Lautsprecher Stereo Bestenliste

Hersteller / Gerät Preis (UVP) Bewertung Datum
Referenzklasse
Einzeltest: Nubert nuLine 284 Nubert nuLine 284 3000 Euro 5.0 von 5 Sternen 27.04.2022
Der nuLine 284 Jubilee ist in erster Linie ein sehr ausgewogener Lautsprecher, der alle Kategorien eines erwachsenen High-End- Lautsprechers mit links aus dem audiophilen Ärmel schüttelt. Außerdem ist er in dieser Ausführung auch ein optisches Juwel. Warten Sie nicht zu lange, denn es gibt diese Ausführung nur 2022.
Einzeltest: PMC twenty5.24i PMC twenty5.24i 6900 Euro 5.0 von 5 Sternen 13.04.2022
Die PMC twenty5.24i ist klar der große Bruder der 5.22i und sie macht auch noch fast alles besser. Über die Kleine hatte ich geschrieben: “Sensationell guter Lautsprecher.“ Hören Sie selbst, was der Große kann.
Einzeltest: PMC twenty5.21i PMC twenty5.21i 2990 Euro 5.0 von 5 Sternen 30.03.2022
Die PMC twenty5.21i macht ihre kompakte Größe mit den ersten Tönen vergessen. Sie kann praktisch alles und davon reichlich. Sensationell guter Lautsprecher.
Einzeltest: LMH No. 2 – Horny Two LMH No. 2 – Horny Two 16800 Euro 5.0 von 5 Sternen 09.03.2022
Die Horny Two der Lautsprechermanufaktur Heyder ist kein billiger Spaß, zeigt aber auf beeindruckende Weise wie klassischer Lautsprecherbau und moderne DSP-Technik sich zu einem ganz großen Klang verbinden.
Einzeltest: Audio Physic Tempo 35 Audio Physic Tempo 35 6590 Euro 5.0 von 5 Sternen 04.01.2022
Sehr gelungenes Update des Audio- Physic-Dauerbrenners.
Einzeltest: Xavian Perla Esclusiva Xavian Perla Esclusiva 2398 Euro 5.0 von 5 Sternen 25.09.2021
Die Xavian LaPerla Esclusiva ist ein Box, bei der Optik wie Klang einen riesigen „Haben-Wollen-Reflex“ auslösen. Das sind ganz besonderere Lautsprecher und genau deswegen der Bestseller im Xavian-Programm. Sie spielen mitreißend lebendig und organisch weit über ihre Größe hinaus. Jeder, der mit einem Mini-Monitor liebäugelt sollte sie sich anhören.
Einzeltest: B&W Bowers & Wilkins 702 S2 Signature B&W Bowers & Wilkins 702 S2 Signature 5000 Euro 5.0 von 5 Sternen 17.07.2021
Wer sich schon immer eine B&W 702 kaufen wollte, kann das weiterhin mit gutem Gewissen tun. Der Unterschied zur Signature- Version ist nicht gigantisch groß und besteht vor allem in einer tonalen Verfeinerung und einer allerdings deutlich edleren Optik. Wer sich einen letzten Lautsprecher kaufen möchte und die 702 S2 aufs Korn genommen hat, nimmt die Signature. Sie ist der absolute Sweet Spot im Angebot der Engländer und damit beinahe ein Sonderangebot.
Einzeltest: Spendor D 7.2 Spendor D 7.2 5600 Euro 5.0 von 5 Sternen 21.12.2020
Spendor hat mit seiner in vielen technischen Details verbesserten D7.2 eine echtes Highlight geschaffen. Dieser Standlautsprecher bietet enorm hohes Klangpotential und schafft es mit Leichtigkeit, den Zuhörer in seinen Bann zu ziehen. Dazu sieht die Spendor D 7.2 blendend gut aus, ist hervorragend verarbeitet und somit eine echte Empfehlung für anspruchsvolle Musikliebhaber!
Einzeltest: B&W Bowers & Wilkins 705 Signature B&W Bowers & Wilkins 705 Signature 3000 Euro 5.0 von 5 Sternen 19.08.2020
Die exquisit verarbeitete 705 Signature ist ein Volltreffer auf der ganzen Linie. Als echte Augenweide mit atemberaubend schönem Holzfurnier und Hochglanzlackierung begeistert der kompakte Regallautsprecher auch musikalisch ohne „Wenn und Aber“. Mit der 705 Signature ist B&W mit Sicherheit ein großer Wurf gelungen, der sowohl Auge und Ohr erfreut – ein absolutes Highlight mit Referenzklasse- Eigenschaften!
Einzeltest: Nubert nuJubilee 145 Nubert nuJubilee 145 4290 Euro 5.0 von 5 Sternen 06.07.2020
Klanglich unbestechlich, extrem musikalisch und dynamisch kann die nuJubilee 145 auf der ganzen Linie überzeugen. Dazu sieht das exklusive und limitierte Sondermodell zu Nuberts 45-jährigem Jubiläum blendend gut aus und ist zum verführerischen Preis ein absolutes Highlight!
Einzeltest: Wisdom Audio Sage Series L75 Wisdom Audio Sage Series L75 24800 Euro 5.0 von 5 Sternen 01.07.2020
Wer Musik auf allerhöchstem Niveau genießen will, den gesamten Hörraum mit glasklarer und packendem Sound füllen möchte, ist mit dem Magnetic Planar Line Source Lautsprechern von Wisdom Audio bestens beraten. Die freistehenden Lautsprecher L75 bieten dank ausgefeilter Treiber-Technolgie bei entsprechender Ansteuerung durch hochwertige Elektronik einen unvergleichlich luftigen und gleichzeitig sehr dynamischen Sound, der auf der ganzen Linie begeistern kann: Wisdom Audio L75 – einfach atemberaubend!
Einzeltest: Quadral Aurum Montan 9 Quadral Aurum Montan 9 6400 Euro 5.0 von 5 Sternen 04.04.2020
In der mittlerweile neunten Generation hat Quadral mit seiner Aurum-Linie wieder einmal eindrucksvoll gezeigt, welches Potenzial in hochwertiger Chassistechnologie und sorgfältiger Abstimmung stecken kann. Die aktuelle Aurum Montan 9 in der neunten Generation ist ein absolutes Universaltalent für alle Musikstile und kann mit präzisem Bass, neutralen Mitten und seidigen Höhen im Hörtest begeistern. Dazu sieht die Montan 9 blendend aus, ist hervorragend verarbeitet und eine echte Augenund Ohrenweide. Respekt und Daumen hoch nach Hannover!
Einzeltest: Magnat Signature 909 Magnat Signature 909 3400 Euro 5.0 von 5 Sternen 06.03.2020
Die ausgewachsenen 4-Wege-Standlautsprecher Signature 909 sind ein wahrer Augen- und Ohrenschmaus für anspruchsvollen Musikgenuss. Erstklassige Verarbeitungsqualität, hochwertige Treiber und das geniale Doppelhochton-Array sorgen für echte Begeisterung. Mit der Signature 909 von Magnat wird ein absolut audiophiles Hörerlebnis der Extraklasse auch für normale Geldbeutel erschwinglich – ein ultimativer Klangtipp!
Einzeltest: Audio Physic Classic 35 Audio Physic Classic 35 4800 Euro 5.0 von 5 Sternen 25.02.2020
Mit der Classic 35 haben die Lautsprecherspezialisten von Audio Physic erneut ein wahres Highlight in ihrem Programm. Jede Art von Musik lässt sich mit diesen Lautsprechern genießen. Zu ihrer ungeheuren Lässigkeit beim Abspielen von Musik kommt ihr musikalisches Gespür, was für eine enorm lebendige Atmosphäre im Hörraum sorgt. Klasse Lautsprecher – wir ziehen unseren Hut!
Einzeltest: Heco Celan Revolution 9 Heco Celan Revolution 9 3400 Euro 5.0 von 5 Sternen 24.02.2020
Die neuen Celan Revolution 9 von Heco sind großartige Lautsprecher geworden: Sie sehen gut aus, haben eine eigenständige Optik und punkten mit hervorragender Verarbeitung. Hinzu kommt eine hinreißende akustische Performance. Die Hecos haben das Zeug, die 4.000-Euro-Klasse aufzumischen – Respekt und Glückwunsch nach Pulheim!
Einzeltest: Canton A 55 Canton A 55 4400 Euro 5.0 von 5 Sternen 15.06.2019
Cantons A 55 ist ein extrem leistungsfähiger Standlautsprecher der Extraklasse. Seine großzügige Bestückung mit hochwertigen Treibern verleiht ihm enormes Klangpotenzial und einen gewaltigen Dynamikumfang. Verarbeitungsqualität und Ausstattung überzeugen ebenfalls auf der ganzen Linie, sodass die Canton A 55 problemlos in die Referenzklasse einziehen kann – ein absolutes Highlight für anspruchsvolle Musikliebhaber!
Einzeltest: Audio Physic Midex Audio Physic Midex 9000 Euro 5.0 von 5 Sternen 21.05.2019
Kein günstiger Lautsprecher und doch ein super Schnäppchen! Was hier für rund 9.000 Euro das Paar geboten wird, ist eine wahre Freude für jeden Musik-Connaisseur und HiFi-Enthusiasten. Klanglich macht die Midex einfach alles richtig – sie spielt traumhaft schön und zelebriert Musik in all ihren Facetten. Das minimale „Sounding“ verleiht der Midex einen eigenständigen, positiv einnehmenden Charakter, dem sich die Zuhörer kaum entziehen können. Wer diese Lautsprecher hört, wird ihnen verfallen – ohne Zweifel ein absolutes Highlight!
Einzeltest: Apertura Adamante Apertura Adamante 18000 Euro 5.0 von 5 Sternen 26.06.2018
Steht die perfekte Wiedergabe von erstklassigen Aufnahmen im Vordergrund und sind Aspekte wie packende Räumlichkeit und realistische Klangfarben wichtig, kann die Apertura Adamante eine echte Empfehlung sein. Dann lässt sich auch die durchaus nennenswerte Investition verschmerzen, die für ein Paar extrem hochwertig verarbeiteter Standlautsprecher fällig wird. Apertura Adamante: Ein Klangtipp für anspruchsvolle Genießer!
Einzeltest: Magnat Signature 1109 Magnat Signature 1109 4000 Euro 5.0 von 5 Sternen 22.05.2018
Mit dem Flaggschiff der Signature-Serie hat Magnat ein ganz heißes Eisen im Feuer. Diese Lautsprecher spielen im Hörraum grandios auf, sie wecken Emotionen und erzeugen eine wunderbare klangliche Atmosphäre. Zudem sehen sie gut aus, sind klasse verarbeitet und werden zu einem sehr fairen Preis offeriert. Ansehen und anhören ist für HiFi-Fans Pflicht!
Einzeltest: Ground Zero The Reference Ground Zero The Reference 14000 Euro 5.0 von 5 Sternen 28.04.2018
Das ist mal ein Debüt: Die ersten Lautsprecher von Ground Zero für den Home-HiFi-Markt sind ein echter Kracher. Sei es die extravagante Optik, die erstklassige Verarbeitungsqualität oder das ungemein raumfüllende Klangbild mit stupender Dynamik. Die Ground Zero „The Reference“ zeigen ganz selbstbewusst viel Charakter und geben akustisch wie formal gehörig Gas – eine wirklich strahlende Erscheinung am HiFi-Markt.
Spitzenklasse
Einzeltest: Nubert nuPro SP-200 Nubert nuPro SP-200 850 Euro 5.0 von 5 Sternen 25.02.2022
Modernes Design, gepaart mit vorzüglicher Chassistechnik und Elektronik macht aus der Nubert nuPro SP-200 eine rundum gelungene Kompaktbox für alle Lebenslagen.
Einzeltest: Quadral Signum 90 Quadral Signum 90 1000 Euro 5.0 von 5 Sternen 25.10.2021
Das akustische Konzept von Sascha Reckert und seinem Team geht voll auf. Wer sich eine Quadral Signum 90 kauft, hat alles richtig gemacht: er schont den Geldbeutel und bekommt trotzdem einen höchst kompetenten Lautsprecher, der leicht anzutreiben ist, viel Spaß macht und richtig fein klingt. Freuen Sie sich auf die Begegnung mit ihr.
Einzeltest: JBL L-52 JBL L-52 1000 Euro 5.0 von 5 Sternen 13.10.2021
Die JBL L-52 ist der würdige Sproß einer langen Familientradition vorzüglicher Lautsprecher mit einem ganz eigenen Klangbild, das weitaus größer ist als die kleine Box.
Einzeltest: Elac Solano BS 283 Elac Solano BS 283 1500 Euro 5.0 von 5 Sternen 16.07.2021
Die Solano BS 283 straft ihre Größe Lügen. So einen erwachsenen Lautsprecher in diesem Format muss man sehr lange suchen. Ihren unaufdringlichen, luftigen und doch hoch aufgelösten Hochton sowie ihren satten, farbigen Bass werde ich nicht vergessen. Ein wunderbarer Lautsprecher.
Einzeltest: Polk Audio Reserve R600 Polk Audio Reserve R600 1600 Euro 5.0 von 5 Sternen 14.07.2021
Schlicht im Aussehen, perfekt in der Verarbeitung, innovativ in der Technik und begeisternd im Klang. Die Polk Audio Reserve R600 sind Lautsprecher, die optisch tief stapeln und klanglich absolute Überflieger sind.
Einzeltest: Inklang Ayers Four Inklang Ayers Four 3300 Euro 5.0 von 5 Sternen 11.01.2021
Mit der Ayers Four von Inklang wird dem Musikliebhaber ein erstklassiger Lautsprecher geboten, der auch höchsten Ansprüchen locker gerecht wird. Dazu lassen sich die Farbe sowie das Oberflächenfinish individuell auswählen, denn ihr ganz persönlicher Lautsprecher wird von Inklang exklusiv angefertigt und ausgeliefert. Lassen Sie sich mit maßgeschneiderten High-End-Klang der Inklang Ayers Four verwöhnen!
Einzeltest: Inklang Ayers Two Inklang Ayers Two 1660 Euro 5.0 von 5 Sternen 05.11.2020
Wer einen ganz besonderen Lautsprecher sucht, wird bei der neuen Ayers Serie von Inklang mit Sicherheit fündig. Wählen Sie die Farbe, das Oberflächenfinish und je nach Bedarf die passive, aktive oder gar kabellose Wireless-Variante (ab Frühjahr 2021 erhältlich) – ihr ganz persönlicher Lautsprecher wird von Inklang exklusiv angefertigt und ausgeliefert. Dazu spielen die Ayers Two auf erstaunlich hohem Niveau und sind als massgeschneiderte Version zu einem fast schon unverschämt günstigen Preis erhältlich!
Systemtest: sonoro audio Orchestra sonoro audio Orchestra 970 Euro 5.0 von 5 Sternen 16.10.2020
So schön kann Musikhören sein! Die Kombi aus dem All-In-One Netzwerk-CD-Receiver Maestro und Regallautsprechern Orchestra spielt auf beachtlich hohem Niveau und kann mit edlem Design und hervorragender Verarbeitungsqualität auf der ganzen Linie überzeugen. Alle modernen Musikquellen wie CD, DAB+, Internetradio und Musikstreaming hat der Maestro bereits an Bord und ist besonders zusammen mit dem perfekt passenden Spielpartner Orchestra eine kleine, schlagkräftige HiFi-Kombi für anspruchsvolle Genießer, die auch optisch nach etwas ganz Besonderem Ausschau halten.
Einzeltest: Apertura Swing Apertura Swing 2500 Euro 5.0 von 5 Sternen 03.04.2020
Mit der Swing beweist der französische Hersteller Apertura eindrucksvoll, dass auch kompakte Lautsprecher auf sehr hohem Niveau spielen können. Der Regallautsprecher Swing begeistert mit unbestechlichen Klangfarben, lockerer Spielweise und perfekter Räumlichkeit. Dazu ist die elegante Swing bestens verarbeitet und ist in jeder Beziehung ein audiophiles Highlight für Genießer!
Einzeltest: Nubert nuJubilee 45 Nubert nuJubilee 45 890 Euro 5.0 von 5 Sternen 06.03.2020
Ein doppelter Glückwunsch geht nach Schwäbisch Gmünd: Zu einen kann Nubert auf 45 Jahre Firmengeschichte stolz sein und zum anderen setzen die Schwaben mit dem Sondermodell nuJubilee 45 einen weiteren Meilenstein in Sachen erstklassige Lautsprecher. Dieser wunderschöne Regallautsprecher setzt in seiner Klasse neue Maßstäbe für Verarbeitungsqualität und Klangpotenzial. Aktuell ist das Paar nuJubilee 45 für rund 890 Euro erhältlich und nur in limitierter Auflage verfügbar. Wer sich dieses Geburtstagsschnäppchen von Nubert nicht entgehen lassen will, sollte also schnell zugreifen!
Einzeltest: Fishhead Audio Resolution 1.6 BS Fishhead Audio Resolution 1.6 BS 800 Euro 5.0 von 5 Sternen 01.03.2020
Als recht neue Marke legt Fishhead Audio mit der Resolution 1.6 BS ein wahrlich gelungenes Debüt hin. Die exzellent verarbeitete 3-Wege-Regalbox bietet alles, was das HiFi- Herz begehrt, und begeistert durch immense Spielfreude, tolle Räumlichkeit und besonders impulsive, offene Gangart. Dabei kostet die Fishhead Resolution 1.6 BS kein Vermögen und ist sogar ein echtes Preisschnäppchen. So macht Musikhören Spaß!
Einzeltest: Klipsch RP-8000F Klipsch RP-8000F 1600 Euro 5.0 von 5 Sternen 15.06.2019
Im Test zeigen sich die Klipsch RP- 8000F als sehr souveräne Lautsprecher, die mit allen musikalischen Genres bestens zurechtkommen und durch ihre lebendige Spielweise für viel Freude und Atmosphäre im Hörraum sorgen. Dass die Standlautsprecher auch sehr, sehr laut können, ohne zu schwächeln, liegt wohl in den Klipsch-Genen. Ein wirklich hervorragender Lautsprecher und ein Highlight ohne Wenn und Aber.
Einzeltest: Canton A 35 Canton A 35 2400 Euro 5.0 von 5 Sternen 18.01.2019
Es lohnt sich auf jeden Fall, einen Blick in den Jubiläums-Shop im Internet zu werfen. Dort tummeln sich so einige Highlights und auch die Canton A 35 reihen sich hier mühelos ein. Klanglich sind die Dreiwegelautsprecher über alle Zweifel erhaben – wir zollen dieser Konstruktion größten Respekt. Zudem überzeugen Ausstattung und Verarbeitung, so dass sich die Canton A 35 unsere Auszeichnung „Highlight“ mehr als redlich verdient haben.
Einzeltest: Spendor A2 Spendor A2 2000 Euro 5.0 von 5 Sternen 01.01.2019
Bereits beim Auspacken haben die kleinen Standlautsprecher von Spendor viele Freunde in der Redaktion gewonnen. Die wirklich kompakten Standlautsprecher A2 sind einfach toll anzusehen in ihrem hübschen, klassischen Gewand und dem perfekten Oberflächenfinish mit Echtholzfurnier. Zudem klingen sie schlicht hervorragend, und zwar nach viel mehr, als es die Größe erwarten lässt. Wir sind schlicht begeistert – Highlight!
Einzeltest: Spendor A4 Spendor A4 2600 Euro 5.0 von 5 Sternen 27.04.2018
Die ungemein hübschen und sehr hochwertig anmutenden A4 von Spendor sind die Lösung für alle, die auf der Suche nach optisch zurückhaltenden Lautsprechern sind und dennoch in allerbester Qualität Musik genießen wollen. Aufgrund ihrer fantastischen Musikalität vergeben wir für die exzellent verarbeiteten und toll proportionierten Lautsprecher unsere Auszeichnung „Klangtipp“.
Einzeltest: Arendal 1723 Tower Arendal 1723 Tower 2800 Euro 5.0 von 5 Sternen 22.03.2018
Sehr spannend sind die Lautsprecher aus Norwegen geworden: Groß und mächtig im optischen Auftritt, zeigen sich die Arendal 1723 Tower klanglich sehr souverän und jeder Hörsituation gewachsen. Die Verarbeitung ist sehr gut, das Design geradlinig und der aufgerufene Preis für das Lautsprecherpaar äußerst attraktiv.
Einzeltest: Nubert nuLine 334 Nubert nuLine 334 2510 Euro 5.0 von 5 Sternen 19.10.2017
Die nuLine 334 sind klanglich hervorragende Lautsprecher geworden, die jedwede Art von Musik begeisternd wiedergeben können. Ein großartiges Preis-Leistungs-Verhältnis, das tolle Design, die super Ausstattung und die hochwertige Verarbeitung machen die 334er zum rundum verführerischen Angebot aus dem Hause Nubert. Ganz ohne Frage ein absolutes Highlight!
Systemtest: Technics SB-G90 Technics SB-G90 4000 Euro 5.0 von 5 Sternen 05.10.2017
Die Legende ist zurück und setzt noch eins drauf! Technics schafft es, mit dem neuen Vollverstärker SU-G700, den Standlautsprechern SB-G90 und dem Nachfolger des Urgesteins der Plattenspieler SL-1200GR wiederum neue Akzente zu setzen. Mit elegantem Design, perfekter Verarbeitung, moderner Technik und dem ureigenen Technics-Charme dürften diese erstklassig klingenden Komponenten jede Menge Liebhaber finden. Welcome back, Technics!
Einzeltest: System Audio Saxo 70 System Audio Saxo 70 2200 Euro 5.0 von 5 Sternen 16.07.2017
Die Saxo 70 ist kein Sonderangebot, doch fürs Geld erhält der Musikfreund einen Lautsprecher, der sauber verarbeitet ist und sich prima in den Wohnraum einfügt. Klanglich ist sie eine Macht, die viel bietet, ohne aufdringlich zu klingen. Das kann man machen.
Einzeltest: Inklang 13.2 Advanced Line Inklang 13.2 Advanced Line 2000 Euro 5.0 von 5 Sternen 12.05.2017
Die Inklang 13.2 Advanced Line kombiniert feinste Zutaten mit feinstem Handwerk zu einem außergewöhnlichen Lautsprecher. Mit dem Online-Konfigurator lassen sich die Lautsprecher dazu individualisieren, so dass jeder seine perfekte Inklang finden sollte.
Oberklasse
Einzeltest: Nubert nuBoxx B-30 Nubert nuBoxx B-30 460 Euro 5.0 von 5 Sternen 19.08.2021
Die nuBoxx B-30 ist Nuberts mehr als gelungener erster Streich der neuen Lautsprecher-Serie, die zu einem konkurrenzlosen Preis feinste Technik und klares Design zu einem mehr als gelungenen Gesamtpaket vereint.
Serientest: Nubert nuBox 325 Jubilee Nubert nuBox 325 Jubilee 450 Euro 5.0 von 5 Sternen 12.09.2019
Glückwunsch ins Schwabenland! Denn passend zum 25-jährigen Geburtstag der erfolgreichen nuBox-Serie hat Nubert mit den Sondermodellen nuBox 425 Jubilee und nuBox 325 Jubilee zwei erstklassig klingende Lautsprecher ins Programm aufgenommen. Sowohl als Standmodell als auch als Regallautsprecher können die beiden Geburtstagskinder klanglich absolut überzeugen, auch bringen die peppige Farbauswahl der Lautsprecher frischen Wind in die Lautsprecherszene. Angesichts der Preisklasse beider Modelle kann man nur festhalten: „Mehr Klang für diesen Preis geht nicht.“ Unsere Empfehlung: Unbedingt noch bis Ende des Jahres zuschlagen!
Serientest: Nubert nuBox 425 Jubilee Nubert nuBox 425 Jubilee 750 Euro 5.0 von 5 Sternen 12.09.2019
Glückwunsch ins Schwabenland! Denn passend zum 25-jährigen Geburtstag der erfolgreichen nuBox-Serie hat Nubert mit den Sondermodellen nuBox 425 Jubilee und nuBox 325 Jubilee zwei erstklassig klingende Lautsprecher ins Programm aufgenommen. Sowohl als Standmodell als auch als Regallautsprecher können die beiden Geburtstagskinder klanglich absolut überzeugen, auch bringen die peppige Farbauswahl der Lautsprecher frischen Wind in die Lautsprecherszene. Angesichts der Preisklasse beider Modelle kann man nur festhalten: „Mehr Klang für diesen Preis geht nicht.“ Unsere Empfehlung: Unbedingt noch bis Ende des Jahres zuschlagen!
Einzeltest: Tannoy Eclipse Three Tannoy Eclipse Three 450 Euro 5.0 von 5 Sternen 19.09.2016
Der 2-Wege-Standlautsprecher Tannoy  Eclipse Three ist zwar einfach, aber solide gebaut und nach dem D‘Appolito-Prinzip konstruiert. Er schafft es, dank sorgfältiger Abstimmung der verwendeten Treiber einen beachtlich  erwachsenen Klang zu liefern und bleibt sowohl  messtechnisch als auch im praktischen Hörtest  nahezu ohne Fehl und Tadel. Mehr HiFi-Klang  in der Preisklasse unter 500 Euro pro Paar sind  kaum denkbar. Unser Preistipp geht verdientermaßen nach Schottland – Hut ab!
Einzeltest: Mivoc Standpunkt Mivoc Standpunkt 990 Euro 5.0 von 5 Sternen 27.02.2012
Mivocs „Standpunkt“ entpuppt sich als echter Tausendsassa, der den Spagat zwischen wohnraumtauglicher Abmessung und hoher Klangqualität mit Bravour meistert. Dabei wird der Zuhörer aufgrund der hohen Spielfreude und Grundtonagilität unweigerlich in seinen Bann gezogen. Dafür sorgt auch der Preis, denn bis Ende März bietet Speaker Trade die „Standpunkt“ inklusive passender Granitbodenplatten und Lautsprecherkabel zu einem Sonderpreis von 990 Euro pro Paar an.
Systemtest: Audio Pro Living LV 2 Audio Pro Living LV 2 800 Euro 5.0 von 5 Sternen 06.02.2012
Edles Leder-Outfit, tolles Design, problemlose und kinderleichte Inbetriebnahme – was will man mehr? Die Audio Pro LV2 sind die ultimative Empfehlung für diejenigen HiFi-Freunde, die hauptsächlich Musik von PC oder Festplatte genießen wollen und sich mit Technik, Netzwerken, Kabeln und Software- Problemen am liebsten gar nicht beschäftigen wollen. Die Living-Serie von Audio Pro bietet dank sinnvoller Funktionen und vielen weiteren Produkten und Ergänzungen ausreichende Möglichkeiten, ein komplettes musikalisches Hausnetzwerk einzurichten – perfekt!
Einzeltest: Davis Mia 60 Davis Mia 60 700 Euro 4.5 von 5 Sternen 17.03.2019
Klassisch und gut: Bei der Davis Mia 60 haben die Entwickler auf die bewährte 3-Wege-Konstruktion mit Bassreflexabstimmung gesetzt. Das klangliche Ergebnis kann sich hören lassen, sie spielt auf hohem Niveau und macht ordentlich Druck und richtig Spaß. In Sachen Preis-Leistung spielt sich die Mia 60 von Davis sowieso ganz weit nach vorne – Chapeau nach Frankreich!
Einzeltest: Klipsch R-610F Klipsch R-610F 700 Euro 4.5 von 5 Sternen 01.01.2019
In unserem Test haben sich die Klipsch R-610F als sehr spielfreudige Zeitgenossen bewiesen, deren lebendiges Klangbild Emotionen weckt und für viel Freude beim Zuhören sorgt. Das Design ist klassisch, die Verarbeitung gut und der aufgerufene Verkaufspreis verführerisch niedrig. Somit haben sie sich unseren Preistipp mehr als redlich verdient.
Einzeltest: Mission QX-4 Mission QX-4 900 Euro 4.5 von 5 Sternen 25.06.2018
Gut gemacht und Mission bravourös erfüllt. Die QX-4 sind optisch sehr gut gelungene Lautsprecher, die mit überzeugender Verarbeitung, hervorragenden klanglichen Leistungen und einem exzellenten Preis-Leistungs-Verhältnis zu beeindrucken wissen. Wieder einmal ein klasse Lautsprecher von Mission und ein absoluter Preistipp!
Einzeltest: Canton C 309 Canton C 309 600 Euro 4.5 von 5 Sternen 25.04.2018
Das Paar Jubiläumsboxen von Canton erweist sich in unserem Test als echtes Geschenk des hessischen Lautsprecheranbieters. Die C 309 klingen nach viel mehr als der verlockend niedrige Preis vermuten lässt. So ganz nebenbei überzeugen das zeitlose Design und die Verarbeitung der Lautsprecher, wodurch sie sich unsere Auszeichnung zum „Preistipp“ redlich verdient haben.
Einzeltest: Elac Debut F5 Elac Debut F5 760 Euro 4.5 von 5 Sternen 13.05.2016
Im sonnigen Kalifornien hat Andrew  Jones für Elac feine Lautsprecher gebaut, die  sich durch ihr ausgesprochen langzeittaugliches Klangbild in die Herzen der Zuhörer spielen. Die Elac Debut F5 ertönt sehr harmonisch  und spielt rund in allen Lagen, gepaart mit toller Atmosphäre. Mit dem veranschlagten Preis  von gerade einmal 760 Euro das Paar erhalten  interessierte Musik-Begeisterte sehr schön gestaltete Lautsprecher samt tadelloser Verarbeitung.
Einzeltest: Saxxtec CX90 Saxxtec CX90 1200 Euro 4.5 von 5 Sternen 25.02.2016
Mit toller Verarbeitungsqualität, einer erstklassigen Lackierung und modernem Design kann das Topmodell CX90 aus dem Hause Saxxtec vollends überzeugen. Dabei erstaunt dieser Standlautsprecher mit einer für diese Preisklasse nicht unbedingt üblichen Klangqualität. Mit tiefreichender, präziser Basswiedergabe, neutralen Mitten und extra seidigem Hochton kann die CX90 bei jeder Art von Musik begeistern – eine echte Empfehlung für preisbewusste Musikliebhaber!
Einzeltest: Q Acoustics 2050i Q Acoustics 2050i 900 Euro 4.5 von 5 Sternen 15.01.2015
Zu einem äußerst verführerischen Preis offeriert der britische Hersteller Q Acoustics zwei ausgewachsene Standlautsprecher in makellos verarbeiteten Gehäusen. Das Design ist sehr gelungen, die Haptik exzellent und der Klang absolut ausgewogen und erwachsen. Wir empfehlen dringend, sich die 2050i beim Fachhändler Ihres Vertrauens anzuhören – Highlight!
Einzeltest: PSB Imagine X1T Tower PSB Imagine X1T Tower 900 Euro 4.5 von 5 Sternen 16.11.2014
Optisch sind die neuen X1T Tower von PSB eher unscheinbar. Doch wer die preiswerten Standlautsprecher in Aktion erlebt, wird sich sehr schnell von den hervorragenden Klangeigenschaften begeistern lassen. Zudem überzeugt die gute Ausstattung und Verarbeitung der Lautsprechermodelle.
Systemtest: Magnat Quantum Edelstein Magnat Quantum Edelstein 700 Euro 4.5 von 5 Sternen 24.03.2014
Die edle Gerätekombination von Magnat überzeugt mit ihrer erstklassigen Verarbeitungsqualität und hervorragenden Musikalität. Für die Überraschung im Test sorgten die kleinen Quantum Edelsteine, die trotz ihrer geringen Größe ein wunderbar lebendiges Klangbild abliefern, dem allenfalls ein wenig der Nachdruck im Bass fehlt. 
Vergleichstest: Teufel T 500 MK2 Teufel T 500 MK2 800 Euro 4.5 von 5 Sternen 26.02.2014
Der bestens verarbeitete Standlautsprecher T 500 Mk2 liefert für seine Preisklasse eine erstaunlich hohe Klangqualität. Mit einer packenden Räumlichkeit und neutralen Klangfarben gesegnet ist die T 500 Mk 2 der ideale Partner für jede Art von Musik und verwöhnt ihre Besitzer mit lebhafter und dennoch unangestrengter, originalgetreuer Musikwiedergabe.
Einzeltest: ASW Cantius 212 ASW Cantius 212 800 Euro 4.5 von 5 Sternen 09.10.2013
Die ASW Cantius 212 bietet ein gelungenes Gesamtpaket, das von den Kondensatoren auf der Frequenzweiche über die Chassis bis zum absolut makellosen Gehäuse komplett in Deutschland entwickelt und gefertigt wird. Die hervorragende Verarbeitungsqualität in Verbindung mit dem impulstreuen, offenen und farbenreichen Klang machen die Lautsprecher für kleine Räume uneingeschränkt empfehlenswert. Ein echtes Highlight sind die passenden Lautsprecherständer mit der Bezeichnung „G100/700“ die mit perfekter Edelstahloberfläche oder Schwarz lackiert erhältlich sind.
Einzeltest: Xounts Basic + