Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Car HiFi Endstufe Multikanal

Vergleichstest: Arc Audio XDi805


Arc Audio XDi805

8718

Die XDi805 ist die kleinste Endstufe im Test, auf nur 255 mm Kühlkörperlänge sind fünf Kanäle eingepfercht. Die Arc ist sehr gut verarbeitet, sehr solide Terminals und schöne, gesicherte Cinchbuchsen machen einen sehr dauerhaften Eindruck, auch wenn sie ordentlich aus dem Gehäuse herausstehen. Natürlich ist die XDi vollgepackt und auf ihrer kleinen Fläche sogar mit wohldimensionierten Komponenten bestückt. Es gibt eine sorgfältige Eingangsfilterung und ein Doppelnetzteil. Das Layout ist längs geteilt und auf den ersten Blick ist klar, dass es sich um ein vollkommen eigenständiges Arc-Audio-Design handelt. Ein Viertel der Platine wird vom Basskanal belegt, der selbstverständlich „digital“ nach Class D arbeitet. Doch auch die vier kleinen Kanäle verfügen über ein Class-D-Design, das natürlich fullrange arbeitet. Im Signal finden sich kleine Reste des PWM-Takts von ca. 250 kHz, der damit ausreichend weit weg vom Audiobereich liegt. Im Labor zeigt die winzige Arc, dass eine Menge in ihr steckt. Der Basskanal bringt glatte 200 Watt bereits an 4 Ohm und kann an 2 Ohm noch einmal kräftig zulegen. Verzerrungen gibt es gerade für ein „digitales“ Design sehr wenig. Wenig war auch mit den Dämpfungsfaktoren der kleinen Kanäle anzufangen, die Arc mag es nicht, wenn bei höheren Frequenzen keine Last dran ist.

Sound


Eins vorneweg: Die XDi ist ein Paradebeispiel, dass Class-D-Verstärker heute nicht mehr schlechter klingen als klassisch-analoge. Gerade die Arc glänzt mit einer audiophilen, weichen Wiedergabe, die nie nervt oder in den Höhen lästig wird. Dafür stimmen Raum und Präzision. Die XDi hat keine Probleme, Stimmen natürlich klingen zu lassen, und der Basskanal lässt sich nicht lumpen und langt auch im Tiefbass kräftig zu.

Fazit

„Klein, modern und stark – die XDi805 von Arc Audio ist eine rundum gelungene Fünfkanalendstufe.“

Preis: um 395 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Arc Audio XDi805

Spitzenklasse

3.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 40% :
Bassfundament 8%

Neutralität 8%

Transparenz 8%

Räumlichkeit 8%

Dynamik 8%

Labor 35% :
Leistung 20%

Dämpfungsfaktor 5%

Rauschabstand 5%

Klirrfaktor 5%

Praxis 25% :
Ausstattung 15%

Verarb. Elektonik 5%

Verarb. Mechanik 5%

Klang 40%

Labor 35%

Praxis 25%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Fortissimo Friedrichshafen 
Hotline 07544 7414750 
Internet fortissimo-net.de 
Technische Daten
Kanäle
Leistung 4 Ohm 4 x 63 + 202 
Leistung 2 Ohm 4 x 100 + 334 
Leistung 1 Ohm Nein 
Brückenleistung 4 Ohm 2 x 200 
Brückenleistung 2 Ohm Nein 
Empfindlichkeit max. mV 220 
Empfindlichkeit min. V 3.8 
THD+N (<22 kHz) 5 W 0,201/0,057 
THD+N (<22 kHz) Halblast 0,099/0,057 
Rauschabstand dB(A) 64/57 
Dämpfungsfaktor 20 Hz 59/111 
Dämpfungsfaktor 80 Hz 60/125 
Dämpfungsfaktor 400 Hz 61/127 
Dämpfungsfaktor 1 kHz 58/128 
Dämpfungsfaktor 8 kHz 14/133 
Dämpfungsfaktor 16 kHz 4/129 
Ausstattung
Tiefpass 50 - 250 Hz (Sub) 
Hochpass 50 - 250 Hz (CH 1-4) 
Bandpass – 
Bassanhebung - 16 dB/40 - 100 Hz (Sub) 
Subsonicfilter Nein 
Phasesshift 0 - 180° (Sub) 
High-Level-Eingänge Nein 
Getrennte Pegelsteller Nein 
Cinchausgänge Nein 
Abmess. (L x B x H in mm) 303/165/57 
Sonstiges Fernbedienung 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Car&Hifi Nein 
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition" mit 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
175_19476_2
Topthema: Moon Ace
Moon_Ace_1587372684.jpg
Vollmond

Musik hören ist klasse, doch deswegen Platz für einen Turm von Geräten freizumachen, ist kaum noch zeitgemäß. Moon zeigt, dass man auch bei Kombigeräten viele Vorteile hat.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

XODIAC Heimkinowelt GmbH
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 09.01.2014, 14:46 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Atlas Vision Store
www.atlas-vision-store.de
Beratungshotline:
Tel.: 089 651 130 81


Euronics Meckel
www.euronics-meckel.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-13,15-18:30 Uhr
Sa: 9-13 Uhr
Tel.: 02332 20 52


Headphone Auditions Amsterdam
www.headphoneauditions.nl/
Beratungshotline:
Tel.: 31 683 90 92 66


InEar GmbH & Co. KG
www.inear.de
Beratungshotline:
Mo,Di,Mi,Do: 8-16 Uhr
Fr: 8-13 Uhr
Tel.: 06071 82730-0


media@home Nehrig
www.mediaathome.de/braunschweig-ferner/
Beratungshotline:
Di-Fr,Sa: 11-17 Uhr
Tel.: 05141 26 166

zur kompletten Liste