hersteller / Gerät Preis (UVP) Bewertung Datum
Referenzklasse
Einzeltest: M&K Sound LCR750 Set M&K Sound LCR750 Set 3333 Euro 5.0 von 5 Sternen 18.02.2021
Mit der klanglich nochmals deutlich verbesserten Neuauflage der 750-Serie ist Miller & Kreisel ein großer Wurf gelungen. Denn das kompakte 5.1-Lautsprecher-Set liefert erstklassigen Hollywood- Sound in privaten Heimkinos – dank perfekter Abstimmung samt THX Select Lizenz genau so, wie vom Regisseur im Tonstudio produziert. Dazu ist das leistungsstarke und hochbelastbare Set einfach im Wohnraum zu integrieren und lässt sich auch dank eingebauter Halterungen auch an der Wand neben Leinwand oder Flachbildschirm installieren. Das 5.1-Set von M&K Sound aus der überarbeiteten 750er-Serie samt Subwoofer V12 ist ein echtes Highlight für wahren Filmgenuß!
Einzeltest: Magnat Signature 900 Serie Magnat Signature 900 Serie 6200 Euro 5.0 von 5 Sternen 17.02.2021
Das 5.1-Set aus der Signature 900-Serie von Magnat kann auf der ganzen Line überzeugen. Denn die ausgewachsenen 4-Wege Standlautsprecher Signature 909, Center 93, Regallautsprecher 903 sowie SUB 930A sind ein wahrer Augen- und Ohrenschmaus für anspruchsvollen Filmsound. Dank erstklassige Verarbeitungsqualität, hochwertiger Treiberbestückung inklusive eines Doppel-Hochton-Arrays sorgt das Set für echte Begeisterung. Mit dem Surround-Set Signature 900 von Magnat ist ein Filmerlebnis der Extraklasse im Heimkino garantiert – ein absolutes Highlight und ultimative Kaufempfehlung!
Einzeltest: Wisdom Audio P2m & S10 Wisdom Audio P2m & S10 4800 Euro 5.0 von 5 Sternen 02.09.2020
So klein können hochwertige Lautsprecher sei, und so praktisch. Wie kein anderes On-Wall-Lautsprecher-System mit handlichen Abmessungen spielt die Kombi aus P2m und Subwoofer S10 von Wisdom Audio in der anspruchsvollen Highend-Liga. Die nur 10 cm tiefen Lautsprecher lassen sich platzsparend an der Wand befestigen und bieten Musik- bzw. Filmsound-Genuss allererster Güte – und in Sachen Dynamik sind die P2m wahrhaftig „kleine Biester“.
Einzeltest: Revox Studioart S100/B100/A100 Revox Studioart S100/B100/A100 3260 Euro 5.0 von 5 Sternen 26.06.2020
Revox wird seinem Ruf als Traditions-Hersteller von echten Tonstudio-Produkten auch mit der smarten Studioart Serie mehr als gerecht. Mit Soundbar S100, Aktivsubwoofer B100 und den kompaktem Universallautsprechern A100 ist Musikwiedergabe auf höchstem Klangniveau problemlos möglich. Die hervorragend verarbeiteten Produkte glänzen dazu durch einfache Bedienung und problemlose Einbindung in kabellose Netzwerke, liefern Musik vom Server, Smartphone oder Streamingdiensten und lassen sich zu einem schlagkräftigen, kabellosen 5.1 Heimkino-Set kombinieren. Mit ihrer neutralen, fein auflösenden Spielweise eignet sich das Revox Studioart 5.1-Set bestens für anspruchsvolle Wiedergabe von Filmsound und auch HiFi.
Einzeltest: Ascendo Immersive Audio SMS21 / CCRM12/CCRM6 Ascendo Immersive Audio SMS21 / CCRM12/CCRM6 50000 Euro 5.0 von 5 Sternen 01.04.2020
Wer auf der Suche nach dem ultimativ besten Kinosound in den eigenen vier Wänden ist, kommt an Ascendo Immersive Audio kaum vorbei. Unser 7.1-Test-Setup aus drei CCRM12MKII, vier CCRM6MKII und einem gigantischen Subwoofer SMS21 bietet Filmsound auf absolutem Referenzklasse-Niveau. Dank extrem leistungsfähiger Koaxialtreiber und massiver Endstufenleistung der Aktivlautsprecher ist nahezu grenzenlose Dynamik möglich. Aufwendige DSP-Technik und die individuelle Einmessung auf den jeweiligen Hörraum durch Ascendo- Techniker ermöglichen zudem eine perfekte, ausgewogene und mitreißende Klangqualität, die unvergleichlich ist. Zwar in der Summe nicht ganz preiswert, aber jeden Euro wert bietet dieses Set eine unvergleichliche Performance, die in jedem Aspekt begeistert. Vorsicht: Das Ascendo-Immersive-Audio-Set hat einen extrem hohen Suchtfaktor – wenn Sie es einmal gehört haben, fangen Sie besser schon mal an, woanders zu sparen!
Einzeltest: Arendal 1723 Bookshelf S THX Arendal 1723 Bookshelf S THX 4150 Euro 5.0 von 5 Sternen 08.01.2020
Das 5.1-System von Arendal begeistert in unserem Test mit hervorragender Musikalität und trotz des kompakten Formats mit hochdynamischen Fähigkeiten. Wir können Ihnen das Set aus fünf 1723 S THX und dem Subwoofer 1 nur wärmstens empfehlen. Mit einem Wort: grandios!
Einzeltest: Quadral Platinum+ 7 / 5.1.Set Quadral Platinum+ 7 / 5.1.Set 7650 Euro 5.0 von 5 Sternen 08.01.2020
Wow, das wunderschön designte Quadral-Platinum+-System hat es uns im Test wirklich angetan. Seine klanglichen Leistungen sind Stereo wie Mehrkanal vorzüglich und die Verarbeitung ist exzellent. Als Zuschauer und Zuhörer sind mit diesen Lautsprechern lange Film- und Musikabende vorprogrammiert.
Einzeltest: Nubert nuVero 50 / AW-17 Nubert nuVero 50 / AW-17 4695 Euro 5.0 von 5 Sternen 31.05.2019
Mit den flachen und kompakten nuVero-50-Lautsprechern aus Nuberts Topserie lassen sich vielfältige Konstellationen realisieren. Die universell einsetzbaren, frei platzierbaren oder an der Wand problemlos zu befestigenden Lautsprecher sind für 2-Kanal- und Mehrkanal-Setups bestens gerüstet, selbst als Dolby-Atmos-Speaker unter der Zimmerdecke machen die eleganten Schallwandler eine erstklassige Figur. Der abgrundtiefe Bass des AW-17 setzt neue Maßstäbe in seiner Klasse und ist eine heiße Empfehlung für Liebhaber von druckvollem, präzisem und körperlich spürbarem Bassdruck. Unser Test- Set aus fünf Universalgenies à la nuVero 50 und dem passenden Subwoofer nuVero AW- 17 macht jedenfalls höllisch Spaß und bietet ausgewogenen, detailreichen und sehr dynamischen Sound im Heimkino.
Einzeltest: M&K Sound M-7 / M-4T / V8 M&K Sound M-7 / M-4T / V8 3200 Euro 5.0 von 5 Sternen 12.05.2019
Klein, aber oho! So kann man das M&K-Set aus M-7, M-4T und V8 am besten beschreiben. Diese ultrakompakten Lautsprecher haben es faustdick hinter den Ohren und bieten eine Dynamik, die man aufgrund der Abmessungen kaum erwarten würde. Auch in Sachen Ausgewogenheit, Raumabbildung und Detailauflösung braucht sich dieses Kompaktset kaum hinter größeren und teueren Sets zu verstecken. Diese Eigenschaften führten dazu, dass den Frontsystemen M-7 sogar ein THXGütesiegel erteilt wurde. Wer auf der Suche nach einem hochwertigen, gut verarbeiteten Surroundset mit dynamischem Sound und möglichst kompakten Abmessungen ist, wird bei der M-Serie von M&K Sound ganz sicher fündig!
Einzeltest: Heco Celan Revolution – 5.1.Set Heco Celan Revolution – 5.1.Set 6700 Euro 5.0 von 5 Sternen 18.04.2019
Wir haben mit dem wunderbar designten und vorzüglich verarbeiteten Lautsprechersystem in unserem Test großen Spaß. Die Heco Celan Revolution sind bestens klingende Lautsprecher, die Musik und Film zum echten Genuss werden lassen. Sie sind absolut langzeittauglich abgestimmt, sodass lange Filmabende und Musiksessions im eigenen Heimkino vorprogrammiert sind. Klasse gemacht, Heco!
Einzeltest: Elac Adante-Set Elac Adante-Set 13500 Euro 5.0 von 5 Sternen 27.03.2019
Mit der Adante-Serie ist Elac wieder einmal ein großer Wurf gelungen. Das technologisch recht aufwendige Konzept aus Koaxial-Mittelhochtöner und den Tieftoneinheiten mit „ICC“-Technologie geht 100-prozentig auf und begeistert mit überaus stimmigem, sehr dynamischem und packendem Klang. In Sachen Räumlichkeit steht das Adante-Set über allen Dingen und bietet dank Koaxialtreibern auf allen Kanälen eine phänomenale Räumlichkeit. Zusammen mit dem leistungsstarken und extrem komfortablen Subwoofer SUB 3070 bietet das Set aus AF-61, AS-61 und AC-61 Heimkinosound auf allerhöchstem Niveau.
Einzeltest: Canton Vento 886.2-Serie Canton Vento 886.2-Serie 8340 Euro 5.0 von 5 Sternen 26.03.2019
Das überarbeitete Vento-System von Canton überzeugt im Test durch seine souveränen Leistungen. Es sieht klasse aus, ist fantastisch verarbeitet und bietet beste Wiedergabeeigenschaften, ganz gleich, ob damit in Stereo oder mehrkanalig gehört wird. Das elegante System bietet sich für gediegene Wohnraumkinos und anspruchsvolle Heimkinos gleichermaßen an, da es über souveräne Dynamikreserven verfügt.
Einzeltest: Sonus Faber Sonetto V Set Sonus Faber Sonetto V Set 8500 Euro 5.0 von 5 Sternen 10.01.2019
Beim Sonus-Faber-Sonetto-Set gehen exzellente Verarbeitungsqualität und edle Materialen einher mit eleganten Formen und einer packenden Klangqualität. Sowohl als reines Stereoset für Musik als auch in der 5.1-Version mit zusätzlichem Subwoofer V10 von M&K Sound spielen sich Sonetto V, Sonetto I und Sonetto Center I in die oberen Ränge der Referenzklasse und ermöglichen Musik- und Filmgenuss auf höchsten Niveau. Sonus Faber Sonetto: Ein Paradebeispiel für „la dolce vita“, das süßen Leben mit allen Sinnen.
Einzeltest: Nubert nuPro X-8000/X-4000 Set Nubert nuPro X-8000/X-4000 Set 5695 Euro 5.0 von 5 Sternen 09.01.2019
Klanglich auf höchstem Niveau, tonal unbestechlich und mit fast grenzenloser Dynamik gesegnet, bietet das Nubert-5.0-Set aus nuPro X-8000 und nuPro X-4000 eine absolut begeisternde Soundperformance mit einer Megadynamik und einem stimmigen Surroundklang mit exzellentem Centerkanal. Dazu kommen Nuberts neue Aktivlautsprecher mit gigantischer eingebauter Verstärkerleistung daher und sind mit professioneller, HiRes-Audio-fähiger Anschlussvielfalt und praktischen Wireless-Optionen ausgerüstet – lediglich eine AV-Vorstufe wird fürs Heimkino benötigt. Rearkanäle können dazu völlig kabellos betrieben werden. Nebenbei sehen die nuPro-X-Lautsprecher blendend gut aus und sind eine wahre Freude für Augen und Ohren.
Einzeltest: Arendal 1723 Monitor S THX-Set Arendal 1723 Monitor S THX-Set 4900 Euro 5.0 von 5 Sternen 30.12.2018
Mit dem kompakten 1723-Monitor-STHX- Set hat Arendal ein weiteres Highlight für Heimkinofans geliefert. Kaum weniger dynamisch als die etwas größeren Schwestermodelle spielt das Monitor-S-Set auf den Punkt und kann ebenfalls mit einer THX-Lizenz glänzen – Hollywoodsound in Originalqualität ist also sichergestellt. Preislich liegt das 1723-Monitor- S-THX-Set erfreulicherweise auf einem besonders spannenden Niveau und kostet sogar rund 600 Euro weniger als das „große Set“, trotz nahezu identischer Chassisbestückung und ebenfalls hervorragend guter Verarbeitungsqualität. Arendal 1723 Monitor S THX: eine absolute Empfehlung für Freunde des anspruchsvollen Heimkinosounds!
Einzeltest: Canton Smart Vento 9 - 4.0-Set Canton Smart Vento 9 - 4.0-Set 6700 Euro 5.0 von 5 Sternen 25.11.2018
Canton hat mit den neuen Ventos wirklich sehr smarte Lautsprecher im Angebot. Die vollaktiven Smart-Vento-Modelle sind exzellent ausgestattet und verarbeitet und bieten ebensolchen Klang bei Musik und Film. Cantons 4.0-Lösung bietet sich besonders für diejenigen Nutzer an, die mit einer unauffälligen Lautsprecher-Ausstattung großartigen Musikgenuss und Filmspaß erleben wollen. Uns hat der Test große Freude bereitet, sodass wir die Smart Ventos ohne zu zögern als Highlight auszeichnen.
Einzeltest: Canton A 45 - 5.1-Set Canton A 45 - 5.1-Set 6300 Euro 5.0 von 5 Sternen 17.06.2018
Dieses Angebot aus dem Jubiläums-Onlineshop von Canton sollte man sich als Kino- und Musikfan auf keinen Fall entgehen lassen. Zu einem außerordentlich attraktiven Preis wird hier ein 5.1-Mehrkanalsystem geboten, das bei Musik und Film klanglich allzeit begeistert und auch design- und verarbeitungsseitig absolut zu überzeugen weiß. Klasse Offerte – herzlichen Dank, Canton!
Einzeltest: XTZ Cinema 5.1 (THX-Ultra) XTZ Cinema 5.1 (THX-Ultra) 6100 Euro 5.0 von 5 Sternen 18.05.2018
Wer es mit dem Filmvergnügen im Heimkino so richtig ernst meint, liegt mit THX-lizenzierten Lautsprechern goldrichtig. Dank einer THX-Ultra-Lizenz liefern die Lautsprecher aus der Cinema-Serie von XTZ eine beeindruckend dynamische und räumlich perfekte Vorstellung. M8 Tower und M8 Center sorgen mit dem optisch auffälligen 6-fach-Array von Hochtonkalotten für eine ideale Abstrahlcharakteristik bei extrem geringen Verzerrungen. Zusammen mit den Dipolen S5 und dem leistungsstarken Subwoofer SUB1X12 gebührt dem XTZ-Cinema-Set eine echte Empfehlung für mitreißenden Heimkinosound auf allerhöchstem Niveau.
Einzeltest: Quadral Aurum Vulkan 9 5.1.2-Set Quadral Aurum Vulkan 9 5.1.2-Set 24000 Euro 5.0 von 5 Sternen 29.04.2018
Das Mehrkanalsystem von Quadral legt die Messlatte für andere Lautsprecher sehr hoch. Die Truppe um Vulkan 9 liefern fantastischen Klang bei Musik und Film ab, Stereo wie Mehrkanal, und überzeugt durch ihre grandiose Fein- wie Grobdynamik. So ganz nebenbei sehen die Lautsprecher großartig aus und sind erstklassig ausgestattet und verarbeitet. Uns hat das System grenzenlos begeistert, so dass wir es ganz weit vorne in unserer Testliste einordnen.
Einzeltest: Arendal 1723-Set Arendal 1723-Set 5500 Euro 5.0 von 5 Sternen 26.10.2017
Mit dem 1723-Set hat Arendal ein echtes Highlight für Heimkinofans geliefert. Extrem dynamisch, auf den Punkt spielend und tadellos verarbeitet, ist das Arendal-Set eine echte Empfehlung für ambitionierte Filmfans. Preislich profitiert der Arendal-Kunde zudem durch den Direktvertrieb der Produkte ohne Zwischenhändler – der Preis- Leistungs-Faktor der Arendal-Produkte ist daher ebenfalls exzellent. Von wegen: Schon wieder eine neue Lautsprecher-Marke – Arendal hat mit der 1723-Serie eindrucksvoll bewiesen, dass es immer noch ein wenig besser geht!
Spitzenklasse
Einzeltest: Polk Audio Reserve Surroundset Polk Audio Reserve Surroundset 3650 Euro 5.0 von 5 Sternen 15.09.2021
Jede der Lautsprecher-Komponenten von Polk Audio ist für sich genommen ein echtes Juwel – im Zusammenspiel werden sie zu einem überragenden Surroundset.
Systemtest: Saxx TS 300 Saxx TS 300 200 Euro 5.0 von 5 Sternen 05.07.2021
Die trueSound-Serie von Saxxtec vereint zu einem mehr als fairen Preis hervorragende Klangqualität und ganz große Dynamik zu einem attraktiven Gesamtpaket.
Systemtest: Saxx TS 500 face Saxx TS 500 face 290 Euro 5.0 von 5 Sternen 05.07.2021
Die trueSound-Serie von Saxxtec vereint zu einem mehr als fairen Preis hervorragende Klangqualität und ganz große Dynamik zu einem attraktiven Gesamtpaket.
Systemtest: Saxx TS 900 Saxx TS 900 360 Euro 5.0 von 5 Sternen 05.07.2021
Die trueSound-Serie von Saxxtec vereint zu einem mehr als fairen Preis hervorragende Klangqualität und ganz große Dynamik zu einem attraktiven Gesamtpaket.
Einzeltest: Nubert nuLine 334 Set Nubert nuLine 334 Set 5520 Euro 5.0 von 5 Sternen 09.12.2020
Mit Nuberts großem „Besteck“ aus der nuLine-Serie ist Heimkino-Vergnügen auf höchstem Niveau garantiert. Unser 5.2.2 Test- Set aus nuLine 334, 34, CS-174, RS-54 und den beiden neuen nuSub XW-900 punktet sowohl in Sachen Dynamik und Detailauflösung als auch mit seiner präzisen Raumabbildung. Die komfortable Bedienung per Smartphone- App samt Raum-Einmessung und optionale Ansteuerung per Funkmodul nuConnect trX machen die nuSub XW-900 dabei zu einer ganz besonderen Empfehlung.
Einzeltest: Elac Debut Reference 5.1-Set Elac Debut Reference 5.1-Set 2730 Euro 5.0 von 5 Sternen 21.11.2020
Mit der neuen Debut Reference ist es Elac gelungen, einer bewährten Serie noch mehr klangliches Potential mit auf den Weg zu geben. Dazu ist die dezente Feinarbeit in Sachen Design hervorragend gelungen, denn die Debut Reference sieht einfach zeitlos elegant aus. Wenn großer Wert auf maximal guten Klang und ansprechendes Design zu bestmöglichem Preis gelegt wird, ist man bei der neuen Debut Reference von Elac bestens beraten!
Einzeltest: Arendal 1961 5.1.2-Set Arendal 1961 5.1.2-Set 4300 Euro 5.0 von 5 Sternen 13.11.2020
Die neue 1961 Serie von Arendal eröffnet Heimkino-Fans die faszinierende Welt des detailreichen, dynamischen Filmsound zu einem mehr als fairen Preis. Alle Lautsprecher der Serie sind bestens verarbeitet und passen dank recht schlanker Abmessungen auch in kleinere Heimkinos. Arendal 1961 – Ein beeindruckendes Lautsprecher- Set, welches selbst hohe Ansprüche problemlos erfüllt und jede Menge Spaß bereitet!Bezugsquelle: arendalsound.de
Einzeltest: Klipsch Reference Premiere RP-8000 Set Klipsch Reference Premiere RP-8000 Set 5000 Euro 5.0 von 5 Sternen 29.05.2019
Im Test zeigen sich alle Komponenten des New-Reference-Premiere- Sets von Klipsch als sehr souveräne Lautsprecher, die mit allen Soundgenres bestens zurechtkommen und durch ihre besonders lebendige Spielweise für viel Freude und Atmosphäre im Hörraum sorgen. Frontlautsprecher RP-8000F und Center RP-504C vertragen bei Bedarf immense Pegel, ohne mit der Wimper zu zucken, eine Eigenschaft, die bereits in den Klipsch-Genen liegt und in der aktuellen Serie nochmals verbessert wurde. Das Klipsch New Reference Premiere ist ein wirklich hervorragendes Lautsprecherset ohne Wenn und Aber: ein Klangtipp und Highlight zugleich!
Einzeltest: Dali Oberon 7-Set Dali Oberon 7-Set 2500 Euro 5.0 von 5 Sternen 21.02.2019
Dali neue Oberon-Serie dürfte ein echter Verkaufsschlager werden. Denn für einen durchaus überschaubaren Gesamtpreis bietet das Set aus Oberon 7, Oberon Vokal, Oberon On Wall und SUB E-12F eine klanglich vorzügliche Vorstellung. Dank Technologietransfer aus Dalis Topserien profitiert die Oberon-Serie vom patentierten SMC-Antrieb und kann in allen Belangen mit deutlich teureren Systemen mithalten. Dazu sieht die Oberon-Serie blendend gut aus und ist ein echtes Highlight für Auge und Ohr.
Einzeltest: B&W Bowers & Wilkins 603-Set B&W Bowers & Wilkins 603-Set 3260 Euro 5.0 von 5 Sternen 24.01.2019
Erstaunlich, welche tonale Bandbreite und dynamische Fähigkeiten die neue Serie 600 von B&W bietet. Der Technologietransfer aus den Topserien von Bowers & Wilkins macht’s möglich: Dank Continuum- Membran und einem exzellenten Hochtöner spielt das Set aus 603, HTM6, 607 und ASW610 auf einem beachtlich hohen Niveau und sieht dazu noch blendend gut aus. Angesichts der überraschend günstigen Preisgestaltung müssen wir daher eine absolute Kaufempfehlung aussprechen!
Einzeltest: Canton Chrono 5.1-Set Canton Chrono 5.1-Set 3920 Euro 5.0 von 5 Sternen 23.01.2019
Klasse Update: Die neuen Chrono-Lautsprecher gefallen mit ihrer überarbeiteten Optik und begeistern durch eine außerordentlich gute klangliche Performance. Das System kommt mit allem klar, was man ihm vorsetzt, und überzeugt bei Musik- und Filmwiedergabe enorm. Zum Schluss verleihen wir dem Canton-Chrono-5.1-Set liebend gerne das Prädikat „Klangtipp“.
Einzeltest: Nubert nuLine 24 / WS-14 / AW-600 Nubert nuLine 24 / WS-14 / AW-600 1940 Euro 5.0 von 5 Sternen 06.09.2018
Mit der Kombination aus den kompakten nuLine 24, den universell einsetzbaren Wand-Lautsprechern WS-14 und einem Aktivsubwoofer AW-600 aus dem Hause Nubert lässt sich ein überaus schlagkräftiges Heimkinoset zusammenstellen. Von den kompakten Abmessungen des Sets darf man sich nicht täuschen lassen, denn in Sachen Dynamik und vor allem Klangqualität spielt dieses Set aus der nuLine-Serie auf erstaunlich hohem Niveau. Dazu können die perfekte Verarbeitung, das elegante Design und die überraschend günstige Preisgestaltung begeistern. Nuberts Set aus nuLine 24, WS-14 und AW-600 ist auf der ganzen Linie ein echter Volltreffer!
Einzeltest: KEF Q750 Atmos-Set KEF Q750 Atmos-Set 5700 Euro 5.0 von 5 Sternen 21.06.2018
Mit der aktuellen Version der legendären Q-Serie führt KEF eine Erfolgsgeschichte weiter. Unser Heimkinosetup aus Q750, Q550, Q650c, Kube 12b und viermal Q50a legt die Messlatte in einer bezahlbaren Preisklasse extrem hoch. Mit seinen nochmals verbesserten Uni-Q-Koaxialtreibern und leistungsstarken Tieftönern sorgt dieses 5.1.4-Set für extrem hohes Klangpotenzial und glasklaren, punktgenauen und dynamischen Klang. KEFs aktuelle Q-Serie ist die Empfehlung schlechthin, wenn es um maximale Performance zum besten Preis geht – einfach ganz großes Kino!
Einzeltest: Quadral Platinum+five-Set Quadral Platinum+five-Set 6100 Euro 5.0 von 5 Sternen 09.06.2018
Wer beim Heimkinosound keinerlei Abstriche bei der Klangqualität machen will und dennoch ein absolut wohnraumtaugliches, elegantes Lautsprecherset sucht, wird beim Quadral-Platinum+-Set fündig. Dieses perfekt verarbeitete Lautsprecherset begeistert durch fast schon nobles Design und extraschlanke Abmessungen und liefert trotzdem erstklassigen Sound der absoluten Spitzenklasse. Zusammen mit den Dolby-Atmos-tauglichen Phase A10 und einem Doppelpack der kompakten, jedoch kraftvollen Aktivwoofer Qube 10 ist das Quadral- Platinum+five-Set ein echter Genuss für Auge und Ohr!
Einzeltest: Sonus Faber Principia 7 Set Sonus Faber Principia 7 Set 3400 Euro 5.0 von 5 Sternen 17.05.2018
Italienisches Design, erstklassiger Klang und in jeder Hinsicht eine echte Sonus Faber: Die Principia-Lautsprecher bieten HiFi- und Heimkinovergnügen auf beachtlich hohem Niveau zu besonders attraktivem Preis. Besonders die Kombination mit den großen Standlautsprechern Principia 7 im Zusammenspiel mit dem kräftigen Velodyne Wi-Q10 samt automatischer Raumeinmessung überzeugt auf der ganzen Linie. Dazu sieht das Principia-Set blendend gut aus und bietet maximalen Sound zu erschwinglichen Preisen. Mit der Principia-Serie ist Sonus Faber einen ganz großer Wurf gelungen – dieses Set verdient eine absolute Kaufempfehlung!
