Kategorie: AV-Receiver

Vergleichstest: Harman Kardon AVR-230


Harman Kardon AVR-230

AV-Receiver Harman Kardon AVR-230 im Test, Bild 1
296

Dieser 6.1-Receiver wartet ebenfalls mit einer Menge Features auf: Neben einer Pegel-Einmessfunktion (das Mikrofon ist in der Vorderseite der Fernbedienung integriert) hat er ein komplexes Bass-Management mit sechs verschiedenen Übergangsfrequenzen pro Kanal. Aber auch seine Anschlusssektion kann sich mit sechs analogen und vier digitalen Toneingängen sehen lassen. Die Fernbedienung verfügt über vier separate Makro-Tasten mit der mit einem Knopfdruck verschiedene gelernte Befehle nacheinander ausgesendet werden.

Setup

Per Bildschirmmenü können die Einstellungen bequem vom Sofa aus getätigt werden. Durch das umfangreiche Bassmanagement lassen sich sämtliche Lautsprecher für ein perfektes Zusammenspiel aufeinander abgleichen. Das bewährte EzSet- Pegeleinmessverfahren funktioniert einwandfrei.

AV-Receiver Harman Kardon AVR-230 im Test, Bild 2AV-Receiver Harman Kardon AVR-230 im Test, Bild 3
Allerdings wird der Subwoofer dabei nicht berücksichtigt und muss mit einer separaten Quelle, zum Beispiel der HEIMKINO Test- DVD, eingepegelt werden.

Klang

Mit einem warmen Grundton gibt der AVR-230 Musik und Filmton wieder. Die Basswiedergabe ist sehr konturiert und präzise. Auch ohne aktiven Subwoofer kann der Receiver es im Zusammenspiel mit großen Standlautsprechern richtig krachen und den Zuschauer die Faszination Heimkino erleben lassen.

Fazit

Der AVR-230 ist ein grundsolider Receiver, der vom ersten Ton an begeistert. An ihm lassen sich auch die ausgefallensten Boxenkonfigurationen perfekt aufeinander einstellen.

Kategorie: AV-Receiver

Produkt: Harman Kardon AVR-230

Preis: um 600 Euro


10/2009
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP

>>als Download hier
Heinz Köhler
Autor Heinz Köhler
Kontakt E-Mail
Datum 15.10.2009, 09:33 Uhr
360_21768_2
Topthema: Aus der Mitte
Aus_der_Mitte_1662020625.jpg
High-End-Lautsprecher - Cito Audio DBC-8K

Als der Cito Audio Chef Detlef Bosse beim Besuch im Brieden Verlag davon sprach, dass er es nach 30 Jahren nun endlich geschafft habe, einen stimmigen „Compound“-Lautsprecher zu bauen, runzelte ich die Stirn, weil ich nicht recht wusste, was er damit meinte.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 7.96 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

hidden audio e.K.