Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: In-Car Subwoofer Aktiv

Vergleichstest: FLI Trap 12


FLI Trap 12

Car-Hifi Subwoofer Aktiv FLI Trap 12 im Test, Bild 1
9561

Von FLI kommt der Trap 12 als bezahlbarer Designerwoofer zum Test. Schon durch den hellen Filzbezug hebt er sich ab, genauso wie mit seinen rundlichen Forman. Sogar das Reflexrohr öffnet sich in einen dreieckig designten Flansch. Natürlich integriert sich auch die Endstufe mit ihrem gewölbten Kühlkörper in den Deckel. Sie ist ganz straight als analoge Mono aufgebaut und liefert an 4 Ohm 107 Watt. Das Eingangsteil sitzt praktischerweise an einer Seitenwand. Hier lassen sich Trennfrequenz und Boost einstellen, wobei Letzterer mit 70 Hz Einsatzfrequenz die Lieblingsfrequenzen des Woofers betont, anstatt für Tiefbassschub zu sorgen. Der Woofer im 30-cm-Format arbeitet mit einer Polypropylenmembran. Immerhin verfügt sein Blechkorb über eine vernünftige Belüftung. Das MDF-Gehäuse ist allein wegen seiner Form bereits recht aufwendig gemacht.

Car-Hifi Subwoofer Aktiv FLI Trap 12 im Test, Bild 2Car-Hifi Subwoofer Aktiv FLI Trap 12 im Test, Bild 3Car-Hifi Subwoofer Aktiv FLI Trap 12 im Test, Bild 4
FLI ließ es sich darüber hinaus nicht nehmen, noch mit dicken Verstärkungen an der Frontwand und mit Kantenleisten zu arbeiten – sehr gut. 

Sound


Wenn der FLI im Kofferraum an die Arbeit geht, kommt durchaus Freude auf, denn er sorgt für einen lebendigen und obenrum auch druckvollen Bass. In Richtung Tiefbass wird‘s zwar leiser, der kompakte Sub bleibt aber erstaunlich lange dabei. Techno mag er sehr gerne, hier gibt‘s schön knackig was auf die Ohren. Selbstverständlich fängt er auch mit Charts und Popmusik viel an, hier kann er alles vom dezenten Bassteppich bis zum deutlichen Druck aufs Ohr.

Fazit

Der FLI Trap 12 ist ein solider, aufwendig gemachter Woofer zum bezahlbaren Kurs.

Preis: um 220 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

FLI Trap 12

Oberklasse

3.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 30% :
Tiefgang 7.50%

Druck 7.50%

Sauberkeit 7.50%

Dynamik 7.50%

Labor 40% :
Frequenzgang 10%

Maximalpegel 10%

Endstufenleistung 20%

Praxis 30% :
Ausstattung 10%

Verarbeitung Elektronik 10%

Verarbeitung Mechanik 10%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Audiotechnik Dietz, Grünstadt 
Hotline 06359 9331-0 
Internet www.dietz.biz 
Technische Daten
Gehäusebreite (in cm) 51 
Gehäusehöhe (in cm) 36 
Gehäusetiefe (in cm) 22,5 / 43 
Bauart/Volumen BR 41,5 
Reflexkanal (d x l) 7 x 20 cm 
Gewicht (in kg) 12.9 
Chassisdurchmesser (in cm) 30 
Nennimpedanz (in Ohm)
Schwingspulendurchmesser (in mm) 50 
Leistung an Nennimp. (in W) 107 
Empfindlichkeit Cinch max. (in mV) 340 
Empfindlichkeit Cinch min. (in V) 13,3 
THD +N (<22 kHz) 5W (in %) 0.04 
THD +N (<22 kHz) Halblast (in %) 0.06 
Rauschabstand (A bew.) (in dB) 86 
Ausstattung
Tiefpass 55 - 200 Hz 
Bassanhebung 0 - 12 dB/70 Hz 
Subsonicfilter Nein 
Phaseshift Nein 
Low-Level-Eingänge Ja 
High-Level-Eingänge Ja 
Einschaltautomatik Nein 
Fernbedienung Nein 
Sonstiges Nein 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Car&Hifi „Der FLI Trap 12 ist ein solider, aufwendig gemachter Woofer zum bezahlbaren Kurs.“ 
Neu im Shop

TV-Bildoptimierung, neue Pakete, Full HD, UHD, 8K

>>> mehr erfahren
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 15.07.2014, 14:21 Uhr
20_7943_1
Topthema: Radio ohne Rauschen
Radio_ohne_Rauschen_1460453076.png
Anzeige
DAB+

2011 startete in Deutschland das neue Digitalradio DAB+ und entwickelte sich zum europäischen Rundfunkstandard. Heute sind bereits zahlreiche digitale Radiosender „on air“. JVC und Kenwood bieten hierzu die fortschrittlichen Empfangsgeräte für störfreien digitalen Radiogenuss im Auto.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 1/2022

Jüngst veröffentlichte die gfu den HEMIX Home Electronics Martkt Index für die ersten drei Quartale 2021. Demnach hat der Markt für Home Electronics sich weiter positiv entwickelt und zum Vorjahr 6,9 Prozent zugelegt. Hauptumsatzbringer waren dabei neben der weißen Ware die privat genutzten IT-Produkte mit +8,1 % und die Telekommunikation mit +7,1 %. Bei den TV-Geräten sank die Stückzahl zwar um 14,9 %, doch durch den stark gestiegenen Durchnittspreis (+16,8 %) blieb der Umsatz im TV-Segment nahezu konstant auf hohem Niveau (-0,6 %).
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car Hifi 1/2022

Sie werden es beim Download nicht gemerkt haben, doch diese CAR&HIFI ist die dickste seit langem. Neben jeder Menge Tests enthält diese Ausgabe wieder die im letzten Jahr eingeführte Preisverleihung an die besten Geräte des Jahres. Unter der Rubrik Product of the Year finden sie auf 25 Extraseiten die bestklingenden, leistungsfähigsten und highendigsten Geräte aus unserem Testfuhrpark oder auch Produkte, die uns durch ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis, Einsteigerfreundlichkeit oder Cleverness aufgefallen sind.
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 2/2022

Die neue Ausgabe der "LP" ist einmal mehr etwas sehr Besonderes, wir haben sie thematisch nämlich komplett mit den Themen "Tonabnehmer und Übertrager" gefüllt - zweifellos Schlüsselelemente bei der Schallplattenwiedergabe.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
HiFi Test TV HiFi 1/2022

Das Jahr geht zuende und keiner von uns kann sagen, dass es so gelaufen ist, wie wir uns das vorgestellt oder gewünscht haben.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (, PDF, 10.89 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (, PDF, 15.57 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (, PDF, 13.2 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Center Liedmann