Einzeltest: Saxxtec Clubsound 5.2-Set Saxxtec Clubsound 5.2-Set 5280 Euro 5.0 von 5 Sternen 17.04.2018
packende und staubtrockene Basswiedergabe. Die räumliche Abbildung sämtlicher Soundeffekte gelingt dem Saxxtec-Neuzugang hervorragend, klar ortbare Geräusche und Dialoge ergeben dennoch ein schlüssiges, zusammenhängendes Soundfeld, bei dem man keinen Lautsprecher mehr einzeln orten kann. Besonders der Einsatz von zwei Subwoofern hatte seinen ganz besonderen Reiz, denn durch die Platzierung der beiden Tieftonquellen an zwei unterschiedlichen Orten halten sich störende Raummoden dezent zurück, und aufgrund der doppelten Membranfläche erzeugt dieses Setup einen beachtlichen, physisch spürbaren Druck in den allertiefsten Frequenzlagen.
Einzeltest: Klipsch Reference Atmos Klipsch Reference Atmos 3350 Euro 5.0 von 5 Sternen 18.01.2018
Mit der Erweiterung der beliebten Reference-Serie um die dritte Klangdimension „Dolby Atmos“ ist Klipsch ein großer Wurf gelungen. Während die Standlautsprecher R-26FA die passenden Dolby-Atmos- Upfiring-Speaker gleich mit an Bord haben, lassen sich die praktischen R-14SA je nach Bedarf an der Wand, unter der Decke oder auf den Rearlautsprechern platzieren. Zusammen mit Center R25C, Dipolen R14S und dem leistungsfähigen Subwoofer R-112SW lässt sich mit den Klipsch-Reference-Komponenten ein schlagkräftiges, dynamisches Heimkino realisieren, welches zu durchaus erschwinglichem Preis ein Filmerlebnis der Extraklasse sicherstellt.
Einzeltest: Teufel System 6 THX Select Teufel System 6 THX Select 2000 Euro 5.0 von 5 Sternen 23.11.2017
Das erstklassig verarbeitete Set ist bereits für knapp 2.000 Euro erhältlich und hält was es verspricht: Eine glasklare Perfomance und mächtige Dynamik machen jedes Heimkino-Wohnzimmer zu einem Sound-Erlebnisraum. Dafür sorgen zwei starke Aktiv-Subwoofer, zwei Dipol-Lautsprecher für den Surroundsound sowie eine ausgewogene Tonalität der drei identischen Frontsysteme mit einem auf Kinosound ausgerichteten Abstrahlverhalten. Teufel setzt mit seinem neuen System 6 THX Select Set ein echtes Ausrufezeichen!
Einzeltest: Canton Chrono RC-A Dolby Atmos Canton Chrono RC-A Dolby Atmos 5340 Euro 5.0 von 5 Sternen 26.08.2017
Canton überzeugt in unserem Test abermals mit hervorragenden Leistungen. Das Set um die teilaktiven Chrono RC-A in Verbindung mit den brandneuen AR-500 erzeugt in Wohnraum- und Heimkinos spannungsgeladenen Filmsound aus allen Dimensionen. Durch die integrierten Subwoofer ist die Aufstellung in Wohnräumen vergleichsweise einfach. Canton hat ein äußerst attraktives Rundumpaket geschnürt, mit überzeugendem Design, hoher Materialqualität, bester Verarbeitung und attraktivem Preis-Leistungs-Verhältnis – klasse!
Einzeltest: Heco Elementa-Set Heco Elementa-Set 4150 Euro 5.0 von 5 Sternen 02.07.2017
Mit dem neuen Elementa-Set ist Heco ein weiterer großer Wurf in Sachen Lautsprecher gelungen. Dieses zeitlos elegante 5.1-Set kann mit hervorragender Verarbeitungsqualität glänzen und ist dank hochwertiger Chassisbestückung samt Hecos legendären Langfaser- Papiermembranen vor allem akustisch ein echtes Highlight. Aufgrund seiner dynamischen Fähigkeiten, einer tadellosen Tonalität und seiner griffi gen Raumabildung ist die Heco Elementa-Serie uneingeschränkt für anspruchsvolle Heimkino- und HiFi-Anlagen zu empfehlen.
Oberklasse
Serientest: Teufel Cinebar Ultima Teufel Cinebar Ultima 700 Euro 5.0 von 5 Sternen 07.02.2020
Sowohl die Cinebar Ultima wie auch das Teufel Cinedeck bieten klasse Unterhaltung. Beide sind wertig verarbeitet, bieten gute Ausstattung und jede Menge Features, die sich wunderbar einfach bedienen lassen. In Sachen Multimedia hat die Cinebar Ultima mit ihren kombinierten Kompetenzen in Sachen Film und Musik leicht die Nase vorn. Für packenden Kinosound und unkomplizierten Einsatz in kleinen bis mittelgroßen Räumen ist das Cinedeck die erste Wahl.
Einzeltest: M&K Sound Movie 5.1-System M&K Sound Movie 5.1-System 1500 Euro 5.0 von 5 Sternen 15.12.2019
Bei minimalem Platzbedarf und überschaubarem Etat bietet das Movie 5.1-Set von Miller & Kreisel eine beachtlich erwachsene Klangperformance. Die nur 85 Millimeter flachen Frontsysteme K450 lassen sich problemlos an der Wand befestigen und ergänzen sich mit den K40T Tripol-Surroundlautsprechern sowie dem Aktivsubwoofer V8 zu einem schlagkräftigen Heimkinoset. Dank seiner günstigen Preisgestaltung, wohnraumtauglichen Abmessungen und hervorragender Klangqualität dürfte das neue Movie 5.1-Set von M&K Sound bei einer Vielzahl von Heimkino-Liebhabern mit Sicherheit großen Anklang finden!
Einzeltest: Mission LX-5 Set Mission LX-5 Set 1780 Euro 5.0 von 5 Sternen 22.02.2019
Mission hat mit der LX-Serie beachtlich erwachsen spielende Lautsprecher zu günstigen Preisen im Programm. Unser 5.1-Heimkinoset aus Standlautsprechern LX-5, einem Centerspeaker LX-C, Rearlautsprechern LX-2+ und dem kompakten, dennoch kräftigen Aktivsubwoofer LX-10SUB macht im Hörtest richtig Freude. Das gleicher maßen ausgewogen und beachtlich dynamisch aufspielende Set überrascht dazu mit einem erfreulich günstigen Preis und beachtlich guter Verarbeitungsqualität. Mission LX: Ein echtes Highlight für anspruchsvolle Heimkinofans – bestens investiert!
Einzeltest: Davis Davis Mia 60 Set Davis Davis Mia 60 Set 1500 Euro 5.0 von 5 Sternen 27.01.2019
Klassisch und gut: Bei der Davis-Mia- Serie haben die Entwickler auf die bewährte 3-Wege-Konstruktion mit Bassreflexabstimmung gesetzt. Das klangliche Ergebnis kann sich hören lassen, denn das Mia-Heimkinoset spielt dank sorgfältig entwickelter und hochwertiger Treiber auf hohem Niveau und macht sogar ohne zusätzlichen Subwoofer ordentlich Druck und richtig Spaß. Den wahren Heimkinofans sei der Einsatz der bipolaren Mia 40 als Surroundlautsprecher empfohlen, die echtes Kinofeeling in den Wohnraum bringen. In Sachen Preis-Leistung spielt sich das Mia-Set von Davis sowieso ganz weit nach vorne – Chapeau nach Frankreich!
Einzeltest: Q Acoustics 3050i Cinema Pack Q Acoustics 3050i Cinema Pack 1650 Euro 5.0 von 5 Sternen 26.11.2018
Mit der neuen 3000i-Serie hat Q Acoustics einen echten Volltreffer gelandet. Das 5.1-Cinema-Pack aus Frontlautsprechern Q 3050i, Center Q 3090Ci, Rearlautsprechern Q 3010i und dem enorm kompakten Aktivsubwoofer Q 3060S bietet eine absolut überzeugende Klangqualität, ist bestens verarbeitet und sieht blendend aus. Der Gesamtpreis des Sets erfreut ebenfalls, denn zu einem extrem fairen Preis bietet die 3000i-Serie Qualitäten deutlich teuerer Lautsprecher – ein Geheimtipp für Klanggourmets!
Einzeltest: Polk Audio Magnifi MAX SR Polk Audio Magnifi MAX SR 850 Euro 5.0 von 5 Sternen 30.08.2018
Die Polk Magnifi MAX SR nutzt modernste Digitaltechnik, um zu jedem TV-Programm die passende Klangkulisse zu liefern. Sie vereint akustische Atmosphäre perfekt mit bester Sprachverständlichkeit: Magnifique – großartig!
Einzeltest: Canton C 309 Set 5.1 Canton C 309 Set 5.1 1400 Euro 5.0 von 5 Sternen 17.01.2018
Das Jubiläumsangebot von Canton erweist sich in unserem Test als echtes Geschenk des hessischen Lautsprecheranbieters. Es spielt weit über das hinaus, was der Blick auf das Preisschild erwarten lässt – bei Musik und Film liefert es allerbesten Klang. Das Design und die Verarbeitung überzeugen zudem, wodurch es zum absoluten „Preistipp“ wird.
Einzeltest: Nubert nuBox-Set 483/CS-413/313/AW-443 Nubert nuBox-Set 483/CS-413/313/AW-443 1524 Euro 5.0 von 5 Sternen 14.07.2015
Also wenn das keine schwäbischen Tugenden sind: ein soundgewaltiges  Allround-Knaller-Set mit beachtlicher Preis-Leistungs-Ansage. Wer  suchet, der findet - in diesem Fall bereits für sparsame 1.500 Euro.  Knaller! 
Einzeltest: Teufel Central AV | Cubycon 2 Teufel Central AV | Cubycon 2 1799 Euro 5.0 von 5 Sternen 23.04.2013
Teufel verfügt sicher über das vollständigste Mehrkanal-Sortiment Europas. Sich aber auf den eigenen Lorbeeren auszuruhen, kommt für die Berliner nicht infrage. So bietet Teufel immer wieder sinnvolle Lösungen, die es echten Filmfreunden erlauben, satten Surroundsound in die eigenen vier Wände zu holen. Als absoluter Volltreffer für Heimkinofans, die über wenig Raum verfügen, erweist sich dabei das brandneue Central AV | Cubycon 2, an dem sich vollaktive Kompaktsysteme in der Oberklasse ab sofort orientieren müssen.
Einzeltest: Dali Zensor 5.1-Set Dali Zensor 5.1-Set 1654 Euro 5.0 von 5 Sternen 30.05.2012
Die Zensor-Serie von Dali ist ein wirklich außerordentliches Lautsprecherset. Es spielt neutral, detailfreudig, dynamisch und erstaunlich tief reichend, staffelt räumlich plastisch auf und vermittelt echten Filmspaß. Außerdem eignen sich die Frontsysteme Zensor 5 uneingeschränkt für hochwertige Musikwiedergabe. Dazu ist die Zensor-Serie beachtlich gut verarbeitet, hat gefällige Proportionen und eignet sich perfekt für kleine und mittlere Wohnräume. Ganz besonders begeistert das atemberaubende Preis-Leistungs-Verhältnis der Dali Zensor Serie – mehr Klang und Heimkinospaß fürs Geld dürfte derzeit wohl kaum machbar sein.
Einzeltest: Scansonic S-Serie Scansonic S-Serie 1900 Euro 5.0 von 5 Sternen 23.09.2011
Scansonic beweist eindrucksvoll, dass sich äußere und innere Werte kompromisslos miteinander verbinden lassen. So brilliert dieses Sextett durch seine hervorragende Verarbeitung inklusive Hochglanzlackierung und ein durch klare Linien gekennzeichnetes, zeitloses Design. Und es kommt noch besser, denn die durchgängig perfekte Abstimmung, die exzellente Raumabbildung und seine knackige und tief abgestimmte Basswiedergabe machen die S-Serie zur perfekten Wohnraumlösung im Wohnzimmer.
Einzeltest: Quadral Rhodium-Serie Quadral Rhodium-Serie 1600 Euro 5.0 von 5 Sternen 18.05.2011
Gerade mal 1.600 Euro kostet das optisch und akustisch sehr ansprechende Rhodium-Set von Quadral. Dafür erhält der Käufer vier sehr agil spielende Kompakt-Lautsprecher, einen leistungsstarken Center und einen erstaunlich tief spielenden Subwoofer. Alle Elemente des Sets sind bestens verarbeitet und passen dank modernem Design in nahezu jedes Wohnumfeld.
Einzeltest: Teufel System 5 Teufel System 5 1099 Euro 5.0 von 5 Sternen 14.09.2010
Aufgrund der hohen Nachfrage setzt Teufel in diesem System auf den Einsatz „nur“ eines Subwoofers und einer kleineren Dipol-Box. Somit verzichtet Teufel zwar auf das THX-Zertifikat für das Gesamtpaket, offeriert aber gleichzeitig ein noch wohnraumfreundlicheres und zugleich klangstarkes 5.1-Set, das aufgrund seines unschlagbaren Preis- Leistungs-Verhältnisses vor allem bei Heimkinoeinsteigern, die ein Upgrade auf ein größeres Surroundset planen, für Furore sorgen wird.
Einzeltest: Elac Linie 60 Elac Linie 60 1850 Euro 5.0 von 5 Sternen 08.06.2010
„Sein statt Schein“, Elacs Konzept hinter dieser Serie geht voll auf, denn das uns hier zur Verfügung gestellte 5.1-Paket glänzt nicht nur durch Technik auf höchstem Niveau, sondern ebenso durch seine optische Präsenz, die sehr gute Verarbeitung und sein faires Preis-Leistungs- Verhältnis. Kurz: Bei der Linie 60 handelt es sich um ein klangstarkes Heimkinopaket, welches sich im Speziellen für den Wohnraumeinsatz empfiehlt!
Einzeltest: KEF KHT3005SE-W KEF KHT3005SE-W 1800 Euro 5.0 von 5 Sternen 29.03.2010
Das KHT3005SE-W ist die perfekte Lösung für Filmfans, die die Installation eines Mehrkanalsystems im Wohnraum planen, das einfach zu installieren ist, echten Kinospaß liefert und ein schickes Äußeres zu bieten hat. Der relativ günstige Gesamtpreis von rund 1.800 Euro (inklusive Wireless-Subwoofer) ist ein weiteres Argument für den Kauf dieses Heimkinopaketes.
Einzeltest: Wharfedale Diamond 10-Set Wharfedale Diamond 10-Set 1550 Euro 5.0 von 5 Sternen 11.01.2010
Wharfedale hat mit seiner vollmundigen Aussage „Die beste Diamond aller Zeiten“ wahrlich nicht übertrieben. Die Serie 10 ist ganz klar ein weiterer Sprung in der Evolutionsgeschichte der legendären Diamond- Reihe, auf die anspruchsvolle Stereo- und Mehrkanalfreunde seit mindestens 14 Jahren schwören. Ihre exzellente Verarbeitung, die temperamentvolle und agile Filmton- und Musikreproduktion sowie das fast unschlagbare Preis-Leistungs-Verhältnis machen dieses Set zur absoluten Empfehlung für Heimkino-Enthusiasten und Musikfreunde!
Einzeltest: Teufel Ultima 40 Surround Mk3 „5.1-Set“ Teufel Ultima 40 Surround Mk3 „5.1-Set“ 1000 Euro 4.5 von 5 Sternen 26.11.2018
Modernes Design, erstklassige Dynamik und Klang sowie ein beeindruckendes Preis-Leistungs-Verhältnis, machen Teufels-Ultima-Mk3-Serie zu einem echten Highlight seiner Preisklasse. Die tadellose Verarbeitungsqualität rundet das Gesamtpaket ab und macht aus dem Teufel Ultima 40 Surround „5.1-Set“ ein echtes Evergreen!
Einzeltest: Jamo S 809 HCS/S 810 Sub/S 8 ATM Jamo S 809 HCS/S 810 Sub/S 8 ATM 1600 Euro 4.5 von 5 Sternen 17.06.2018
Insgesamt sehen wir beim Jamo-Studio-8-Set ganz viel Licht und nur wenig Schatten. Wenn man bedenkt, wie preisgünstig man hier an ein vollwertiges Atmos-Set kommt, erscheint die Performance sogar auf einem exzellenten Niveau. Jamo stellt hier ein Set hin, das prima spielt und einfach Spaß macht – ein toller Einstieg in die Atmos-Welt.
Einzeltest: Teufel Ultima 40 Surround AVR Teufel Ultima 40 Surround AVR 1800 Euro 4.5 von 5 Sternen 23.05.2018
Es ist fast schon unheimlich, wie es Hersteller Teufel immer wieder schafft, ganz hervorragende Lautsprecher zu phänomenal niedrigen Preisen offerieren zu können. Das Ultima-Surroundset ist klanglich eine Wucht, sieht toll aus und bietet in dieser Preisklasse kaum noch zu steigernden Klang. Als besonders attraktives Angebot bietet Teufel dieses ultimative Set samt Dolby-Atmos-Erweiterung und einem passenden AV-Receiver der Spitzenklasse von Onkyo und inklusive Lautsprecherund Signalkabeln zum unschagbaren Preis als Komplettpaket an – eine absolute Kaufempfehlung!
