Kategorie: In-Car Endstufe Multikanal

Vergleichstest: Mosconi ONE 60.6


Mosconi Gladen ONE 60.6

Car HiFi Endstufe Multikanal Mosconi ONE 60.6 im Test, Bild 1
8751

Wie alle Endstufen der ONE-Serie ist auch die sechskanalige Gladen ONE 60.6 auf den Einsatz am Werksradio zugeschnitten. Das heißt, sie verfügt über Signaleingänge, die sich auf Hochpegel umschalten lassen, eine automatische Signalerkennung ist ebenfalls an Bord. Vom Aufbau her ist die ONE 60.6 eine typische Mosconi. Der Kühlkörper sitzt innen direkt auf der Platine und wird durch einen Lüfter unterstützt. Die SMDbestückten Verstärkerzüge brauchen erstaunlich wenig Platz, sie sitzen direkt vor der Transistorenreihe am Kühlkörper. Das Netzteil ist, wie bei Mosconi üblich, nicht riesengroß, dafür aber „schlau“, es wird eine Menge geregelt. Die Ausstattung ist absolut sinnvoll zusammengestellt. Die sechs Kanäle sind in Front, Rear und Sub unterteilt, bei den Rears kann man zwischen Hoch- und Tiefpass wählen. Die Frontkanäle bekommen eine Spezialität des Hauses spendiert: den FSA-Regler, mit dem sich die Bühnenmitte einregeln lässt.

Car HiFi Endstufe Multikanal Mosconi ONE 60.6 im Test, Bild 2Car HiFi Endstufe Multikanal Mosconi ONE 60.6 im Test, Bild 3
Die beiden Sub-Kanäle sehen einen Tiefpass und verfügen über einen Phasenregler. Damit ist alles an Bord, um eine komplette Anlage anzufahren. Am Messplatz liefert die ONE brav ihre 6 x 65 Watt im Schnitt ab, die Sub- Kanäle sind dabei nicht leistungsfähiger ausgelegt als Front und Rear. Bei Bedarf kommen 4 x 63 + 228 für einen Sub raus, das reicht für eine gepflegte Anlage.

Sound


Das Beste an der ONE 60.6 ist jedoch ihr Klang. Die Endstufe spielt seidig und immer angenehm, die Klangfarben und Oberwellen der verschiedenen Gesangsstimmen und Instrumente werden korrekt und mit Hingabe gezeichnet. Schwachbrüstig klingt die kleine Italienerin dabei nie, auch die Dynamik stimmt und der Verstärker liefert problemlos Leistungsspitzen. Die 60.6 ist vielleicht kein Bassmonster, aber eine sehr gute Endstufe für Klangfreunde.

Fazit

„Die ONE 60.6 ist eine kleine, feine Endstufe. Sie punktet mit praxisbezogener Ausstattung und Top-Klang.“

Preis: um 425 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

In-Car Endstufe Multikanal

Mosconi ONE 60.6

Spitzenklasse

3.5 von 5 Sternen

01/2014 - Elmar Michels

 
Bewertung 
Klang 40% :
Bassfundament 8%

Neutralität 8%

Transparenz 8%

Räumlichkeit 8%

Dynamik 8%

Labor 35% :
Leistung 20%

Dämpfungsfaktor 5%

Rauschabstand 5%

Klirrfaktor 5%

Praxis 25% :
Ausstattung 15%

Verarb. Elektonik 5%

Verarb. Mechanik 5%

Klang 40%

Labor 35%

Praxis 25%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Audio System Europe Walddorfhäslach 
Hotline 07127 810282-0 
Internet mosconi.org 
Technische Daten
Kanäle
Leistung 4 Ohm 4 x 63 + 2 x 68 
Leistung 2 Ohm 4 x 107 + 2 x 114 
Leistung 1 Ohm Nein 
Brückenleistung 4 Ohm 2 x 214 + 228 
Brückenleistung 2 Ohm Nein 
Empfindlichkeit max. mV 410 
Empfindlichkeit min. V 13.3 
THD+N (<22 kHz) 5 W 0,058/0,042 
THD+N (<22 kHz) Halblast 0,034/0,028 
Rauschabstand dB(A) 90/87 
Dämpfungsfaktor 20 Hz 160/145 
Dämpfungsfaktor 80 Hz 161/144 
Dämpfungsfaktor 400 Hz 155/140 
Dämpfungsfaktor 1 kHz 161/140 
Dämpfungsfaktor 8 kHz 128/109 
Dämpfungsfaktor 16 kHz 80/73 
Ausstattung
Tiefpass 45 - 250 Hz (CH 5-6), 25 - 250 Hz (CH 3-4) 
Hochpass 45 - 250 Hz (CH 1-2), 20 - 200 Hz (CH 3-4) 
Bandpass Nein 
Bassanhebung Nein 
Subsonicfilter via HP (CH3,4) 
Phasesshift 0 - 180° (CH5,6) 
High-Level-Eingänge Ja 
Getrennte Pegelsteller Nein 
Cinchausgänge Nein 
Abmess. (L x B x H in mm) 310/200/50 
Sonstiges FSA, 2, 4, 6 Kanal-in 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Car&Hifi Nein 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP

>>als Download hier
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 09.01.2014, 14:46 Uhr
324_21181_2
Topthema: Philips 65OLED936
Philips_65OLED936_1640176466.jpg
Preisgekrönte OLED-TVs

Der Philips OLED936 gehört zweifelsohne zu den besten Fernsehern überhaupt.

>> Lesen Sie hier den gesamten Test!
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 4/2022

In der neuen HEIMKINO haben wir die Freude, Ihnen einige der besten Fernseher präsentieren zu dürfen, die derzeit erhältlich sind.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car&Hifi 4/2022

Beim Durchblättern dieser Ausgabe ist nicht zu übersehen, dass nach wie vor Wohnmobil und fahrzeugspezifische Komponenten ein großes Thema am Markt sind. Natürlich reagiert die Industrie auf die Nachfrage nach diesen zunehmend smarter werdenenden Lösungen.
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 3/2022

Jetzt on- und offline über alle bekannten Kanäle verfügbar: Die Ausgabe 03/22 der LP, unserem Magazin für die analogen Belange des Musikhörens.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Klang + Ton 4/2022

Mit großen Schritten geht es voran: Die erste High End seit drei Jahren hat eben erst ihre Pforten geschlossen. Wir konnten aber schon auf dieser ersten großen Branchenmesse sehen, dass sich seit 2019 nicht nur im Fertig-Hifi-Segment vieles getan hat, sondern auch beim Selbstbau.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik