Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
115_17450_2
Topthema: Pure Eleganz
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Car HiFi Endstufe Multikanal

Vergleichstest: Elf 5- und 6-Kanalendstufen im Vergleich


Mosconi Gladen ONE 60.6

8713

Fazit

Selten war ein Testfeld aus so unterschiedlichen Teilnehmern zusammengesetzt. Allein der Größenvergleich spricht für sich. Von der winzigen Arc Audio mit 255 Millimern Kühlkörper bis zum Brett von ESX ist alles dabei. Damit empfehlen sich die Kleinen von Arc Audio, Alpine, Hertz, Mosconi und Rockford Fosgate gerade für die aktuell beliebten versteckten Einbauten, die beim Fachhändler stark nachgefragt werden. Doch auch die größeren Testkandidaten sparen Platz gegenüber einem Anlagensetup mit mehreren Verstärkern. Denn mit unseren Fünfkanälern bekommt der Kunde im Prinzip zwei Endstufen in einer. Die gängige Aufteilung besteht aus vier kleinen Kanälen mit oft identischer Ausstattung sowie einem Basskanal mit mehr Leistung für den Subwoofer. Hier sollte man im Voraus die Kombination von Amp und Sub planen. Natürlich macht es einen Unterschied, ob ein leichter 20er- oder 25er-Woofer getrieben werden soll, oder ob es ein Hochleistungsbass sein soll. Das Leistungsspektrum im Test reicht von bescheidenen 170 bis zu 400 Watt an 4 Ohm. Bei den günstigeren Testeilnehmern wird der Bass meist von einer traditionellen Class-A/B-Endstufe versorgt. Das muss kein Nachteil sein. Es ist dann aber beim Einbau auf ausreichende Kühlung zu achten, da in der Regel mehr Abwärme entsteht. Auf der anderen Seite finden sich hochmoderne Endstufen mit deutlich besserem Wirkungsgrad, bei denen alle Kanäle als Schaltverstärker ausgelegt sind. Dies sind erwartungsgemäß die kleinen, nämlich die Alpine, die Arc und die Hertz. Von unseren beiden Sechskanälern bekommt die Mosconi die Empfehlung für Werksanlagen. Sie ist mit allem ausgestattet, was den Betrieb am Originalradio einfach macht. Die Ground Zero hat ein wenig mehr Leistung und empfiehlt sich mit ihren weit reichenden Aktivweichen für Dreiwege-Vollaktivsysteme. Bei den Fünfkanälern sticht die Axton heraus. Sie hat zwar nicht so viel Leistung wie der Mitbewerb, ist dafür aber unschlagbar günstig. Wer ein Leistungsmonster sucht, greift dagegen zur JBL – unglaublich, was da rauskommt. Am Ende machen zwei ganz unterschiedliche Amps das Rennen. Der voll-analogen und sehr preiswerten Helix ist wegen ihrer blitzsauberen Performance und der guten Ausstattung der Testsieg nicht zu nehmen. Dagegen stellt die Hertz den Stand der Technik dar: immense Leistung, Top-Ausstattung und Verarbeitung, und das auf kleinstem Raum.

Preis: um 200 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Axton A480-250

Oberklasse

3.0 von 5 Sternen

01/2014 - Elmar Michels

Preis: um 300 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Emphaser EA460-300XT

Oberklasse

3.5 von 5 Sternen

01/2014 - Elmar Michels

Preis: um 300 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
ESX SE5800

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Preis: um 400 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Alpine MRX-V70

Spitzenklasse

3.5 von 5 Sternen

01/2014 - Elmar Michels

Preis: um 395 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Arc Audio XDi805

Spitzenklasse

3.5 von 5 Sternen

01/2014 - Elmar Michels

Preis: um 350 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Ground Zero GZTA 5125X

Spitzenklasse

3.5 von 5 Sternen

01/2014 - Elmar Michels

Preis: um 530 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Hertz HDP 5

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

01/2014 - Elmar Michels

Preis: um 350 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
JBL Car GTO-5EZ

Spitzenklasse

3.5 von 5 Sternen

01/2014 - Elmar Michels

Preis: um 425 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Mosconi ONE 60.6

Spitzenklasse

3.5 von 5 Sternen

01/2014 - Elmar Michels

Preis: um 400 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Rockford Fosgate R600X5

Spitzenklasse

3.0 von 5 Sternen

01/2014 - Elmar Michels

Preis: um 320 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Helix B-Five

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

01/2014 - Elmar Michels

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"

>> Mehr erfahren
128_11691_1
Topthema: Service
Service_1561363489.jpg
Anzeige
Alles, was Sie über 8K wissen müssen

Ultra-HD-hat sich als Bildschirm-Auflösung bei TV-Geräten als Standard etabliert, Full-HD findet man nur noch bei kleineren Fernsehern. Der nächste Schritt in der technischen Entwicklung ist „8K“. Wir sind der Frage nachgegangen, was die noch höhere Auflösung bringt.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 48.62 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Vergin Ton Hifi
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 09.01.2014, 14:46 Uhr