Einzeltest: Focal (Home) Sib Evo Dolby Atmos 7.1.4 Focal (Home) Sib Evo Dolby Atmos 7.1.4 1700 Euro 4.5 von 5 Sternen 26.01.2018
Das überarbeitete Sib Evo von Focal hat uns auf der ganzen Linie überzeugt. Es sieht sehr gut aus, ist platzsparend und universell aufzustellen und klingt zudem ganz vorzüglich. Zu einem äußerst attraktiven Preis gelingt es spielend einfach, Dolby Atmos in Wohnräume zu integrieren, ohne diese optisch zu dominieren. Eine wirklich tolle Lösung, Focal!
Mittelklasse
Einzeltest: Teufel Theater 500 Mk2 Teufel Theater 500 Mk2 1399 Euro 5.0 von 5 Sternen 07.02.2013
Die Zielsetzung, die Vorgänger zu toppen, war eine große Herausforderung, wurde aber zu 100 Prozent eingehalten. So hat Teufel einmal mehr ein echtes Highlight geschaffen, das anspruchsvolle Musikfreunde wie ambitionierte Heimkinofans begeistern wird. Wer zudem großen Wert auf ansprechendes Design und exzellente Verarbeitung zu einem fairen Preis legt, dem ist dieses Setup nur zu empfehlen. Mit dem Theater 500 Mk2 bietet Teufel ein stattliches Lautsprechersystem, das exzellent klingt und obendrein in der Lage ist, den Wohnraum bzw. das heimische Kino auch optisch aufzuwerten.
Einzeltest: Teufel Theater 500 Teufel Theater 500 1299 Euro 5.0 von 5 Sternen 04.01.2012
Teufels Theater 500 überzeugt im Mehrkanal- ebenso wie im Stereoeinsatz. Seine Stärken liegen zweifelsfrei in der Spielfreude und der mit sattem Bassfundament unterfütterten Grundtondynamik. Wer also auf der Suche nach einem potenten Heimkinosystem mit exzellenten Stereoeigenschaften ist, sollte sich dieses zudem sehr preiswerte 5.1-System der Berliner Boxenspezialisten unbedingt anhören.
Serientest: Teufel Cinedeck Teufel Cinedeck 600 Euro 4.5 von 5 Sternen 07.02.2020
Sowohl die Cinebar Ultima wie auch das Teufel Cinedeck bieten klasse Unterhaltung. Beide sind wertig verarbeitet, bieten gute Ausstattung und jede Menge Features, die sich wunderbar einfach bedienen lassen. In Sachen Multimedia hat die Cinebar Ultima mit ihren kombinierten Kompetenzen in Sachen Film und Musik leicht die Nase vorn. Für packenden Kinosound und unkomplizierten Einsatz in kleinen bis mittelgroßen Räumen ist das Cinedeck die erste Wahl.
Einzeltest: Hama Sirium4000ABT Hama Sirium4000ABT 500 Euro 4.5 von 5 Sternen 24.03.2018
Hama bietet mit der Sirium4000ABT ein erstaunlich ausgewogen und dynamisch klingendes Soundsystem für den Fernseher. Dazu eignet sich die Soundbar dank Bluetooth und Wi-Fi als Musiksystem für Smartphones und kann auf Internetdienste zugreifen. Dank der eingebauten Mikrofone ist auch Sprachsteuerung möglich, die Sirium4000ABT kann sowohl Amazons „Alexa“ befragen als auch im Heimnetzwerk eingebundene andere Smart-Devices steuern. Hama Sirium4000ABT – toller Klang und super Komfort!
Einzeltest: Numan Reference 851 Collection Numan Reference 851 Collection 920 Euro 4.5 von 5 Sternen 14.06.2017
Mehr Sound fürs Geld als beim Numan Reference 851 Collection kann man schwerlich finden. Das Set klingt wie aus einem Guss, ist dynamisch und lebhaft unterwegs und fühlt sich sowohl mit Filmsound als auch mit Musik offensichtlich richtig wohl. Dazu sieht es blendend aus, ist bestens verarbeitet und bietet sogar im Detail einige Raffinessen, die man in dieser Preisklasse kaum erwarten würde. Ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis bescheinigen wir gerne und den Klangtipp in dieser Preisklasse gibt´s ebenfalls dazu – Hut ab!
Einzeltest: Teufel Ultima 20 Surround 5.1 Teufel Ultima 20 Surround 5.1 800 Euro 4.5 von 5 Sternen 29.09.2016
Die kompakten Regallautsprecher Ultima 20 aus der Berliner Klangschmiede sind als vergleichsweise günstige, dennoch überaus erwachsen spielende Klassiker bekannt. Nun zeigt sich, dass diese sich durchaus auch im Heimkino bestens eignen - als Ultima 20-Mk2-Surround-Set. Egal ob Mehrkanal-Musik, Filmsound oder klassisches Stereo-Set: Teufel überzeugt mit einer hohen Detailverliebtheit und einem sehr dynamischen, neutralen Klang. Als wäre das nicht genug, gibt es das optisch sehr ansprechende Set in Verbindung mit einem Ultima Center plus Subwoofer bereits ab rund 800 Euro. Volltreffer!
Einzeltest: Davis Sophia 5.1-Set Davis Sophia 5.1-Set 950 Euro 4.5 von 5 Sternen 21.02.2016
Mit dem Sophia-5.1-Set kann Davis eindrucksvoll belegen, dass packender Heimkinosound auch mit extrem kompakten Lautsprechern möglich ist. Die hervorragend verarbeiteten Satelliten überzeugen dank Koax-Bestückung klanglich auf ganzer Linie und sorgen aufgrund ihrer auffälligen Form auch optisch für neue Akzente. „Klein, aber oho“ kann man sagen, denn das für 950 Euro angebotene Sophia-Set übertrifft klanglich und optisch die Erwartungen in der Kompaktklasse – ein echtes Überraschungsei!
Einzeltest: Teufel Consono 35 Complete Teufel Consono 35 Complete 799 Euro 4.5 von 5 Sternen 29.07.2015
Teufel zeigt mit seinem Consono 35 Complete ein kompaktes und klangstarkes Heimkino-Komplettset, bestehend auf 5 Kompakt-Lautsprechern und einem mächtigen Subwoofer, der zeitgleich als 5.1-Verstärker fungiert. Für unschlagbare 800 Euro sind zudem alle nötigen Kabel und sogar eine Dekoder-Vorstufe enthalten. Ein klanglich sehr überzeugendes Mini-Format!
Einzeltest: Davis Maya 5.1-Set Davis Maya 5.1-Set 1450 Euro 4.5 von 5 Sternen 03.02.2015
Das Maya-Lautsprecherensemble überzeugt in unserem Heimkino mit seinem sehr lebendigen Klang, der guten Detailauflösung und dem homogenen Zusammenspiel. Das 5.1-Set bietet sich aufgrund seiner noch kompakten Abmessungen sehr gut für kleinere Wohnraumkinos an.
Einzeltest: Nubert nuBox WS-103 / nuBox AW-443 Nubert nuBox WS-103 / nuBox AW-443 1134 Euro 4.5 von 5 Sternen 10.10.2014
Der Vorteil von klassischen Mehrkanalsystemen gegenüber den Front-Surround-Lösungen wird hier wieder deutlich: Nubert schafft eine tolle Kombination aus erstklassigem und dynamischen Kinoklang und einem, für kleine bis mittlere Raumgrößen optimierten Design.  Die Kombination der Wandlautsprecher nuBox WS103 mit dem Subwoofer nuBox AW-443 überzeugen sowohl mit erstklassigem Filmsound, als auch mit ausgezeichneter Neutralität der Lautsprecher. So wird sogar die Mehrkanal-Musikwiedergabe zu einem echten Klangerlebnis! Toll gemacht! 
Einzeltest: Jamo S 628 HCS-Set Jamo S 628 HCS-Set 1100 Euro 4.5 von 5 Sternen 10.05.2014
Für einen fairen Preis erhält der Heimkino-Enthusiast mit dem Jamo S 628 HCS ein ausgewachsenes 5.0-Set, das mit durchaus ansprechender Verarbeitungsqualität und elegantem Design punkten kann. Dazu liefert das S 628 HCS einen druckvollen, dynamischen und tadellosen Klang – sogar ganz ohne zusätzlichen Subwoofer. Denn in den schlanken Frontlautsprechern ist die entsprechende Tieftonunterstützung in den Seitenwänden unsichtbar integriert. Jamo S 628 HCS: eine echte Empfehlung zu besonders attraktivem Preis!
Einzeltest: Teufel Ultima 40 Surround Teufel Ultima 40 Surround 999 Euro 4.5 von 5 Sternen 08.04.2014
Es ist fast schon unheimlich, wie es Hersteller Teufel immer wieder schafft, ganz hervorragende Lautsprecher zu phänomenal niedrigen Preisen offerieren zu können. Das Ultima Surround-Set ist klanglich eine Wucht, sieht toll aus und bietet in dieser Preisklasse kaum noch zu steigernden Klang – Highlight!
Einzeltest: Heco Victa-Prime-Set Heco Victa-Prime-Set 1110 Euro 4.5 von 5 Sternen 17.03.2014
Dieses kompakte und äußerst wohnraumtaugliche 5.1-Set verdient gleich mehrfach eine echte Empfehlung: Zum einen bietet es mitreißenden Sound für spannende Kinoabende zu Hause, zum anderen ist das Heco-Victa-Prime-Set bestens verarbeitet und sieht richtig elegant aus. Doch der eigentliche Hit ist der verlockende Gesamtpreis des 5.1-Sets von rund 1.100 Euro. Für diese Summe erhält der Heimkino-Fan einen reellen Gegenwert – mit bester Unterhaltung inklusive!
Einzeltest: Nubert nuBox 311/CS-411/AW-331 Nubert nuBox 311/CS-411/AW-331 1094 Euro 4.5 von 5 Sternen 03.03.2014
Das kompakte nuBox-Set, bestehend aus vier nu-Box 311, einem Center CS-411 und einem Subwoofer AW-331, bietet lebendigen, realistischen und packenden Filmsound, seine Verarbeitungsqualität kann sich ebenfalls sehen lassen. Auch die Ausstattungs-Features geben keinen Anlass zu Kritik. Dazu ist dieses handliche, schmucke Set mit einem Gesamtpreis von knapp über 1.000 Euro ein echter Preisknaller und verdient eine absolute Empfehlung für kleine bis mittelgroße Heimkino-Räume. 
Einzeltest: DLS Flatsub One + Flatbox Midi DLS Flatsub One + Flatbox Midi 750 Euro 4.5 von 5 Sternen 26.11.2013
Als Alternative zu herkömmlichen, sperrigen und schlecht platzierbaren Lautsprechern ist das DLS-Set aus Flatsub One und Flatbox Midi eine echte Alternative. Speziell entwickelt für die Wandmontage verblüfft dieses extrem flache Set durch beachtlichen Bassdruck und ausgewogenen Klang. Dank der eingebauten Endstufen im Flatsub One sind nicht mal weitere Verstärker nötig: ein absoluter Praxistipp!
Einzeltest: KEF E305 KEF E305 1000 Euro 4.5 von 5 Sternen 08.07.2013
KEF hat sich mit der Entwicklung dieses Systems wieder einmal selbst übertroffen und mit dem E305 ein kompaktes, opulent bestücktes Surroundset geschaffen, das auch soundtechnisch zum Besten seiner Preisklasse gehört. Wer also auf der Suche nach einem optisch ansprechenden, hervorragend verarbeiteten, klanglich anspruchsvollen und preislich attraktiven 5.1-Set für den Wohnraumeinsatz ist, der sollte sich dieses Heimkinopaket beim Händler seines Vertrauens unbedingt vorführen lassen.
Einzeltest: Teufel Central A | Columa 300 Teufel Central A | Columa 300 950 Euro 4.5 von 5 Sternen 27.06.2013
Mit diesem Set verbindet Teufel die Wünsche nach Wohnraumintegration und Klangqualität in beeindruckender Weise. So liefern die Berliner eine platzsparende, opulent ausgestattete All-in-one-Lösung, die obendrein durch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis beeindruckt.
Einzeltest: Teufel Theater 200Mk3 Teufel Theater 200Mk3 899 Euro 4.5 von 5 Sternen 06.05.2013
Ohne Frage hat Teufel mit dem Theater 200 Mk3 einmal mehr voll ins Schwarze getroffen. Mehr als das, denn dieses Sextett erweist sich in unserem Test als eines der besten 5.1-Sets im Preisbereich unterhalb 1.000 Euro. Somit ist dieses Heimkinopaket eine unbedingte Empfehlung für Filmfans, die Surroundsound auf höchstem Niveau erwarten, zugleich aber weder über viel Raum verfügen noch zu tief ins Portemonnaie greifen wollen.
Einzeltest: JBL Loft-SYS 5.1 JBL Loft-SYS 5.1 900 Euro 4.5 von 5 Sternen 26.04.2013
JBLs Loft-SYS 5.1 erweist sich in unserem Test als ganz klare Empfehlung für anspruchsvolle Filmfreunde, die das passende Upgrade von ihrem Einstiegsset suchen. Neben der Tatsache, dass das hier vorgestellte Sextett klanglich zum Besten gehört, was es derzeit in der Mitteklasse zu kaufen gibt, verfügt es auch über ein enormes Ausstattungspaket und eine durchdachte Designgebung, die den Einsatz in nahezu jeder Umgebung ermöglicht. Und es kommt noch besser, denn dank dieser Performance bei seiner zugleich attraktiven Preisgestaltung darf sich das JBL Loft-SYS 5.1 ab sofort auch mit dem HEIMKINO-Prädikat „Preistipp“ schmücken!
Vergleichstest: Heco Music Colors Cinema 5.1A Heco Music Colors Cinema 5.1A 900 Euro 4.5 von 5 Sternen 06.11.2012
Dieses Sextett ist eindeutig für die druckvolle und effektgeladene Darstellung mehrkanaliger Filmsoundtracks gemacht. Die flexiblen Einsatzmöglichkeiten erlauben die dekorative oder nahezu unsichtbare Installation in Wohnräumen bis zu einer Größe von 24 Quadratmetern.
Einstiegsklasse
Vergleichstest: Teufel Theater 100 MkII Teufel Theater 100 MkII 700 Euro 4.5 von 5 Sternen 06.11.2012
Die Antwort auf die eingangs gestellte Frage lautet: „Ja!“ Neben ihrer nochmals verbesserten Soundperformance überzeugt Teufels aktuelle Theater-Einstiegslinie auch durch eine sehr gute Verarbeitung und ein ultrafaires Preis-Leistungs-Verhältnis. 
Vergleichstest: Heco Ambient 5.1A Heco Ambient 5.1A 700 Euro 4.5 von 5 Sternen 23.02.2012
Mit dem kompakten Ambient-Set hat Heco wieder einmal bewiesen, dass großer Kinosound nicht zwingend riesiger Boxen bedarf. Zudem überzeugt das Set neben seiner hervorragende Filmtonreproduktion durch seine sehr gute Verarbeitung und sein zeitloses Äusseres, das die Integration in das vorhandene Wohnraumambiente leicht macht.
Vergleichstest: Boston Acoustics A23-Serie Boston Acoustics A23-Serie 850 Euro 4.5 von 5 Sternen 15.08.2011
Bostons neue A-Serie ist nicht nur äußerlich sehr schick, sondern erweist sich auch in der mehrkanaligen Filmton- und Musikwiedergabe als absolut heimkinotauglich und brilliert zudem durch ein absolut faires Preis-Leistungs-Verhältnis.
Einzeltest: Teufel Columa 300 wireless Teufel Columa 300 wireless 950 Euro 4.5 von 5 Sternen 06.07.2011
Oft werde ich nach einem funkgebundenen Lautsprechersystem für den Heimkinoeinsteiger, der sein Mehrkanalsystem in den Wohnraum integrieren will, gefragt. Und dazu gibt es jetzt eine klare Empfehlung von mir, denn mit dem Columa 300 wireless bietet Teufel ein klangstarkes, modern gestaltetes, sehr gut verarbeitetes 5.1-Set, das über ein leistungsstarkes, stabil und unterbrechungsfrei arbeitendes Funkmodul verfügt und zu einem absolut fairen Preis von 949 Euro (in der größten Version) zu haben ist.
Vergleichstest: Teufel Columa 300 Set S Teufel Columa 300 Set S 600 Euro 4.5 von 5 Sternen 19.04.2011
Mit der hübsch und gleichzeitig zurückhaltend gestylten Columa- 300-Variante bietet Teufel die ideale Allzweckwaffe für bombastischen Kinosound in den eigenen vier Wänden. Ein weiteres Plus ist ihr schier unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis.
Vergleichstest: Teufel Columa 100 Teufel Columa 100 399 Euro 4.5 von 5 Sternen 24.03.2011
Mit dem Columa 100 bietet Teufel ein extrem schickes, schlankes und gleichzeitig druckvoll zu Werke gehendes 5.1-Set für den Einsatz in kleineren Hörräumen bis zu einer Größe von rund 20 Quadratmetern.
Einzeltest: Harman Kardon HKTS60BQ Harman Kardon HKTS60BQ 900 Euro 4.5 von 5 Sternen 23.09.2010
Dieses Set hat wirklich alles, was ein kompaktes 5.1-System für den Wohnraumeinsatz benötigt. Neben seiner kompakten Bauform und seinem schicken Design trumpft das von uns getestete Sextett auch in der mehrkanaligen Filmton- und Musikwiedergabe auf und ist darüber hinaus sogar noch zu einem extrem günstigen Preis zu haben. Wer also Ausschau nach einem ebenso hübschen wie sehr gut klingenden Heimkinoset für die gute Stube hält, wird nicht umhinkommen, sich das HKTS60BQ einmal anzuhören. Von uns gibt es jedenfalls eine klare Empfehlung.
Einzeltest: Teufel Theater 100 Teufel Theater 100 599 Euro 4.5 von 5 Sternen 05.05.2010
Mehr Heimkinosound geht zu diesem Preis einfach nicht! Dieses System ist nicht nur perfekt ausgestattet und schick designt, sondern klingt auch noch höllisch gut. Der extrem faire Preis von 599 Euro, wohlgemerkt für das gesamte 5.1-Paket, tut sein Übriges dazu. Kurzum: Mit dem Theater 100 hat Teufel sich einmal mehr selbst übertroffen und das erste Heimkinosystem für Heimkino-Einsteiger geschaffen, das in der Lage ist, dem legendären Theater 1 den Rang abzulaufen.
Einzeltest: Numan Ambience 5.1 Numan Ambience 5.1 370 Euro 4.0 von 5 Sternen 30.11.2017
Wenn der vorhandene Platz im Hörraum und der Etat im Geld beutel limitiert sind, gehört das Numan-Ambience-5.1-Set zu den echten Geheimtipps. Denn klanglich braucht sich das kompakte Satelliten- Subwoofer-Set nicht zu verstecken, es liefert ausgewogene Mitten, klare Höhen und einen beachtlich tief reichenden Bass. In Sachen Verarbeitung und Ausstattung bietet das elegante Sets deutlich mehr, als sein Preis von rund 370 Euro vermuten lässt. Auch der Dynamikumfang des kleinen Set reicht für praxistaugliche Lautstärken völlig aus. Mit Numan Ambience 5.1 wird aus jedem TV-Gerät ein schlagkräftiges Heimkino – zu einem echten Hammerpreis!
Einzeltest: Quadral Quintas 6500 Quadral Quintas 6500 350 Euro 4.0 von 5 Sternen 27.06.2017
Wer hätte das gedacht? Tatsächlich schafft es der Markenhersteller Quadral, auch in einer extrem günstigen Preisklasse ein Produkt zu platzieren, welches durchaus eine respektable Performance liefern kann. Die einfachen, aber ordentlich gefertigten Gehäuse des Quintas- 6500-Sets brauchen sich nicht zu verstecken und lassen auf den ersten Blick nichts von dieser Preisklasse vermuten. Auch klanglich kann das Set überzeugen und bietet einen preislich überaus interessanten Einstieg in die Welt des Heimkino-Sounds. Unsere Empfehlung lautet: wenn man gerne Sparfuchs sein möchte, dann sollte man sich unbedingt die Einsteigerprodukte der Markenhersteller näher anschauen – wie das Quintas 6500 von Quadral.
Einzeltest: Saxxtec CR 5.1 Saxxtec CR 5.1 600 Euro 4.0 von 5 Sternen 21.12.2015
Das extrem kompakte Surroundset CR 5.1 vom Branchenneuling Saxxtec überrascht auf ganzer Linie: Mit respektabler Verarbeitungsqualität der smarten Mini-Gehäuse macht das CR-5.1-Set bereits optisch einen guten Eindruck. Auch klanglich beeindruckt dieses Miniatur- Heimkino- Set mit beachtlicher Dynamik, einer Menge Spielfreude und satter, tief reichender Basswiedergabe. Zu einem Gesamtpreis von gerade mal 600 Euro ist das CR-5.1-Surround-Lautsprecherset von Saxxtec tatsächlich ein echter Geheimtipp!  
Einzeltest: Polk Audio TL1600 Polk Audio TL1600 400 Euro 4.0 von 5 Sternen 20.03.2015
Polk Audio zeigt mit seinem Lautsprecherensemble TL1600, dass sich auch mit einem kleinen 5.1-System großer Heimkinosound realisieren lässt. Das hübsche Mehrkanalset ist zum Schnäppchenpreis von rund 400 Euro zu haben. Unsere Empfehlung: anhören und zugreifen!
Einzeltest: Taga TAV-606 SE Taga TAV-606 SE 470 Euro 4.0 von 5 Sternen 03.02.2015
Wer hätte das gedacht: Für mehr als faire 470 Euro bietet Taga mit dem TAV-606SE ein optisch und klanglich absolut überzeugendes 5.0-Surround-Set. Die Frontlautsprecher sind im Bass kräftig genug und tiefreichend, ein zusätzlicher Subwoofer ist auch in mittelgroßen Heimkinos nicht zwingend nötig. Sogar die Verarbeitungsqualität des TAV-606SE kann sich sehen lassen und bietet keinen Anlass zu Kritik. Erstaunlich, wie viel Sound zu derart günstigem Preis geboten wird: Das Taga TAV-606SE ist daher ein echter Preistipp!
Einzeltest: Pure Acoustics Supernova Set 5 Pure Acoustics Supernova Set 5 450 Euro 4.0 von 5 Sternen 29.05.2012
Mit ihrer Supernova-Serie beweist Pure Acoustics erneut, dass anspruchsvolle Klangqualität und großzügig ausgestattete Schallwandler durchaus erschwinglich sein können. Für rund 450 Euro bekommt der Kunde hier ein ordentlich verarbeitetes 5.0-System geboten, das sogar ein Pärchen üppig bestückter Standlautsprecher beinhaltet. Klanglich wie verarbeitungstechnisch kann sich dieses Set mit höherpreisigen Mehrkanalystemen messen und weiß selbst Räume bis zu einer Größe von 30 Quadratmetern mit effektvollem Heimkinosound zu füllen.
Vergleichstest: Teufel Consono 35 Teufel Consono 35 299 Euro 4.0 von 5 Sternen 15.08.2011
Teufels Kompaktwunder Consono 35 entpuppt sich in unserem Testkino als absolute Mega-Überraschung und erweist sich als echter Alleskönner, über den Filmton- und Musikwiedergabe gleichermaßen Spaß macht.
Vergleichstest: Wharfedale MovieStar DX-1HCP Wharfedale MovieStar DX-1HCP 700 Euro 4.0 von 5 Sternen 15.08.2011
Wharfedales Moviestar kommt nicht nur sehr schick, sondern auch mit einer sinnvollen Ausstattung und jeder Menge Spielfreude daher, die auch in längeren Filmnächten echten Kinospaß garantiert, ohne dabei nervig oder aufdringlich zu werden.
Einzeltest: Teufel Columa 200 Teufel Columa 200 549 Euro 4.0 von 5 Sternen 19.07.2011
Mit seiner brandneuen Columa 200 präsentiert Teufel ein Heimkino-Lautsprecherpaket, das nicht nur höchsten technischen Ansprüchen genügt und exzellent klingt, sondern dank seiner außergewöhnlichen Retro-Optik eine ganz neue Zielgruppe bedient. Ich jedenfalls prophezeihe diesem Set einen enormen Erfolg!
Vergleichstest: Harman Kardon HKTS16 Harman Kardon HKTS16 600 Euro 4.0 von 5 Sternen 19.04.2011
Harman Kardons HKTS16 ist die perfekte Lösung für satten Kinosound in kleineren Hörräumen, in denen durchgestylte Technik auch durchaus zu sehen sein darf.
Einzeltest: Wharfedale Crystal 3-Serie Wharfedale Crystal 3-Serie 400 Euro 4.0 von 5 Sternen 08.02.2011
Wie machen die das? Wollen die bei Wharfedale kein Geld verdienen? Diese Fragen kommen nach unserem ausführlichen Test unweigerlich auf. Doch uns soll`s egal sein, denn die mehr als gute Kombination aus Verarbeitung, Klangqualität und Preis/Leistung, die das britische Traditionsunternehmen mit dieser Serie auf die Beine gestellt hat, ist mehr als „nur“ ein Einsteigerset für Filmfans und darf sich so zu Recht über das Prädikat „HEIMKINO-Preistipp“ freuen.
Einzeltest: Auvisio Home Theater Sound System ZX1519 Auvisio Home Theater Sound System ZX1519 120 Euro 3.5 von 5 Sternen 04.12.2015
Das kompakte 5.1 Lautsprechersystem von auvisio eignet sich hervorragend für den Einsatz im Büro oder Kinderzimmer. Es spielt neben UKW-Radio auch Musik von USB-Speichern oder SD-Karte ab. Den Ton von Zuspielgeräten wie Fernseher, DVD-Player oder Sat-Receiver gibt das Surround-Lautsprechersystem auf Wunsch im 5.1 Modus aus.
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP

>>als Download hier
324_21181_2
Topthema: Philips 65OLED936
Philips_65OLED936_1640176466.jpg
Preisgekrönte OLED-TVs

Der Philips OLED936 gehört zweifelsohne zu den besten Fernsehern überhaupt.

>> Lesen Sie hier den gesamten Test!
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH