Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Tablets

Vergleichstest: Acer Iconia Tab 10


Acer Iconia Tab 10

10733

Die Glasoberfläche des Displays vom Acer Iconia Tab 10 beschert dem Nutzer gleich ein angenehmes Bediengefühl bei den Wischgesten, außerdem erscheinen die Farben deutlich brillanter als bei den Kunststoff-Oberflächen in der Einstiegsklasse. Das Iconia verwendet übrigens die gleiche Technik, welche das Glas ohne Luftschicht mit dem Display verbindet, wie Apples iPad. Das sorgt auf jeden Fall für geringere Reflexionen und potenziell eine schlankere Bauform. Davon macht das Acer allerdings nur wenig Gebrauch, mit knapp neun Millimetern Dicke ist es zwar kein Bolide, das ist aber eben auch nicht rekordverdächtig, man könnte an anderer Stelle eher sparen als am Display. Die 500 Gramm für ein 10-Zoll-Tablet sind dagegen schon eine komfortable Größe, denn schließlich möchte man nicht, dass beim Surfen der Arm überstrapaziert wird. Bei langem Surfen wird allerdings der Akku recht schnell strapaziert, siebeneinhalb Stunden sind zwar okay, da ist bei anderen doch mehr drin. Dafür ist das Iconia mit 32 GB internem Speicher gut ausgestattet, zumal dieser sich per micro- SD Karte verdreifachen lässt.

Bedienung und Output


Neben der glatten Glasoberfläche des Displays bietet auch das installierte Android zusammen mit der gut dimensionierten Hardware eine flüssige Bedienung. Die Oberfläche wurde wohl leicht von Acer modifiziert, zumindest findet man ein mit Dolby aufgewertetes Audio- Menü mit Equalizer und einigen Voreinstellungen sowie direkte Zugänge zum Acer-Store und zum Acer-Portal. Der Zugang zur Fotoabteilung gestaltet sich ebenfalls recht komfortabel; neben einer Belichtungskorrektur stehen noch verschiedene Farb- und Aufnahme-Modi zur Verfügung. Die Aufnahmequalität ist dagegen etwas zwiespältig: Bei Tageslicht liefert die Acer-Kamera mit die besten Resultate. Sobald das Licht zu gering wird, macht der Sensor regelrecht schlapp, so dass auf dem Foto beinah nichts mehr zu erkennen ist.

Fazit

Das Acer Iconia Tab 10 ist hervorragend verarbeitet und bietet das beste Display in diesem Testfeld, Mankos sind die schwache Akkulaufzeit und die etwas dürftige Ausstattung.

Preis: um 250 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Acer Iconia Tab 10

Oberklasse

3.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Qualität 50% :
Display 25%

Fotos 15%

Verarbeitung 10%

Bedienung 30% :
Hardware 15%

Software 15%

Ausstattung 20% :
Ausstattung 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Acer, Ahrensburg 
Telefon 04102 4880 
Internet www.acer.de 
Technische Daten
Maße (L x B x H in mm) 171/256/8.9 
Betriebsgewicht (in g)
Displaytechnik IPS 
Displaygröße (in cm),-auflösung, - oberfläche 24,6/1920 x 1200 
Display ppi 252 
Formfaktor 16:10 
Tastatur / Touchscreen / Multitouch Nein / Ja / Ja 
Beschleunigungssensor / GPS Ja / Ja 
Speicher / Erweiterung 32 GB/32 GB microSD 
Betriebssystem Android 4.4.2 
Update via WLAN Ja 
WLAN Reichweite ••• 
Bootzeit 28 Sek 
Prozessor QuadCore bei 1,5 GHz 
Arbeitsspeicher
interne Lautsprecher stereo 
WLAN / 3G / 4G / BT /NFC Ja / Nein / Nein / Ja / Nein 
Akku / auswechselbar 5.910 mAh/ Nein 
Stamina Videowiedergabe (ca. in Std) 7:15 
Anschlüsse
USB / HDMI / Kopfhörer / Headset Ja / Ja / Ja / Nein 
Front- / Back-Kamera 2 MP/5 MP 
Minitoranschluss Ja 
Wiedergabe-Formate
Flash Ja 
Audio AAC, WMA, FLAC, WAV, MP3 
Video MP4 H.264, MKV 
Foto BMP, JPG, PNG, MPO 
Aufnahme: Audio / Video / Foto Ja / Ja / Ja 
Lieferumfang
USB-Kabel Ja 
Kopfhörer Nein 
Netzteil / Reisenetzteil Ja / Nein 
Case Nein 
Sonstiges Nein 
+ hervorragendes Display 
+ + sehr gute Verarbeitung 
Qualität 1,4 
Bedienung 1,1 
Ausstattung 1,7 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung gut - sehr gut 
Frage des Tages:
Nutzen Sie TV Streaming Dienste wie Netflix?
Ja
Nein
Ja
46%
Nein
54%
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Kopfhörer liegen im Trend!

Die Corona-Krise hält die Gesellschaft alle trotz leichter Lockerungen weiterhin gewaltig auf Trab. Eine Produktkategorie aus der Unterhaltungselektronk erfreut sich trotz – oder sogar gerade wegen – der besonderen Umstände wachsender Beliebtheit: Praktische Funkkopfhörer liegen laut einer aktuellen Studie der gfu gerade voll im Trend!
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.

>> Mehr erfahren
175_19476_2
Topthema: Moon Ace
Moon_Ace_1587372684.jpg
Vollmond

Musik hören ist klasse, doch deswegen Platz für einen Turm von Geräten freizumachen, ist kaum noch zeitgemäß. Moon zeigt, dass man auch bei Kombigeräten viele Vorteile hat.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi & Video Technik Oliver Gogler e.K.
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 14.04.2015, 15:00 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Die Stereoanlage
die-stereoanlage.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 12-19 Uhr
Tel.: 040 200 35 55


expert Bening Vechta
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 04441 99944 203


hifi-zubehoer
www.hifi-zubehoer.shop
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-17 Uhr
Tel.: 0375 567 48 95


Sound & Vision
www.soundvisionfidelity.de
Beratungshotline:
Mo: 14-19 Uhr
Di,Mi,Do: 11-19 Uhr
Fr: 11-18 Uhr
Sa: 11-16 Uhr
Tel.: 040 480 16 60


sound@home
www.sound-at-home.de/
Beratungshotline:
Mo-So: 9-19 Uhr
Tel.: 07121 321 332

zur kompletten Liste