Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Kopfhörer Hifi

Vergleichstest: JBL Synchros E50BT


JBL Synchros E50BT

10495

Wenn Sie erstaunte bis bewundernde Blicke auf sich ziehen wollen, ist der JBL Synchros E50BT genau das Richtige; große, ohrumschließende Muscheln, verbunden von einem ebenfalls fetten Bügel. Überall prangt unübersehbar das JBL-Logo und dennoch lässt sich der Hörer dank seines ausgeklügelten stabilen Klappmechanismus vergleichsweise klein machen. Ein Tragebeutel oder Ähnliches wird allerdings nicht mitgeliefert. Trotz seines bolidenhaften Äußeren sitzt er sehr bequem auf den Ohren und ist zudem leichter, als er aussieht, womit er sich als Begleiter für die lange Reise prädestiniert. Die Bedienelemente sind großzügig und gut erreichbar auf der rechten Ohrmuschel angeordnet und intuitiv bedienbar. Dennoch gibt es leichte Abzüge beim Bedienkomfort, denn als einziger Hörer im Test verzichtet der Synchros auf das komfortable NFC-gestützte Pairing. Klanglich ist er etwas ausgewogener als der kleine AKG, auch der Bass kommt locker, ja spielerisch rüber und macht einfach mehr Spaß. Hinzu kommt, dass der Synchros auch in der Lage ist, mühelos eine große Bühne auszubreiten. Bei Vokals steckt er allerdings etwas zurück; Stimmen hören sich leicht gedämpft an, kommen weniger direkt, allerdings ohne dabei zu verfärben. Auch der JBL könnte mehr aus hochauflösenden Audio-Tracks holen, wenn er des AptXCodecs mächtig wäre. 

Fazit

JBL setzt mit dem Synchros E50BT ein sichtbares Statement und muss sich damit keinesfalls hinter der Konkurrenz verstecken. Er kann sowohl vom Klang als auch vom Tragekomfort her überzeugen.

Preis: um 130 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
JBL Synchros E50BT

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

 
Bewertung 
Klang 40% :
Tonalität 20%

Lebendigkeit 20%

Praxis 30% :
Bedienung 20%

Reichweite 10%

Tragekomfort 20% :
Tragekomfort 20%

Ausstattung 10% :
Ausstattung 10%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Harman, Heilbronn 
Telefon 07131 4800 
Internet www.jbl.com 
Ausstattung
Gewicht (in Gramm) 290 
Treiber 50 mm 
Impedanz (im Kabelbetrieb)(in Ohm) 32 
Empfindlichkeit (in dB) 115 
Frequenzgang (im Kabelbetrieb) 10 – 24.000 Hz 
Stromversorgung 3,7V, 610mAh 
Bluetooth-Protokolle BT 3.0, A2DP, AVRCP, HFP, HSP 
Audio-Codecs Nein 
NFC Nein 
Smartphone Steuerung Lautstärke / Skip Ja / Ja 
Kabel: mit FB /HiFi Nein / Ja 
klapp-, faltbar Ja 
Case Nein 
Kurz und knapp
+ präziser, solider Bass 
+ hoher Tragekomfort 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung gut - sehr gut 
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ beliebt wie nie

Das Digitalradio DAB+ erfreut sich weiter sehr großer Beliebtheit. Nach den jüngsten Zahlen von WorldDAB wurden weltweit mehr als 82 Millionen DAB+-Empfänger verkauft. In Deutschland ist DAB+ bereits für über 1,5 Millionen Haushalte der Empfangsweg Nummer 1.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition" mit 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
182_0_3
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Heimisches_Kinozimmer_1593420121.jpg
Anzeige
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Vergin Ton Hifi
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 25.02.2015, 14:54 Uhr