Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
115_17450_2
Topthema: Pure Eleganz
Kategorie: Subwoofer (Home)

Vergleichstest: Canton Sub 10.2


Canton Sub 10.2

7280

Cantons Sub 10 avancierte zum echten Verkaufsrenner. Jetzt steht der Sub 10.2 im Handel und will die Erfolge seines Vorgängers toppen. 

Ausstattung


Der brandneue Sub 10.2 erfreut sich im Vergleich zu seinem Vorgänger einer vollständigen Runderneuerung. Auffälligstes Merkmal ist das aufwendig versteifte MDF-Gehäuse, das sich mit seiner 300-Watt-Endstufe opulent ausgestattet zeigt. Letztere dient der adäquaten Befeuerung des neu dimensionierten, in der Front befindlichen 260-Millimeter- Alu-Chassis. Mit neuen Magnetsystemen und Wave-Sicke bestückt, soll es noch mehr Tiefgang und einen kontrollierteren Hub realisieren. Darüber hinaus stattete Canton seinen 16-Kilo-Boliden mit einer dreifach schaltbaren „Room Compensation“ (Wide, Normal, Narrow) aus, die die perfekte Anpassung des Bassreflex-Woofers an Raum, Aufstellungsort und seine Mitspieler ermöglicht. 

Klang


Cantons Sub 10.2 erweist sich in unserem Testkino als echter Tausendsassa und nimmt jede noch so schwierige Hürde mit Bravour. Egal ob schwärzeste Bässe oder punchiger Grundton, der schicke 10.2 überzeugt auf ganzer Linie. Zugleich imponiert er durch enorme Pegelreserven, die er in Kraftwerks „Mensch Maschine“ eindrucksvoll unter Beweis stellt und unser Testkino erbeben lässt. Eine ebenso dynamische Basswiedergabe erleben wir in „Krieg der Welten“, in der die einschlagenden Blitze selbst in höchsten Pegellagen sauber und druckvoll reproduziert werden. Aber auch in leiseren Passagen weiß der kraftvoll zupackende Frontfire-Woofer zu überzeugen und beeindruckt sowohl in der Film- als auch in der Musikwiedergabe durch ein jederzeit voluminöses Bassfundament und eine staubtrockene Grundtonreproduktion.

Fazit

Cantons Sub 10.2 vereint Tiefdruck und eine knochentrockene Grundtonwiedergabe wie kein anderer seiner Test-Mitbewerber dieser Klasse. Aufgrund seines 60-Liter-Volumens eignet er sich allerdings eher für den Einsatz in großen Wohnräumen oder dedizierten Heimkinos.

Preis: um 600 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Canton Sub 10.2

Oberklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 70% :
Präzision 20%

Pegelfestigkeit 20%

Dynamik 15%

Physische Wirkung 15%

Labor 10% :
Frequenzgang 5%

Verzerrung 5%

Praxis 20% :
Verarbeitung 15%

Ausstattung 5%

Ausstattung & technische Daten 
Testkasten für Subwoofer Canton Sub 10.2 
Garantie (in Jahre)
Vertrieb Canton, Weilrod 
Telefon 06083/2870 
Internet www.canton.de 
Ausführungen schwarz, weiß 
Abmessungen (B x H x T in mm) 320/435/435 
Bauart Bassreflex 
Prinzip Frontfire 
Gewicht (in Kg) 15.9 
Verstärkerleistung (RMS) (in Watt) 300 
Tieftonchassis (in mm) 225 
Pegel Regler 
Trennfrequenz Tiefpass Regler (50 - 200 Hertz) 
Phase Regler (0-180°) 
Raumeinmessung nein 
Niederpegelein-/ausgänge Cinch (2/2) 
Hochpegelein-/ausgang 2/- (Schraubkl.) 
Fernbedienung Nein 
+ sehr tiefe Abstimmung 
+ punchiger Grundton 
Preis/Leistung hervorragend 
Klasse Oberklasse 
Testurteil überragend 
Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"

>> Mehr erfahren
121_0_3
Topthema: Kinosessel für Ihr Heimkino
Kinosessel_fuer_Ihr_Heimkino_1556186737.png
Anzeige
Mit Kühl- und Wärmefunktion sowie Sitzverstellung

Die hochwertigen Kinosofas der Serie "Binetto" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkino-Erlebnis...

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Roman Maier
Autor Roman Maier
Kontakt E-Mail
Datum 12.02.2013, 10:03 Uhr