Wireless Music System Bestenliste

Hersteller / Gerät Preis (UVP) Bewertung Datum
Referenzklasse
Einzeltest: myaudioart MA5 myaudioart MA5 2499 Euro 4.5 von 5 Sternen 15.02.2015
Das myaudioart MA5 ist das erste „unsichtbare“ Soundsystem, das wirklich funktioniert. Die Kombination von sehr ästhetischer und handwerklich perfekter Anmutung und höchstwertiger Technologie macht es einzigartig am Markt. Darauf werden viele schon lange gewartet haben.
Einzeltest: Teufel iTeufel Air Teufel iTeufel Air 500 Euro 4.0 von 5 Sternen 19.04.2012
Der iTeufel Air ist ein durchaus ernst zu nehmender HiFi-Stereo-Lautsprecher, der ein hübsches Design, Komfort und eine störungs- und unterbrechnungsfreie Klangqualität perfekt in sich vereint. Sein tief reichender Bass, kombiniert mit seiner tollen Raumabbildung und der extremen Spielfreude machen ihn zum echten Geheimtipp für HiFi-Fans, die eine schicke und kinderleicht zu bedienende All-in-One-Lösung einer platzraubenden HiFi- Kombination vorziehen.
Spitzenklasse
Einzeltest: Teufel Musicstation Teufel Musicstation 500 Euro 5.0 von 5 Sternen 25.02.2021
Teufels Musicstation vereint alles, was man zur guten Musikwiedergabe benötigt. Das kompakte All-in-one-System bietet zahlreiche Funktionen und trägt seinen sympathischen Sound in jede Ecke des Raumes. Wer ein vielseitiges System im coolen Design sucht, ist hier genau richtig
Einzeltest: Technics SC-C70MK2 Technics SC-C70MK2 880 Euro 5.0 von 5 Sternen 15.12.2020
Mit ihrem eleganten Design und einer beachtlichen Klangqualität ist die neue SC-C70MK2 von Technics ein echtes Kleinod unter den kompakten Musiksystemen. Dank eingebautem CD-Player, DAB+ und FM-Tuner, Internet-Streamingdiensten und voller Netzwerk-Kompatibilität bietet sie Zugriff auf praktisch jede moderne Musikquelle. Technics SC-C70MK2 – eine Augen- und Ohrenweide mit besonders hohem Unterhaltungswert!
Einzeltest: Block SR-200 MKII Block SR-200 MKII 700 Euro 5.0 von 5 Sternen 14.12.2020
Das Block SR-200 MKII ist ein echtes Kraftpaket und klingt dank hochwertiger Lautsprecherbestückung und eingebautem Subwoofer erstklassig. In dem eleganten Gehäuse sorgen CD-Player, UKW und DAB+-Tuner, Internetradio, Bluetooth und Spotify für vielfältiges Hörvergnügen, inklusive Musik streaming aus dem Internet. Dazu ist die Bedienung des SR- 200MKII denkbar einfach, ein Farbdisplay am Gerät und die Option, das ganze per Smartphone App zu steuern komplettieren das System. Das Block SR-200 MKII ist die echte „All- Inclusive-Lösung“ für Freunde des guten Klangs.
Einzeltest: Yamaha MusicCast Vinyl 500 Yamaha MusicCast Vinyl 500 1060 Euro 5.0 von 5 Sternen 17.03.2019
So stellen wir uns ein Multiroomsystem vor: Flexibel sollte es sein, einfach in der Bedienung, hochwertig verarbeitet und bestens klingend. Sie ahnen es – die Yamaha MusicCast-Komponenten aus unserem Test bieten das alles und sehen zudem verführerisch gut aus. Yamaha schafft es, den traditionellen Plattenspieler mit der Moderne zu verknüpfen. Ganz simpel und exzellent funktionierend.
Einzeltest: Technics SC-C50 Technics SC-C50 750 Euro 5.0 von 5 Sternen 15.02.2019
Der Wireless-Lautsprecher SC-C50 von Technics vereint exzellente HiFi-Klangqualität mit ausgesprochen edlem Design. Digitale Musikquellen wie Streamingdienste, Internetradio oder Musik von PC oder Netzwerk-Festplatte beherrscht der WLAN-Lautsprecher von Technics in Perfektion, selbst HiRes-Audio-Formate sind kein Problem für das extrem hochwertig verarbeitete Soundsystem. High-End-Audio- Technologien wie die automatische Einmessung stellt beste Klangqualität in jedem Wohnraum sicher – maximaler Musikspaß ist garantiert. Das Technics SC-C50 ist ein absolutes Highlight für jeden, der hohen Ansprüche an Musikwiedergabe und Produktqualität stellt – wahrlich verführerisch!
Einzeltest: Block SR-100 Block SR-100 800 Euro 5.0 von 5 Sternen 01.06.2016
Audioblock ist mit dem neuen SR-100 eine wunderbare Kombination von allen  erdenklichen Musikquellen mit einem klangstarken Lautsprecher-Set  in nur einem einzigen, eleganten Gehäuse gelungen.  CD-Wiedergabe, Radio  per UKW oder DAB+, per  Bluetooth, Internetradio,  Spotify oder kabelloses  Musikstreaming aus dem  heimischen Netzwerk: Das  SR-100 hat alles im Griff.  Dazu ist seine Bedienung  denkbar einfach, ein Farbdisplay am Gerät und  die Option, das Ganze per Smartphone-App zu  steuern, machen das System komplett. Audioblock SR-100: eine echte „All-inclusive“-Lösung zu sehr fairem Preis!
Serientest: Musaic MP10 Musaic MP10 500 Euro 5.0 von 5 Sternen 23.03.2016
Mit den beiden Newcomern MP5 und  MP10 ist der neuen Marke Musaic direkt ein  großer Wurf geglückt. Denn die beiden kompakten  Wi-Fi-Musiksysteme können auf der  ganzen Linie überzeugen: Sie bieten die denkbar umfangreichsten Netzwerkfunktionen von  Musikstreaming über Internetradio bis hin zu  Smarthome-Lichtsteuerung. Dazu verstehen  sie sich auf alle erdenklichen Musikformate inklusive HiRes-Audio, sind kinderleicht zu bedienen und klingen schlichtweg hervorragend  gut – Chapeau an die Gründer der neuen Marke  Musaic!
Serientest: Lenco PlayLink 6 Lenco PlayLink 6 350 Euro 5.0 von 5 Sternen 29.04.2015
Lenco hat mit der Playlink Reihe ein enorm ausbaufähiges Multiroom-Lautsprechersystem ins Leben gerufen. Bereits die beiden uns zur Verfügung stehenden Modelle Playlink 4 und 6 klingen vielversprechend, sind leicht eingerichtet und variabel einsetzbar, wir dürfen auf folgende Modelle gespannt sein, auf jeden Fall freuen wir uns, den PlayConnect bald in Händen halten zu können.
Einzeltest: JBL Authentics L16 JBL Authentics L16 1000 Euro 5.0 von 5 Sternen 14.11.2014
Erstklassige Verarbeitung, elegantes Design und hochwertige Materialien werden im JBL-L16-Soundsystem mit modernster Konnektivität vereint. Besitzer von Smartphones oder Tablet-PCs werden sich über die komfortable, kabellose Anbindung an den L16 genauso freuen wie Besitzer eines Plattenspielers über die eingebauten Phono-Vorstufe. In beiden Fällen begeistert der L16 dazu mit seiner lebhaften, dynamischen und druckvollen Spielweise – ein authentischer JBL halt.
Einzeltest: B&W Bowers & Wilkins Formation Flex B&W Bowers & Wilkins Formation Flex 450 Euro 4.5 von 5 Sternen 10.01.2020
Der Flex macht seinem Namen alle Ehre und bietet für eine Vielzahl von Anwendungen stets die richtigen Qualitäten. Hochwertige Bluetooth-Wiedergabe, bequemes Multiroom oder konzentriertes Musikhören als Stereopaar, Bowers & Wilkins bietet mit dem Formation- Flex-Wireless-Lautsprecher ein wunderbar vielseitiges, modernes System kombiniert mit dem typisch guten Sound der Marke.
Einzeltest: Block SB-100 Block SB-100 500 Euro 4.5 von 5 Sternen 07.06.2016
Mit dem SB-100 ist es Audioblock hervorragend gelungen, eine umfassende Funktionsvielfalt mit guter Soundqualität in einem kompakten, eleganten und pfiffigen Gehäuseformat zu integrieren. Das kabelgebunden oder kabellos zu betreibende, aktive Stereo- Soundsystem hat UKW-, DAB+, Internetradio, Bluetooth und Spotify bereits an Bord und kann sogar Musikdaten aus dem Heimnetzwerk streamen. Für die alltägliche Bedienung reichen die versteckten Tasten am Gerät, per Smartphone-App lassen sich Musiktitel, Radiosender suchen oder im Spotify-Angebot stöbern. Und zu guter Letzt lässt sich mit dem erstaunlich gut klingenden SB-100 sogar ein echtes Multiroom-System im ganzen Haus realisieren.
Einzeltest: B&W Bowers & Wilkins Zeppelin Wireless B&W Bowers & Wilkins Zeppelin Wireless 700 Euro 4.5 von 5 Sternen 08.05.2016
Mit AirPlay und Bluetooth aptX funktioniert der neue Zeppelin Wireless jetzt sowohl  mit Apple- als auch mit Android-Geräten hervorragend. Klanglich gehört er sicher zu den  besten seiner  Art und kann es durchaus mit  ausgewachsenen HiFi-Anlagen aufnehmen.  Bowers & Wilkins wollte mit dem Zeppelin  Wireless erneut Maßstäbe setzen, wie es den Briten bereits mit dem Ur-Zeppelin gelungen  war. Ziel erreicht!
Einzeltest: Onkyo X9 Bluetooth speaker Onkyo X9 Bluetooth speaker 350 Euro 4.5 von 5 Sternen 26.01.2016
Der Onkyo X9 Bluetooth-Lautsprecher ist bei seiner Klangqualität erstaunlich flexibel im Einsatz. Das dezente Design und die hochwertige Verarbeitung stehen ihm außerdem hervorragend zu Gesicht.
Serientest: Denon Heos 7 Denon Heos 7 600 Euro 4.5 von 5 Sternen 21.09.2015
Die sehr musikalische Multiroom- Lautsprecherfamilie Heos by Denon ist eine erstklassige Lösung für alle, die Musik schnell und einfach im ganzen Haus verteilen und mit hervorragendem Klang genießen wollen. Dank der komfortablen und übersichtlichen Steuerung per Android- oder iOS-App gelingt dies zudem spielend einfach. Toll gemacht, Denon!
Einzeltest: Peachtree deepblue² Peachtree deepblue² 450 Euro 4.5 von 5 Sternen 01.08.2015
Peachtree hat den Bluetooth-Lautsprecher nicht neu erfunden, sondern in Form des deepblue2 klanglich perfektioniert. Nur wenige Wünsche bleiben offen, einer wäre, dieses Gerät mit LAN-Verbindung zu einem Multiroom-System auszubauen.
Einzeltest: Bose SoundTouch 20 Serie II Bose SoundTouch 20 Serie II 400 Euro 4.5 von 5 Sternen 28.07.2015
Klanglich ist das SoundTouch 20 Serie II auf der bewährten Spur geblieben, die Installation und der Dauerbetrieb  profitieren spürbar von der Revision.  Einzig eine Klangregelung würden wir uns noch wünschen, weil man dann den Sound besser an den Standort anpassen könnte, da ist also noch Potenzial für eine Serie III.
Einzeltest: myaudioart MA3 myaudioart MA3 900 Euro 4.5 von 5 Sternen 26.02.2015
Das myaudioart MA 3 ist „unsichtbares“ Soundsystem, das wirklich funktioniert. Der wahlweise Monobetrieb macht das MA 3 universell einsetzbar, so dass es sowohl für HiFi- als auch für Heimkinofans interessant wird.
Einzeltest: Bose SoundTouch Portable Bose SoundTouch Portable 400 Euro 4.5 von 5 Sternen 22.08.2014
Für einen mobilen WLAN-Speaker ist der SoundTouch Portable allererste Wahl. Er kann zwar prima in ein Bose Multiroom-System eingebunden werden, spielt aber auch als Einzelstück perfekt auf und bietet immense Möglichkeiten zum Streamen von Musik.
Einzeltest: Bose WiFi-Soundsystem SoundTouch 20 Bose WiFi-Soundsystem SoundTouch 20 400 Euro 4.5 von 5 Sternen 14.06.2014
Boses Faible für einfache Bedienkonzepte in Verbindung mit hervorragender Klangqualität tritt mit dem SoundTouch-System wieder einmal erfolgreich zu Tage. Da es sich zudem sukzessive zum Multiroom-System erweitern lässt, werden wir sicher noch viel von Boses SoundTouch sehen und vor allem hören.
Einzeltest: Bose SoundLink Wireless Mobile Speaker Bose SoundLink Wireless Mobile Speaker 299 Euro 4.5 von 5 Sternen 04.04.2012
Die eingangs gestellte Frage, ob ich wieder schwach werde, muss ich klar mit „Ja“ beantworten. Die Begründung dafür ist so einfach wie nachvollziehbar, denn noch nie durfte ich einen so kompakten, schicken und perfekt verarbeiteten Aktiv-Lautsprecher in den Händen halten, der dazu noch hervorragend klingt und schier grenzenlose Einsatzmöglichkeiten und Mobilität bietet wie dieses Gerät. Auch wenn ich es bislang selbst nicht wusste, ist Boses SoundLink Wireless Mobile Speaker genau das Produkt, auf das ich gewartet habe.
Oberklasse
Serientest: Panasonic SC-ALL9 Panasonic SC-ALL9 350 Euro 4.5 von 5 Sternen 05.01.2017
Mit den neuen Produkten der Panasonic-ALL-Serie lassen sich praktisch alle  Bedürfnisse an ein modernes Musiksystem erfüllen. Je nach Anspruch an Sound oder Lautstärke sind ALL05 oder ALL9 die erste Wahl,  wenn hauptsächlich Musik aus dem Netz oder  vom Smartphone gestreamt werden soll. Dazu  ist das  ALL05 sogar absolut wasserfest und  akkubetrieben, kann also an Orten betrieben  werden, die für andere Produkte tabu sind.  Wer gerne noch CD oder Radio hört, ist mit  dem Komplettsystem ALL7CD besten bedient.  Dieses schmucke Musiksystem bietet alle Streamingmöglichkeiten plus einen eingebauten  CD-Player samt Ripper und 4 GB Speicherplatz. Alle Produkte sind bestens verarbeitet,  lassen sich dank Panasonic-App problemlos  einrichten und bedienen, lassen sich zu einem  Multiroom-System vernetzen und sorgen als  Verbund oder auch einzeln für jede Menge Musikspaß.
Einzeltest: Bose SoundTouch 10 Bose SoundTouch 10 200 Euro 4.5 von 5 Sternen 07.05.2016
Sowohl als Stand-Alone-Gerät als  auch als Erweiterung bestehender Sound- Touch-Systeme kann das neue SoundTouch 10   Musiksystem begeistern. Es liefert beeindruckende Musikqualität aus einem smarten, ultra- kompakten Gehäuse und lässt sich problemlos  in WLAN-Netzwerke einbinden, kann auf Internetradio und Streaming-Services wie Spotify  zugreifen und spielt dank Bluetooth Musik von  Smartphones. Dazu ist es mit nur wenigen Tasten oder per vorzüglicher App kinderleicht zu  bedienen!
Serientest: Musaic MP5 Musaic MP5 380 Euro 4.5 von 5 Sternen 23.03.2016
Mit den beiden Newcomern MP5 und  MP10 ist der neuen Marke Musaic direkt ein  großer Wurf geglückt. Denn die beiden kompakten  Wi-Fi-Musiksysteme können auf der  ganzen Linie überzeugen: Sie bieten die denkbar umfangreichsten Netzwerkfunktionen von  Musikstreaming über Internetradio bis hin zu  Smarthome-Lichtsteuerung. Dazu verstehen  sie sich auf alle erdenklichen Musikformate inklusive HiRes-Audio, sind kinderleicht zu bedienen und klingen schlichtweg hervorragend  gut – Chapeau an die Gründer der neuen Marke  Musaic!
Einzeltest: Samsung R6 und R7 Samsung R6 und R7 350 Euro 4.5 von 5 Sternen 06.01.2016
Mit der Wireless-Audio-Multiroom-Serie bietet Samsung smarte Audiolösungen für alle Räume. Die drahtlosen Aktivlautsprecher R6 und R7 vereinen moderne Funktionalität, eigenständiges Design und highfi dele Klangqualität – und das rundum auf 360 Grad.
Serientest: Denon Heos 3 Denon Heos 3 300 Euro 4.5 von 5 Sternen 21.09.2015
Die sehr musikalische Multiroom- Lautsprecherfamilie Heos by Denon ist eine erstklassige Lösung für alle, die Musik schnell und einfach im ganzen Haus verteilen und mit hervorragendem Klang genießen wollen. Dank der komfortablen und übersichtlichen Steuerung per Android- oder iOS-App gelingt dies zudem spielend einfach. Toll gemacht, Denon!
Serientest: Denon Heos 5 Denon Heos 5 400 Euro 4.5 von 5 Sternen 21.09.2015
Die sehr musikalische Multiroom- Lautsprecherfamilie Heos by Denon ist eine erstklassige Lösung für alle, die Musik schnell und einfach im ganzen Haus verteilen und mit hervorragendem Klang genießen wollen. Dank der komfortablen und übersichtlichen Steuerung per Android- oder iOS-App gelingt dies zudem spielend einfach. Toll gemacht, Denon!
Einzeltest: Harman Kardon Omni HD-Multiroom Harman Kardon Omni HD-Multiroom 200 Euro 4.5 von 5 Sternen 16.02.2015
Harman Kardon präsentiert mit den schicken Produkten der Omni-Serie ein hochspannendes und clever konzipiertes Wireless- HD-Audiosystem, das sehr einfach in Betrieb zu nehmen und zu bedienen ist sowie durch seinen exzellenten Klang auf sich aufmerksam macht. Dank Multiroomfähigkeit ist Omni in der Lage, ein ganzes Haus mit Musik von verschiedenen Quellen zu versorgen oder deren Bewohner und Gäste unisono im Party-Modus zu beschallen.
Einzeltest: Yamaha MusicCast 20 Yamaha MusicCast 20 170 Euro 4.0 von 5 Sternen 10.12.2020
Yamahas Smartspeaker Musiccast 20 eröffnen auf denkbar einfache Weise die Welt des Musikstreaming. Per WLAN-Verbindung kann kinderleicht auf Dienste von Tidal, Spotify, Napster und Co. sowie Internetradio-Sender zugegriffen werden. Das System versteht sogar Sprachbefehle per Amazon Alexa und bietet somit enormen Bedienkomfort. Dazu klingt der MusicCast 20 Smartspeaker hervorragend und macht richtig viel Spaß beim Musikhören.
Serientest: Panasonic SC-ALL05 Panasonic SC-ALL05 250 Euro 4.0 von 5 Sternen 05.01.2017
Mit den neuen Produkten der Panasonic-ALL-Serie lassen sich praktisch alle  Bedürfnisse an ein modernes Musiksystem erfüllen. Je nach Anspruch an Sound oder Lautstärke sind ALL05 oder ALL9 die erste Wahl,  wenn hauptsächlich Musik aus dem Netz oder  vom Smartphone gestreamt werden soll. Dazu  ist das  ALL05 sogar absolut wasserfest und  akkubetrieben, kann also an Orten betrieben  werden, die für andere Produkte tabu sind.  Wer gerne noch CD oder Radio hört, ist mit  dem Komplettsystem ALL7CD besten bedient.  Dieses schmucke Musiksystem bietet alle Streamingmöglichkeiten plus einen eingebauten  CD-Player samt Ripper und 4 GB Speicherplatz. Alle Produkte sind bestens verarbeitet,  lassen sich dank Panasonic-App problemlos  einrichten und bedienen, lassen sich zu einem  Multiroom-System vernetzen und sorgen als  Verbund oder auch einzeln für jede Menge Musikspaß.
Serientest: Panasonic SC-ALL7CD Panasonic SC-ALL7CD 400 Euro 4.0 von 5 Sternen 05.01.2017
Mit den neuen Produkten der Panasonic-ALL-Serie lassen sich praktisch alle  Bedürfnisse an ein modernes Musiksystem erfüllen. Je nach Anspruch an Sound oder Lautstärke sind ALL05 oder ALL9 die erste Wahl,  wenn hauptsächlich Musik aus dem Netz oder  vom Smartphone gestreamt werden soll. Dazu  ist das  ALL05 sogar absolut wasserfest und  akkubetrieben, kann also an Orten betrieben  werden, die für andere Produkte tabu sind.  Wer gerne noch CD oder Radio hört, ist mit  dem Komplettsystem ALL7CD besten bedient.  Dieses schmucke Musiksystem bietet alle Streamingmöglichkeiten plus einen eingebauten  CD-Player samt Ripper und 4 GB Speicherplatz. Alle Produkte sind bestens verarbeitet,  lassen sich dank Panasonic-App problemlos  einrichten und bedienen, lassen sich zu einem  Multiroom-System vernetzen und sorgen als  Verbund oder auch einzeln für jede Menge Musikspaß.
Serientest: Samsung R3 Samsung R3 300 Euro 4.0 von 5 Sternen 07.12.2016
Mit umfassenden Netzwerk-Funktionen und Zugriff auf Streaming-Dienste bieten  die Wireless-Soundsysteme R5, R3 und R1 von Samsung den kinderleichten Zugriff auf jede  Art von digitaler Musik. Ihre Bedienung und Einrichtung per Smartphone-App ist vorbildlich einfach, und als ganz besonderes Highlight bringen die drei unterschiedlich großen Soundsysteme echten 360°-Klang, der den ganzen Raum mit Musik füllen kann.
Serientest: Samsung R5 Samsung R5 400 Euro 4.0 von 5 Sternen 07.12.2016
Mit umfassenden Netzwerk-Funktionen und Zugriff auf Streaming-Dienste bieten  die Wireless-Soundsysteme R5, R3 und R1 von Samsung den kinderleichten Zugriff auf jede  Art von digitaler Musik. Ihre Bedienung und Einrichtung per Smartphone-App ist vorbildlich einfach, und als ganz besonderes Highlight bringen die drei unterschiedlich großen Soundsysteme echten 360°-Klang, der den ganzen Raum mit Musik füllen kann.
Serientest: Philips BM7 Philips BM7 230 Euro 4.0 von 5 Sternen 10.06.2016
Musik hören mit Philips Izzy macht Spaß und  unabhängig. Dank schneller Gruppierung mit  zusätzlichen Lautsprechern lässt sich Musik  in gleich mehreren Räumen kostengünstig  abspielen. Doch auch als Einzelkomponenten  überzeugen die Minianlage BM60 sowie die  beiden Bluetooth-Lautsprecher BM6 und BM7  auf ganzer Linie.
Einzeltest: LG HS9 + H7 LG HS9 + H7 1400 Euro 4.0 von 5 Sternen 30.07.2015
Mit der Kombination aus HS9 und H7 bietet LG eine sehr durchdachte, kabellose Surroundlösung fürs Wohnzimmerkino. Hinzu kommen die flexiblen Einsatz- und Erweiterungsmöglichkeiten zur Multiroom- Anwendung. In Minutenschnelle kann ein H7 z.B. in Küche oder Schlafzimmer umgestellt und per App als Multiroom-Lautsprecher konfiguriert werden.
Einzeltest: Panasonic SC-ALL8 / SC-ALL3 Panasonic SC-ALL8 / SC-ALL3 250 Euro 4.0 von 5 Sternen 30.11.2014
Mit den Produkten aus der ALL-Serie von Panasonic lässt sich ohne Probleme ein vielseitiges Soundsystem für die gesamte Wohnung oder das Haus einrichten. Sowohl SC-ALL8 als auch SC-ALL3 bieten umfassende Streaming-Möglichkeiten übers Heim-Netzwerk, Musikdienste aus dem Internet oder dem eigenen Smartphone, wahlweise per LAN-Kabel oder kabellos per WLAN und steuerbar per App. Die ALL-Produkte sind der einfachste Start in die Welt des Musik streamings und lassen sich bei Bedarf sogar zu einem echten Multiroom-System ausbauen.
Serientest: Samsung R1 Samsung R1 200 Euro 3.5 von 5 Sternen 07.12.2016
Mit umfassenden Netzwerk-Funktionen und Zugriff auf Streaming-Dienste bieten  die Wireless-Soundsysteme R5, R3 und R1 von Samsung den kinderleichten Zugriff auf jede  Art von digitaler Musik. Ihre Bedienung und Einrichtung per Smartphone-App ist vorbildlich einfach, und als ganz besonderes Highlight bringen die drei unterschiedlich großen Soundsysteme echten 360°-Klang, der den ganzen Raum mit Musik füllen kann.
Mittelklasse
Serientest: Philips izzy Musiksystem BM5 Philips izzy Musiksystem BM5 130 Euro 4.0 von 5 Sternen 23.08.2016
Das Philips-izzy-Multiroom-System ist eine  überzeugende Sache. Durch das Philips-eigene „izzylink“  ist es möglich auf einfachen  Tastendruck bis zu fünf izzy-Produkte miteinander zu verbinden, ohne sich lange mit Routern auseinandersetzen zu müssen. Zudem  überzeugen Klang und Optik – was will man  mehr?
Serientest: Philips izzy Musiksystem BM50 Philips izzy Musiksystem BM50 280 Euro 4.0 von 5 Sternen 23.08.2016
Das Philips-izzy-Multiroom-System ist eine  überzeugende Sache. Durch das Philips-eigene „izzylink“  ist es möglich auf einfachen  Tastendruck bis zu fünf izzy-Produkte miteinander zu verbinden, ohne sich lange mit Routern auseinandersetzen zu müssen. Zudem  überzeugen Klang und Optik – was will man  mehr?
Serientest: Philips BM6 Philips BM6 180 Euro 4.0 von 5 Sternen 10.06.2016
Musik hören mit Philips Izzy macht Spaß und  unabhängig. Dank schneller Gruppierung mit  zusätzlichen Lautsprechern lässt sich Musik  in gleich mehreren Räumen kostengünstig  abspielen. Doch auch als Einzelkomponenten  überzeugen die Minianlage BM60 sowie die  beiden Bluetooth-Lautsprecher BM6 und BM7  auf ganzer Linie.
Serientest: Philips BM60 Philips BM60 300 Euro 4.0 von 5 Sternen 10.06.2016
Musik hören mit Philips Izzy macht Spaß und  unabhängig. Dank schneller Gruppierung mit  zusätzlichen Lautsprechern lässt sich Musik  in gleich mehreren Räumen kostengünstig  abspielen. Doch auch als Einzelkomponenten  überzeugen die Minianlage BM60 sowie die  beiden Bluetooth-Lautsprecher BM6 und BM7  auf ganzer Linie.
Einstiegsklasse
Einzeltest: Silvercrest SMRB 40 A1 Silvercrest SMRB 40 A1 150 Euro 4.0 von 5 Sternen 07.02.2017
Der Silvercrest SMRB 40 A1 Soundbar eignet sich hervorragend als Lautsprecher für den Fernseher und für die Wiedergabe von Musik aus dem Internet und vom Smartphone. Der Soundbar lässt sich neben der Bedienung via Fernbedienung auch mittels App steuern und zu einem Multiroom-System ausbauen.
Einzeltest: Silvercrest SMRA 5.0. A1 Silvercrest SMRA 5.0. A1 70 Euro 4.0 von 5 Sternen 06.02.2017
Internetradio und Musikstreaming-Dienste lassen sich mit dem Silvercrest SMRA 5.0. A1 auch auf der Hifi-Anlage anhören. Der kleine WLAN-fähige Streaming-Adapter wird einfach an die vorhandene HiFi-Anlage oder einen Aktivlautsprecher angeschlossen, ins Heimnetzwerk eingebunden und über eine benutzerfreundliche App gesteuert.
Einzeltest: Auvisio WLAN-Multiroom-Lautsprecher ZX-1601 Auvisio WLAN-Multiroom-Lautsprecher ZX-1601 100 Euro 4.0 von 5 Sternen 31.12.2016
Mit seiner hervorragend umfangreichen Quellenauswahl und vielseitiger Funkionalität ist der auvisio WLAN-Multiroom-Lautsprecher ein Top-Angebot. Kauftipp für Sparfüchse.
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Hifi Test

>> mehr erfahren
327_21241_2
Topthema: Micro-Endstufe mit vier Kanälen
Micro-Endstufe_mit_vier_Kanaelen_1643721062.jpg
Audio System X-100.4 MD

Kleine Digitalendstufen finden wir bei Audio System als leistungsfähige Amps in der X-Serie und als superkleine Micro-Amps in der M-Serie. Jetzt kommt mit der X-100.4 MD eine superkleine X-Endstufe mit Anspruch auf richtig Leistung.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 4/2022

In der neuen HEIMKINO haben wir die Freude, Ihnen einige der besten Fernseher präsentieren zu dürfen, die derzeit erhältlich sind.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car&Hifi 3/2022

Sonnenschein und Frühling? Genau passend dazu gibt es hier die CAR&HIFI 3/2022 mit unserem alljährlichen Frühjahrs-Spezial. Auf 15 Extraseiten präsentieren wir die spannenden Highlights der Saison. Bereits im Test haben wir in dieser Ausgabe drei DSP-Endstufen und einen High-End-DSP für Klangfreaks. Also sofort runterladen und lesen!
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 3/2022

Jetzt on- und offline über alle bekannten Kanäle verfügbar: Die Ausgabe 03/22 der LP, unserem Magazin für die analogen Belange des Musikhörens.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
HiFi Test TV HiFi 3/2022

Allen Krisen zum Trotz - und man spürt förmlich den Willen und die Energie, die dahinter steckt - will die Branche wieder ans Licht, im wahrsten Sinne des Wortes.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.98 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 11 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Heimkino Aktuell