Kategorie: In-Car Endstufe Mono

Vergleichstest: ESX QL750.1


Subwooferverstärker im Vergleich

In-Car Endstufe Mono ESX QL750.1 im Test, Bild 1
20593

Die QL750.1 ist die stärkere der  beiden Monos aus ESX’ QL-Serie und die einzige, die 1-Ohm-stabil ist.  Dafür ist die kleine Schwester QL500.1, die im gleichen Gehäuse kommt,  etwas günstiger. Wie bei allen QL-Verstärkern ist es auch bei der  QL750.1 gelungen, möglichst viel Leistung in ein möglichst knapp  geschnittenes Kleid zu hüllen. So ist die QL die kleinste Endstufe im  Test, jedoch bei weitem nicht die schwächste. Die Verarbeitung bewegt  sich auf höchstem Niveau, wir haben gebürstetes Aluminium, solide  AnStromverschlüsse und eine sauber aufgebaute Technik. Davon sieht man  nach dem Aufschrauben nur die großen Bauteile, bei der QL wird (auch aus  EMV-Gründen) eine mehrlagige Platine verwendet. Neben dem Netztrafo  samt Eingangsfllterung finden sich zwei 3300 Mikrofarad Puffer.

In-Car Endstufe Mono ESX QL750.1 im Test, Bild 2In-Car Endstufe Mono ESX QL750.1 im Test, Bild 3In-Car Endstufe Mono ESX QL750.1 im Test, Bild 4In-Car Endstufe Mono ESX QL750.1 im Test, Bild 5
Die  Endverstärkung benötigt zwei MOSFETs und die Class-D-Spule zur  Rückgewinnung des Signals. Natürlich ist auch die QL750.1 prima  ausgestattet, sie hat alle Filter von Subsonic bis Bassboost, dazu gibt  es eine Fernbedienung und Hochpegeleingänge nebst Einschaltautomatik und  Diagnoseerkennung. Im Messlabor sogt die kleine QL für Erstaunen, sie  schiebt Leistung ohne Ende. An 1 Ohm sind es sagenhafte 870 Watt und das  ohne allzu viel Verzerrungen.

Sound


Da  ist es kein Wunder, dass die QL kräftig anzupacken weiß. Sie schleudert  mit harten Bässen um sich, dass kein Auge trocken bleibt. Auch bei  Tiefbasseinlagen ist sie einfach nur in ihrem Element, hier grollt es  bis in tiefste Tiefen, wenn Synthiebässe am Hörplatz rütteln. Das ist  jedoch eher ein Problem des Subwoofers, die QL hat damit keine  Schwierigkeiten. Füttert man sie mit Bassdrums, macht sie ebenfalls  richtig Laune. Sie stellt die Trommeln in der richtigen Größe dar und  verleiht ihnen den nötigen Punch.

Fazit

Kompakt, stark, nahezu perfekt.

Preis: um 300 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

In-Car Endstufe Mono

ESX QL750.1

Oberklasse

5.0 von 5 Sternen

05/2021 - Elmar Michels

Bewertung 
Klang: 20% :
Tiefgang 5%

Druck 5%

Sauberkeit 5%

Labor: 55% :
Leistung 40%

Dämpfungsfaktor 5%

Rauschabstand 5%

Klirrfaktor 5%

Praxis: 25% :
Ausstattung 15%

Verarb. Elektronik 5%

Verarb. Mechanik 5%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Audio Design, Kronau 
Hotline: 07253 9465-0 
Internet: www.esxaudio.de 
Dynamik
Technische Daten:
Kanäle
Leistung 4 Ohm 303 
Leistung 2 Ohm 538 
Leistung 1 Ohm 870 
Empfindlichkeit max. mV 220 
Empfindlichkeit min. V 11 
THD+N (<22 kHz) 5 W 0.025 
THD+N (<22 kHz) Halblast 0.073 
Rauschabstand dB(A) 71 
Dämpfungsfaktor 20 Hz 1117 
Dämpfungsfaktor 40 Hz 1117 
Dämpfungsfaktor 60 Hz 1117 
Dämpfungsfaktor 80 Hz 1119 
Dämpfungsfaktor 100 Hz 1117 
Dämpfungsfaktor 120 Hz 1115 
Ausstattung:
Tiefpass 40 – 150 Hz 
Hochpass Nein 
Bandpass 10 – 150k Hz 
Bassanhebung 0 – 18 dB/45 Hz 
Subsonicfilter 10 – 40 Hz/12 db 
Phaseshift 0-180° 
High-Level-Eingänge • 
Einschaltautom. (Autosense) •, DC oder Signal 
Cinchausgänge • 
Start-Stopp-Fähigkeit • (7,2 V) 
Abmessungen (L x B x H in mm) 226/120/43 
Sonstiges Fernbedienung, EPS 
Preis: 300 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: sehr gut 
Car & Hifi: Kompakt, stark, nahezu perfekt. 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino

>> mehr erfahren
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 25.05.2021, 21:05 Uhr
336_21360_2
Topthema: Mundorf präsentiert:
Berliner_Lautsprecher_1648810181.jpg
Lautsprecher-Berlin Studio AMT

Das haben wir nicht so oft: Ein genau geführtes Protokoll eines Entwicklers von der Konzeption bis hin zum fertigen Lautsprecher. Bei der „Studio AMT“ von Lautsprecher Berlin haben wir die Gelegenheit, den Gedanken der Entwickler vom Reißbrett bis in den Hörraum zu verfolgen

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 4/2022

In der neuen HEIMKINO haben wir die Freude, Ihnen einige der besten Fernseher präsentieren zu dürfen, die derzeit erhältlich sind.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car&Hifi 3/2022

Sonnenschein und Frühling? Genau passend dazu gibt es hier die CAR&HIFI 3/2022 mit unserem alljährlichen Frühjahrs-Spezial. Auf 15 Extraseiten präsentieren wir die spannenden Highlights der Saison. Bereits im Test haben wir in dieser Ausgabe drei DSP-Endstufen und einen High-End-DSP für Klangfreaks. Also sofort runterladen und lesen!
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 3/2022

Jetzt on- und offline über alle bekannten Kanäle verfügbar: Die Ausgabe 03/22 der LP, unserem Magazin für die analogen Belange des Musikhörens.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
HiFi Test TV HiFi 3/2022

Allen Krisen zum Trotz - und man spürt förmlich den Willen und die Energie, die dahinter steckt - will die Branche wieder ans Licht, im wahrsten Sinne des Wortes.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.98 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 11 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Heimkino Aktuell