Kategorie: Subwoofer (Home)

Vergleichstest: Klipsch KSW-12


Klipsch KSW-12

Subwoofer (Home) Klipsch KSW-12 im Test, Bild 1
151

Seit 60 Jahren gehört Klipsch nicht nur in den USA zu den führenden Lautsprecherproduzenten. Davon profitierte natürlich auch der unauffällige Bassmeister der Synergy-Serie.

Ausstattung

Der mit einer 440 Watt starken Endstufe ausgestattete KSW-12 ist der kraftvollste Subwoofer des Oberklassen-Testfeldes. Und das hat auch seinen Grund, denn der riesige, 300 Millimeter durchmessende Tieftontreiber will standesgemäß angetrieben werden, was auch zur vollsten Zufriedenheit gelingt. Das Chassis sitzt an der Unterseite des 62 Liter fassenden Holzgehäuses und ist mit einer fiberglasbeschichteten Papiermembran ausgestattet, was eine knackige Bassreproduktion zur Folge hat. Mehrfachverstrebungen im Innern halten dem enormen Schalldruck stand und sorgen für eine resonanzfreie Tieftonwiedergabe. Vier mit Gummiplättchen versehene, voluminöse Holzfüße garantieren einen festen Stand.

69
Anzeige
Your Style, Your Speaker, Your Music…Solano! 
qc_Solano_LS60_Alchemy_Miracord_Logo_gold_dust_tv_1654176749.jpg
qc_Solano_52_Freisteller_2_1654176749.png
qc_Solano_52_Freisteller_2_1654176749.png

>> Mehr erfahren

Labor

So muss es sein: Der Klipsch-Zwölfzöller schreibt einen nahezu perfekten Lauf ins Messdiagramm. Bereits bei 27 Hertz spielt er auf höchstem Niveau und hält dieses bis zur gewünschten Marke von 80 Hertz. Danach fällt er um vorbildliche 25 Dezibel pro Oktave, was für eine hervorragende Trennfilterung spricht.

Klang

Auch im Hörraum gibt sich der USBoy keine Blöße – und das auch bei größeren Lautstärkepegeln. Sehr beeindruckend ist die Darstellung der donnernden Flugzeugmotoren in „Stealth“. Der vor allem in der Startphase erzeugte Druck lässt unser Testkino erbeben, bleibt aber jederzeit sauber und klar.

Fazit

Wer einen Subwoofer mit enormem Leistungsvermögen sucht, der auch tief in Basskeller steigt, der sollte im Klipsch KSW-12 den richtigen Begleite gefunden haben. Auch in Sachen Ausstattung ist der amerikanische Bassmeister ganz vorn mit dabei und verfügt sogar über massive Schraubklemmen zur Hochpegelverbindung.

Preis: um 500 Euro

Subwoofer (Home)

Klipsch KSW-12

Oberklasse


09/2009 - Roman Maier

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino

>> mehr erfahren
Roman Maier
Autor Roman Maier
Kontakt E-Mail
Datum 09.09.2009, 10:45 Uhr
327_21241_2
Topthema: Micro-Endstufe mit vier Kanälen
Micro-Endstufe_mit_vier_Kanaelen_1643721062.jpg
Audio System X-100.4 MD

Kleine Digitalendstufen finden wir bei Audio System als leistungsfähige Amps in der X-Serie und als superkleine Micro-Amps in der M-Serie. Jetzt kommt mit der X-100.4 MD eine superkleine X-Endstufe mit Anspruch auf richtig Leistung.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages