Aktivlautsprecher Bestenliste

Hersteller / Gerät Preis (UVP) Bewertung Datum
Referenzklasse
Einzeltest: Quadral Aurum Gamma Quadral Aurum Gamma 12000 Euro 5.0 von 5 Sternen 19.02.2021
Mit den audiophilen Aktiv-Lautsprechern Aurum Gamma von Quadral ist Musik- und Heimkino-Sound allererster Güte garantiert. Dank ausgefeilter Treiber-Technologie samt Bändchenhochtöner liefern die Aurum Gamma einen extrem ausgewogenen und detailreichen Klang, der sowohl bei HiFi- als als auch Heimkino-Sound begeistert. Diverse Streaming-Möglichkeiten machen die Aurum Gamma zu einem echten Praxistipp und dank DIRAC-Einmessung ist praktisch in jedem Hörraum optimale Performance dieser exzellenten Lautsprecher zu erreichen, einfach genial! Quadral Aurum Gamma – ein Allround-Talent für anspruchsvolle Musik- und Filmfans!
Einzeltest: Canton Chrono SL8 Canton Chrono SL8 2925 Euro 5.0 von 5 Sternen 14.10.2020
Die Canton Chrono SL8 bieten alles, was man von modernen Lautsprecher erwartet: Kabellose Musikwiedergabe, Streamingmöglichkeiten, vielfältige Anschlüsse und maximalen Komfort. Dazu sehen diese aktiven Smartlautsprecher blendend gut aus, sind hervorragend verarbeitet und bieten dank hochwertiger Treiberbestückung und leistungsfähigen Verstärkern Musikwiedergabe auf höchsten Niveau. Dazu sind die SL8 auch für Filmtonwiedergabe im Dolby Digital und DTS-Format gewappnet, liefern erstklassigen Surroundsound im Virtual 3D-Modus und lassen sich jederzeit zu einem echten, kabellosen 5.1 Heimkino ausbauen. Canton Chrono SL8: Ein zukunftssicheres, elegantes, smartes und klangstarkes Konzept, das richtig viel Spaß macht!
Einzeltest: Piega Premium Wireless 701 Piega Premium Wireless 701 6500 Euro 5.0 von 5 Sternen 30.10.2019
Tatsächlich handelt es sich bei der schmucken Piega Premium Wireless 701 um einen absolut audiophilen Lautsprecher für höchste klangliche Ansprüche. Dazu sieht die Premium Wireless 701 blendend gut aus, ist bis ins letzte Detail perfekt verarbeitet und verwöhnt ihre Besitzer mit perfekt funktionierendem Wireless-Komfort. Wie es scheint, können die Schweizer neben präzisen Uhren auch hervorragende Lautsprecher mit topaktuellen Features bauen.
Einzeltest: Genelec S360 SAM + 7380 Genelec S360 SAM + 7380 8120 Euro 5.0 von 5 Sternen 16.05.2019
Der Ausflug aus dem Themenumfeld „HiFi“ in die professionelle Tontechnik-Schiene macht enorm viel Sinn und vor allem gigantischen Spaß. Mit den aktiven Studiomonitoren S360 SAM ist Musikgenuss auf allerhöchstem Niveau möglich, denn Musik klingt praktisch fast so, wie die Tontechniker im Studio es geplant hatten. Dank umfangreicher DSP-Technik lassen sich die Genelec-Aktivmonitore und -subwoofer auf jede Raumakustik klanglich optimal kalibrieren, wahlweise per DIP-Schalter oder ganz komfortabel per GLM-Set samt Mikrofon auf Knopfdruck. Liebhaber von ungebremster Dynamik und unbestechlich neutraler Wiedergabe werden sowohl bei Stereomusik als auch bei Heimkino-Setups ihre wahre Freude haben. Genelec S360 und 7380 – ein echtes Highlight und ein Klangtipp!
Einzeltest: Nubert nuPro X-8000 Nubert nuPro X-8000 3370 Euro 5.0 von 5 Sternen 02.01.2019
So hört man heutzutage Musik: Klanglich auf höchstem Niveau, tonal unbestechlich und mit fast grenzenloser Dynamik gesegnet, bietet Nuberts nuPro X-8000 eine absolut begeisternde Musikalität. Dazu ist das Flaggschiff aus Nuberts neuem Aktivlautsprecher-Programm mit gigantischer Verstärkerleistung, professioneller HiRes-Audio-fähiger Anschlussvielfalt und praktischen Wireless-Optionen ausgerüstet. Nebenbei sieht das Topmodell der nuPro-X-Serie blendend gut aus und ist eine wahre Freude für Augen und Ohren.
Einzeltest: System Audio SA legend 40 silverback System Audio SA legend 40 silverback 6000 Euro 5.0 von 5 Sternen 10.11.2018
„No wires – no worries“, so lautet der Quote von System Audio. Tatsächlich bietet die SA 40 Legend Silverback maximalen Klangspaß ohne störende Verkabelung. Denn dank eingebautem Aktivmodul und einem praktischen Wireless Hub ist das Paket aus Aktivversion der SA 40 samt Hub eine komplette, bestens funktionierende und erstklassig klingende Komplettlösung. Dazu sieht die SA 40 bestens aus und ist ein echtes Highlight für komfortables HiFi-Vergnügen auf höchstem Niveau.
Einzeltest: Fonica Flag L aktiv Fonica Flag L aktiv 11900 Euro 5.0 von 5 Sternen 21.05.2018
Mit der Flag L bietet Fonica International einen Schallwandler an, der sowohl High-End-Musikgenuss bietet als auch Wohnraumästheten anspricht. Mit der Option auf frei stehende Aufstellung, Wandhalterung oder Wandeinbau eröffnet sie vielfältige Möglichkeiten zur Integration in Räumlichkeiten aller Art, und die individuelle Farbwahl samt frei gestaltberer Panelbespannung tut ihr Übriges. Unterm Strich bleibt gerade die aktive Flag L ein ernst zu nehmender Lautsprecher mit Qualitäten, die es sonst nirgendwo gibt.
Einzeltest: KEF LS50 Wireless KEF LS50 Wireless 2300 Euro 5.0 von 5 Sternen 21.09.2017
KEFs neue LS50 Wireless ist ein echtes Highlight auf der ganzen Linie. Zum einen bietet dieser bestens verarbeitete Lautsprecher eine exquisite Klangqualität, die in der Kompaktklasse ihresgleichen sucht. In Disziplinen wie räumliche Abbildung und Feindynamik kann die LS50 sogar getrost als Referenzmaßstab durchgehen. Dazu bietet die aktive Wireless-Version der LS50 jeden erdenklichen Streamingkomfort und vereint Lautsprecher, Verstärker und Mediastreamer in einem platzsparenden, eleganten Gehäuse. Lediglich eine Musikquelle wird für ein komplettes HiFi-System noch benötigt – genial einfach, einfach genial!
Spitzenklasse
Einzeltest: Nubert nuPro SP-500 Nubert nuPro SP-500 1365 Euro 5.0 von 5 Sternen 28.04.2022
Ausgereifte Lautsprechertechnik mit hervorragendem Klang trifft auf moderne Konnektivität und Klangeinstellungen – Die Nubert SP-500 ist eine Standbox fürs 21. Jahrhundert.
Serientest: Piega ACE 30 Wireless Piega ACE 30 Wireless 2000 Euro 5.0 von 5 Sternen 01.03.2022
Die ACE Wireless Lautsprecher von Piega verbinden die einmalige Eleganz der Schweizer Designlautsprecher mit modernster Wireless-Streaming-Technik und vorzüglichem Klang. So geht Lautsprecher 2022!
Serientest: Piega ACE 50 Wireless Piega ACE 50 Wireless 4000 Euro 5.0 von 5 Sternen 01.03.2022
Die ACE Wireless Lautsprecher von Piega verbinden die einmalige Eleganz der Schweizer Designlautsprecher mit modernster Wireless-Streaming-Technik und vorzüglichem Klang. So geht Lautsprecher 2022!
Einzeltest: Velodyne DB-15 Velodyne DB-15 1490 Euro 5.0 von 5 Sternen 29.06.2021
Mit der neuen Deep-Blue-Serie setzt Velodyne Maßstäbe in der Preis-Leistungs-Relation, aber auch absolut in Sachen Klangqualität. Und der DB-15 als größtes Modell der Serie setzt in Sachen Dynamik und Tiefbass natürlich die Bestmarke.
Einzeltest: B&W Bowers & Wilkins Formation Duo B&W Bowers & Wilkins Formation Duo 4000 Euro 5.0 von 5 Sternen 09.10.2019
Endlich hat das Warten ein Ende, Bowers & Wilkins geht mit dem Formation-Set online, und das Duo-Pärchen beweist eindrucksvoll, dass die Briten dabei keinesfalls ihre Klangtradition vernachlässigt haben. Ganz im Gegenteil, selten ist smarter Sound so beeindruckend wie mit den Formation Duo. Wir sind auf jeden Fall gespannt auf den Rest der Familie.
Einzeltest: Klipsch R-28PF Klipsch R-28PF 1300 Euro 5.0 von 5 Sternen 21.05.2018
Mit einem Paar Aktivlautsprechern Klipsch R-28PF erhält man eine perfekt funktionierende HiFi-Anlage zum sensationellen Preis von nur rund 1.300 Euro. Die eingebauten Bi-Amping-Verstärker und die umfangreichen Anschlussmöglichkeiten für digitale und analoge Quellen machen die R-29PF zu einem echten Universaltalent. Enormer Spaß beim Musikhören ist zudem garantiert!
Einzeltest: Panasonic SC-GA10 Panasonic SC-GA10 250 Euro 5.0 von 5 Sternen 20.05.2018
Unter den kompakten, smarten Aktivlautsprechern mit Sprachsteuerung nimmt der neue SC-GA10 von Panasonic eine echte Sonderstellung ein. Denn das elegante Soundsystem sieht chic aus, ist blendend verarbeitet, bietet Zugriff auf Musikstreaming-Dienste und optionale Smart-Home-Haussteuerungsmöglichkeiten. Das Beste am SC-GA10 ist jedoch seine verblüffend erwachsene Klangqualität, die mit raumfüllendem, ausgewogenem Sound und sattem Bass für echte Begeisterung sorgt.
Einzeltest: Genelec 8320 Genelec 8320 1530 Euro 5.0 von 5 Sternen 12.02.2017
Die aktiven Studiomonitore Genelec  8320 sind eine echte Klasse für sich. Sie sind  extrem neutral und unbestechlich im Klang,  robust und praktisch unzerstörbar, mit professionellen  Anschlüssen ausgerüstet und echte  Soundwerkzeuge im Mini-Format. Dank der  dazugehörigen Interfacebox und einer erstklassigen  Autokalibierung per Messmikrofon  lässt sich diese Klangqualität auch in akustisch  schwieriger Umgebung nahezu perfekt genießen. Ganz ehrlich: diese kleinen Biester können  süchtig machen!
Einzeltest: Raumfeld Stereo M Raumfeld Stereo M 899 Euro 5.0 von 5 Sternen 14.02.2015
Die Raumfeld Stereo M ist weit mehr als ein optisch anspruchsvolles  Regallautsprecher-Set: eine vollständige Stereoanlage mit den neusten  Streaming-Möglichkeiten und einem hervorragenden Klang! Eingebaute  Streaming-Dienste wie WiMP HiHi, eine autarke Netzwerk-Funktion und  Internetradio-Software sorgen für besten Klang - und dafür weder ein  Verstärker noch ein Musik-Player oder gar ein PC benötigt. Passend dazu  gibt es die kostenlose App für Android und iOS sorgen für einen  einfachen Umgang und viel Vergnügen. Mehr braucht man eigentlich nicht!
Einzeltest: Raumfeld Stereo L Raumfeld Stereo L 1500 Euro 5.0 von 5 Sternen 13.11.2014
Mit der kostenlosen App, die direkt auf der Teufel-Homepage zur Verfügung  gestellt wird, lässt sich über die neue Version der Raumfeld Lautsprecher Stereo L auf bequeme Art und Weise hochwertige Musik streamen. Bedienbar über ein Android- oder iOs-Smartphone, bietet der Standlautsprecher von tiefsten Bässen über höchste Brillanzen einen deutlich  souveräner und neutraler abgestimmten Klang. Neben dem fairen Preis und der  unkomplizierten Anwendung innerhalb eines Netzes (LAN oder WLAN) überzeugt uns die Raumfeld Stereo L mit wirklich komfortablem Musikstreaming.
Einzeltest: Elac AIR-X 403 Elac AIR-X 403 2900 Euro 5.0 von 5 Sternen 01.08.2014
Zugegeben: Auf den ersten Blick wirken die Elac Air-X 403 sehr teuer. Schaut man sich jedoch die Lautsprecher eingehender an und erkennt, welche Technik in den in Deutschland gefertigten Aktivboxen steckt, relativiert sich das recht schnell. Und nach dem Hörtest ist die Frage nach dem Preis der perfekt verarbeiteten Klangmöbel dann endgültig irrelevant. Diese Lautsprecher-Kleinode sind fantastisch musikalisch und spielen so satt, tiefreichend und souverän, wie es sonst nur wesentlich größere Boxen beherrschen.
Einzeltest: Genelec G Four Genelec G Four 2150 Euro 5.0 von 5 Sternen 26.04.2014
Profi -Gene funktionieren auch im Home-HiFi-Bereich exzellent. Wer einen optisch ansprechenden, klanglich unglaublich direkten Satz Lautsprecher für ein modernes, aktives Anlagenkonzept sucht, muss sich die G Four mal anhören.
Einzeltest: Braun LE03 Braun LE03 380 Euro 4.5 von 5 Sternen 25.02.2021
Mit elegantem Design und moderner Technik gelingt Braun eine standesgemäße Rückkehr in die Welt der Musikwieder gabe. Der LE03 bringt dank cleverer DSP- und Smart- Funktionen die Musik unkompliziert in jeden Raum im Haus und lässt sich dabei äußerst angenehm bedienen.
Einzeltest: Sonos Play:1 Sonos Play:1 200 Euro 4.5 von 5 Sternen 17.05.2014
Für den Einstieg ins Musikstreaming ist die PLAY:1 sicher eine gute Wahl. Dank der einfachen Einrichtung und dem hervorragenden Design wird sie zweifelsohne auch von der Dame des Hauses akzeptiert. So richtig Spaß macht die Sache aber erst mit einem Pärchen, mindestens. 
Einzeltest: Monkey Banana Silverback Monkey Banana Silverback 3200 Euro 4.0 von 5 Sternen 07.01.2017
Wer es mal richtig krachen lassen will, ist mit der Silverback von Monkey Banana bestens beraten. Ursprünglich als potenter Abhörmonitor für Tonstudios gedacht, eignet sich die Silverback dank grenzenloser Dynamik, packendem Klang und extrem präziser Basswiedergabe auch als Lautsprecher für HiFi-Fans, die das besondere lieben. Denn ganz besonders ist Silverback: sowohl optisch, technisch und klanglich – let´s rumble in the jungel !
Einzeltest: Blue Aura WS90t Wireless Blue Aura WS90t Wireless 1500 Euro 4.0 von 5 Sternen 21.08.2014
Vergleichstest: JBL Charge JBL Charge 150 Euro 4.0 von 5 Sternen 17.09.2013
Der JBL ist gerade für den Outdoorbereich sehr vielseitig einsetzbar; so kann der Klangbolide gleichzeitig als Notstromaggregat für Smartphone oder Tablet eingesetzt werden.
Vergleichstest: Philips Shoqbox SB 7220 Philips Shoqbox SB 7220 150 Euro 4.0 von 5 Sternen 17.09.2013
Die Shoqbox SB 7220 legt eindeutigen Wert auf robustes Äußeres, damit die Party nicht nach einem Sturz ins Wasser oder vom Tisch zu Ende sein muss.
Vergleichstest: Sony SRS-BTX300 Sony SRS-BTX300 200 Euro 4.0 von 5 Sternen 17.09.2013
Der Sony SRS-BTX300 ist zugeklappt gerade so kompakt, dass man ihn sich schnell unter den Arm klemmen kann. Für die stabile Aufstellung ist dennoch gesorgt, für stabilen Sound sowieso.
Vergleichstest: Soulra Rukus Solar Soulra Rukus Solar 250 Euro 4.0 von 5 Sternen 17.09.2013
Oberklasse
Einzeltest: Klipsch „The Fives“ Klipsch „The Fives“ 900 Euro 5.0 von 5 Sternen 26.08.2020
Das wunderschöne Set der beiden „The Fives“ von Klipsch können auf der ganzen Linie überzeugen. Optisch machen diese Lautsprecher dank hoher Verarbeitungsqualität und elegantem Retro-Design eine gute Figur, während die Ausstattung samt leistungsstarken Stereo-Endstufen die Anschaffung eines Vollverstärkers überfl üssig macht. Die Vielzahl von analogen und digitalen Eingängen samt Phono-, Bluetooth und HDMI macht das Paar „The Fives“ zu einem echten Universaltalent für Musikliebhaber, dazu lässt sich das Set sogar als Soundsystem für den TV einsetzen. Dazu klingen die mit dem legendären Klipsch Tractrix- Horn ausgerüsteten „The Fives“ vorzüglich und sind auch dank des Paarpreises von deutlich unter 1.000 Euro ein echtes Schnäppchen!
Einzeltest: System Audio Saxo 7 active System Audio Saxo 7 active 1000 Euro 5.0 von 5 Sternen 23.02.2020
Mit dem hübschen, kleinen Aktiv- Lautsprecher Saxo 7 active bietet System Audio eine vollwertige, hervorragend klingende HiFi-Komplettlösung bei denkbar kompakten Abmessungen. Analoge und digitale Musikquellen können direkt per Kabel oder Bluetooth verbunden werden, auch Plattenspieler finden dank Phono-Input problemlos Zugang zu den System-Audio-Lautsprechern. Für einen fairen Preis von knapp 1.000 Euro sind die Saxo 7 active ein echter Geheimtipp mit maximalem Klang bei minimalem Platzbedarf.
Einzeltest: Teufel Ultima 40 Aktiv Surround 4.0 Teufel Ultima 40 Aktiv Surround 4.0 1200 Euro 5.0 von 5 Sternen 12.06.2019
Mit der neuen Version der aktiven Ultima-40-Lautsprecher ist Teufel ein wirklich großer Wurf gelungen. Denn zusammen mit einem Paar kabelloser Effekt-Lautsprecher lässt sich auf denkbar einfache Weise ein komplettes Heimkinosystem einrichten, welches einen zusätzlichen AV-Receiver überflüssig macht. Dank eingebauten HDMI-Eingang (ARC), Surround-Decoder, Verstärker-Endstufen Funkübertragung zu den Rearlautsprechern und Bluetooth-Empfänger bietet das Ultima-40-Surround- 4.0-Set praktisch unbegrenzte Möglichkeiten für HiFi- und Heimkino-Anwendungen. Das Set spielt Musik und Filmsound auf beachtlich hohem Niveau, ist kinderleicht zu bedienen und ist zu einem erfreulich günstigen Preis zu haben. Ultima 40 Aktiv Surround „4.0-Set“: ein absolutes Highlight für Musik- und Filmfans!
Einzeltest: Nubert nuPro A-200 Nubert nuPro A-200 690 Euro 5.0 von 5 Sternen 15.04.2014
Nuberts Aktivlautsprecher überzeugen trotz sehr kompakter Abmessungen mit einem exzellentem Klangbild und enormer Tieftonpotenz, die viele Hörer verblüffen mag. Wer auf der Suche nach universell einsetzbaren Aktivlautsprechern ist, sollte die nuPro A-200 unbedingt in die engere Auswahl nehmen.
Einzeltest: Canton C 500 Aktiv Set Canton C 500 Aktiv Set 1200 Euro 4.5 von 5 Sternen 23.12.2017
Canton hat mit dem C 500 Aktiv Set aus dem Jubiläums-Onlineshop ein grandioses Lautsprechersystem im Angebot, das mit feinster Stereoperformance und beeindruckenden Virtual-Surround-Fähigkeiten auftrumpft. Zudem gefallen uns die zurückhaltende Optik, die einfache Bedienung und die tolle Ausstattung. Und das alles zu einem echt verführerischen Preis – wer hier nicht zugreift, ist selber schuld! Ein Highlight ohne Wenn und Aber.
Einzeltest: System Audio Saxo 5 Active System Audio Saxo 5 Active 1000 Euro 4.5 von 5 Sternen 21.07.2016
Die Saxo 5 Active von System Audio  ist ein hübsch gestalteter, hochwertig verarbeiteter und pfiffig  ausgestatteter  Aktivlautsprecher, der mit seinem hervorragenden Klang bei  den Zuhörern punktet. Dank seiner Anschlussvielfalt und einfachen  Bedienbarkeit bietet er sich für  den Einsatz mit Smartphones,  Computern, Fernsehern und  natürlich, ganz klassisch, mit  einem CD-Spieler an.
Einzeltest: KEF Egg KEF Egg 500 Euro 4.5 von 5 Sternen 20.07.2016
Die kleinen KEF Egg mögen wie Designobjekte aussehen, doch ihr wunderbar  ausgewogener und natürlicher Klang belehren  Kritiker schnell eines Besseren. Sie sehen einfach toll aus, sind super verarbeitet und leicht  zu bedienen. Als Desktop-Lautsprecher wirklich exzellent und fast zu schade, sie nur auf  diesen Einsatzzweck zu begrenzen. Wer nach  einem hochwertigen Lautsprecher sucht, der  den Klang des Fernsehers dramatisch aufwertet  oder Musik vom Smartdevice mit bestem Klang  wiedergibt, sollte sich die KEF Egg unbedingt  ganz genau ansehen und anhören!
Einzeltest: Canton AM5 Canton AM5 700 Euro 4.5 von 5 Sternen 17.11.2014
Wer einen universell einsetzbaren, vollaktiven Lautsprecher sucht, der je nach Anwendung und Musikgeschmack sogar individuelle und effektive Klang-Regelmöglichkeiten besitzt, ist mit dem Kompkatmonitor AM5 von Canton bestens beraten. Dieser kleine, hochwertig verarbeitete und professionell ausgestattete Aktiv-Lautsprecher ist perfekt für den Einsatz als hochwertiger Desktop-Monitor, der als klangliche Referenz selbst Semi-Profis am Ton-Mischpult überzeugen dürfte. Er lässt sich mit einem analogen Player als kompaktes HiFi- System betreiben und sogar als TV-Soundsystem einsetzen. Für einen Preis von rund 700 Euro pro Stereo-Paar sind die Canton AM5 ein echter Einstieg in die professionelle Klangwelt der Tonstudio-Profis und bieten vielfältige Einsatzmöglichkeiten in HiFi- und Heimkino-Anlagen zu Hause.
Einzeltest: KEF X300A Wireless KEF X300A Wireless 1000 Euro 4.5 von 5 Sternen 17.07.2014
Einschalten und wohlfühlen lautet das Motto bei der KEF X300A Wireless. Die kompakten Aktivlautsprecher sind sehr einfach einzurichten und zu bedienen, so dass bereits innerhalb weniger Momente nach dem Auspacken mit dem Musikgenuss begonnen werden kann. Und was die Besitzer zu hören bekommen, ist HiFi-Klang vom Feinsten – toll gemacht, KEF!  
Einzeltest: Nubert nuPro A-100 Nubert nuPro A-100 290 Euro 4.5 von 5 Sternen 04.02.2014
Die neuen Vollaktivlautsprecher nuPro A-100 von Nubert glänzen mit ihrem sehr guten Klang, der sich komfortabel nach Belieben an persönliche Bedürfnisse und den Aufstellort anpassen lässt. Gerade Spieler profitieren vom enorm präzisen Klang und der perfekten räumlichen Abbildung.
Einzeltest: Audio Pro Addon T12 Audio Pro Addon T12 500 Euro 4.5 von 5 Sternen 02.01.2014
Die bestens verarbeiteten Addon-T12- Bluetooth-Aktivlautsprecher von Audiopro sind echte Universaltalente für vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Sei es als praktische Musik- Anlage im Wohnraum oder potente Desktop- Lautsprecher am PC-Arbeitsplatz: Dank eingebauter Endstufen und Bluetooth-Empfänger sind sind die klangstarken „Minis“ sowohl per Kabel als auch kabellos ein musikalisches Rundum-sorglos-Paket. Ein Stereo-Set der eleganten Addon T12 kostet dabei nur faire 500 Euro und ist somit eine echte Empfehlung wert!
Systemtest: Ruark Audio Ruark MR1 MKII Ruark Audio Ruark MR1 MKII 450 Euro 4.0 von 5 Sternen 22.09.2017
Mit Ruark MR1 MKII und Rega RP1 kombiniert man das Beste aus zwei Welten. Digitale Medien vom Smartphone oder Tablet lassen sich einfach abspielen, und wer Lust auf einen gemütlichen Musikabend mit Schallplatten hat, kann diese wunderschöne Mini-HiFi- Kombi ebenso nutzen. Die ebenfalls von Rega angebotene Phonovorstufe Fono Mini A2D ermöglicht den problemlosen Anschluss an die Aktivlautsprecher und auch an einen PC. Bei minimalem Platzbedarf bietet die Ruark-Rega-Kombi maximalen Klang und jede Menge Komfort. Dazu sieht diese Kette blendend gut aus und bewegt sich preislich auf erfreulich niedrigem Niveau.
Einzeltest: McGee Energy Bluetooth McGee Energy Bluetooth 500 Euro 4.0 von 5 Sternen 20.09.2017
Mit den kompakten Energy-Bluetooth-Lautsprechern ist McGee um ein hochinteressantes Produkt reicher. Die kompakten Regalboxen sehen toll aus, sind klasse ausgestattet und spielen munter drauflos. Der dynamische Sound der Aktivlautsprecher macht aus einem Smart Device eine hochwertige Musikanlage mit bestem Bedienkomfort. Was will man mehr?
Einzeltest: Teufel Ultima 40 Aktiv Teufel Ultima 40 Aktiv 800 Euro 4.0 von 5 Sternen 26.06.2017
Mit der neuen Teufel Ultima 40 Aktiv kann kinderleicht auf einen Vollverstärker und sogar einen AV-Receiver verzichtet werden - dafür sorgt das eingebaute Verstärkermodul. Praktisch und unkompliziert, kombiniert die Ultima 40 Aktiv einfach klassische Hifi-Wiedergabe mit Filmsound 2.0. Dabei überrascht nicht nur der überaus günstige Preis, auch bietet die Ultima 40 Aktiv zahlreiche Möglichkeiten zum Anschluss an Tablet, Smartphone und dank HDMI-Eingang sogar dem TV-Gerät. Teufel überzeugt mit seiner Aktiv-Version der bewährten Ultima 40 daher wieder auf ganzer Linie.
Einzeltest: Evolve Media SC204 Evolve Media SC204 360 Euro 4.0 von 5 Sternen 12.09.2013
Die tolle Verarbeitung, das coole Design und die hervorragende Ausstattung heben die EVE Audio SC204 aus der Masse der Desktop-Lautsprecher hervor. Allerdings muss man dafür auch tiefer in die Tasche greifen, doch wer bereit ist, die geforderte Summe auszugeben, profitiert fortan von einem präzisen Spiel- und Arbeitsgerät, das keinen Vergleich scheuen muss.
Einzeltest: IMG Stageline PAK-10XC IMG Stageline PAK-10XC 199 Euro 4.0 von 5 Sternen 05.09.2013
Mit professionellem Outfit, stabilem und wetterfestem Gehäuse und einer Vielzahl von Anschlussmöglichkeiten ist die leistungsstarke Aktiv-Box PAK-XC10 von IMG Stageline ein echter Geheimtipp für knackige Beschallungsaufgaben bei Partys, Firmenfeiern, Straßenfesten oder kleinen Livekonzerten. Das ganze wird mit unter 200 Euro pro Lautsprecher zu einem Hammerpreis angeboten.
Einzeltest: Philips Fidelio A9 Philips Fidelio A9 550 Euro 4.0 von 5 Sternen 14.05.2013
Dank integriertem Wi-Fi und LAN kann das System Fidelio A9 auf Ihre komplette Musiksammlung zugreifen – egal ob auf dem Computer, auf einer externen Festplatte, einem NAS-Laufwerk, einem Mediaserver oder in der „Cloud“ gespeichert. Die Smartphone-App „AirStudio“ fi ndet alle angeschlossenen Musikquellen – inklusive Internetradio – bei Ihnen zu Hause. Wischen Sie einfach mit dem Finger über das Display Ihres Smartphones, um die Musikquelle mit dem Fidelio A9 zu verbinden und die Musiksteuerung im ganzen Haus zu übernehmen. Das System besteht aus zwei Lautsprechern; der eine passiv und der andere mit Verstärker und integrierter Netzwerk-Hardware, die mit dem beiliegenden Kabel verbunden werden. Dieses attraktive Aktiv-Lautsprecherset produziert satten Klang und füllt den gesamten Wohnraum mit Musik. Philips Fidelio A9 bieten maximalen Gegenwert fürs Geld – so hört man heutzutage Musik.
Vergleichstest: House of Marley Chant Bluetooth House of Marley Chant Bluetooth 80 Euro 3.5 von 5 Sternen 17.09.2013
Das eigenwillige Design macht den Marley Chant zum Hingucker, der Klang aus dem kleinen Rundling reißt mit – überall und jederzeit.
Vergleichstest: Yamaha PDX-B11 Yamaha PDX-B11 130 Euro 3.5 von 5 Sternen 17.09.2013
Der Yamaha PDX-B11 ist ein echter Partyknaller, er ist schnell eingerichtet, hat ausreichend Wumms und auch das Gehäuse ist hart im Nehmen. Gut, dass das Gehäuse auch manchen Stoß aushält, und die Batterien sind in jedem Laden zu bekommen.
Mittelklasse
Einzeltest: Magnat Active 2000 Magnat Active 2000 300 Euro 4.5 von 5 Sternen 15.07.2021
Wie sagen die Kollegen immer gerne? „Kann man machen“. Und ob man das kann. Die kleinen Magnat Active 2000 hingegen verhelfen der Musik zu ihrem Recht, sprich gehört und verstanden zu werden. Sie tun das mit erstaunlicher Souveränität und Finesse, Tiefgang, Auflösung und räumlicher Glaubwürdigkeit. Ihr Preis-Gegenwert ist unfassbar gut. Also sagen Sie’s Ihren Freunden – aber erst, wenn Sie sich selbst welche besorgt haben.
Einzeltest: Argon Audio Forte A5 Argon Audio Forte A5 460 Euro 4.5 von 5 Sternen 09.03.2021
Mit vielseitiger Ausstattung und elegantem Design treffen Argon Audios Aktivboxen den Nerv der Zeit. Die Forte A5 bietet tollen Sound von zahlreichen Quellen und kann auch mit größeren Systemen problemlos mithalten. Hier bekommt man jede Menge Musikspaß für einen mehr als fairen Preis.
Einzeltest: Philips Fidelio E5 Philips Fidelio E5 700 Euro 4.5 von 5 Sternen 15.11.2014
Einfacher als mit der Philips Fidelio E5 lässt sich Heimkino-Sound kaum realisieren. Das minimalistisch und elegant designte 4.0-Sound-System lässt sich dank kabelloser, akkubetriebene Rear-Lautsprecher praktisch im Handumdrehen von einer HiFi-Anlage zu einem vollwertigen Heimkino-System verwandeln, ein zusätzlicher AV-Receiver ist nicht nötig. Es klingt hervorragend, macht sowohl bei Stereo-Musik als auch bei Filmsound richtig Spaß und ist für einen Preis von 700 Euro eine echte Empfehlung für praktisch veranlagte Kunden mit Anspruch und Stil.
Einzeltest: Saxx AS 30 Saxx AS 30 500 Euro 4.0 von 5 Sternen 16.08.2016
Das zeitlos schön gestaltete Saxx-System aus AS30 und DS10 punktet in unserem Test mit sehr guter Ausstattung, einer erstklassigen Verarbeitung und komfortabler Bedienung. Zudem bietet es ein dynamisches Klangbild, das auch jenseits von Mac oder PC für beste Laune sorgt.
Einzeltest: KBSound iSelect 2.5 KBSound iSelect 2.5 280 Euro 4.0 von 5 Sternen 28.03.2016
Überall dort, wo man Musik hören  möchte und klassische HiFi-Produkte oder gar  Kofferadios stören würden, lässt sich mit den  praktischem Einbau-Set von KBSound iSelect  2,5" ein mit Radio (FM oder DAB+) und Bluetooth-Empfänger ausgestattetes Musiksystem  realisieren. Einbau und Bedienung gehen problemlos von der Hand – einfacher und unsichtbarer lässt sich Musik kaum in die Wohnung  bringen.
Einstiegsklasse
Einzeltest: Saxx AS 30 DSP Saxx AS 30 DSP 340 Euro 5.0 von 5 Sternen 21.10.2020
Die kompakten Aktiv- Lautsprechern AS 30 DSP von Saxx überzeugen mit beachtlich erwachsener Klangqualität und lassen sich dank umfangreicher Ausstattung sowohl als kleine HiFi- Anlage als auch als Soundsystem für den Fernseher einsetzen. Die mit einem UVP von rund 340 Euro sehr günstigen Lautsprecher sind zudem bis einschließlich Oktober zum Sonderpreis von 291 Euro bei Saxx Audio erhältlich – also unbedingt zugreifen!
Einzeltest: Dynavox Impuls Micro Dynavox Impuls Micro 250 Euro 4.5 von 5 Sternen 14.06.2019
Mit ultrakompakten Abmessungen ist die aktive Impuls Micro von Dynavox ein idealer Lautsprecher für kleine Wohnräume, ihre vielfältigen Anschlüsse und Bluetooth-Empfänger eröffnen weite Einsatzmöglichkeiten. Klanglich überzeugt die smarte Impuls Micro ebenfalls auf ganzer Linie und ist zu einem erfreulich günstigen Preis zu haben.
Einzeltest: Lasmex Beatblocc B 300 Lasmex Beatblocc B 300 90 Euro 4.5 von 5 Sternen 30.04.2013
Der Beatblocc B 300 von Lasmex ist gut verarbeitet und steckt durch sein gummiertes Gehäuse mit integrierten Schutzgittern so manchen Rempler locker weg. Idealer Bluetoothlautsprecher für die Reise oder spontane Fete mit Freunden, der jeden Smartphone- oder Tablet-PC-Lautsprecher klanglich um Längen schlägt. 
Einzeltest: Monkey Banana Gibbon Air Monkey Banana Gibbon Air 270 Euro 4.0 von 5 Sternen 06.05.2016
Eine kleine, aber feine Box hat Monkey Banana mit der Gibbon Air auf die Beine  gestellt – ideal fürs Monitoring oder als hochwertiger Aktivlautsprecher für den PC-Einsatz.  Die gut ausgestattete Box, inklusive sehr gut  funktionierendem Bluetooth, ist zum Schnäppchenpreis deutlich unter 300 Euro das Paar zu  haben. Den „Preistipp“ hat sie sich redlich verdient!
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino

>> mehr erfahren
337_15052_1
Topthema: HIGH END 2022 im Mai
HIGH_END_2022_im_Mai_1649424493.jpg
Anzeige
Treffen der internationalen Audiobranche

Bald ist es soweit: Die HIGH END® 2022 wird vom 19. bis 22. Mai auf dem Messegelände des MOC in München stattfinden und die internationale Fachwelt endlich wiedervereinen. Zwei Jahre hat die Audiowelt auf den Neustart gewartet.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 4/2022

In der neuen HEIMKINO haben wir die Freude, Ihnen einige der besten Fernseher präsentieren zu dürfen, die derzeit erhältlich sind.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car&Hifi 3/2022

Sonnenschein und Frühling? Genau passend dazu gibt es hier die CAR&HIFI 3/2022 mit unserem alljährlichen Frühjahrs-Spezial. Auf 15 Extraseiten präsentieren wir die spannenden Highlights der Saison. Bereits im Test haben wir in dieser Ausgabe drei DSP-Endstufen und einen High-End-DSP für Klangfreaks. Also sofort runterladen und lesen!
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 3/2022

Jetzt on- und offline über alle bekannten Kanäle verfügbar: Die Ausgabe 03/22 der LP, unserem Magazin für die analogen Belange des Musikhörens.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
HiFi Test TV HiFi 3/2022

Allen Krisen zum Trotz - und man spürt förmlich den Willen und die Energie, die dahinter steckt - will die Branche wieder ans Licht, im wahrsten Sinne des Wortes.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.98 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 11 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Center Liedmann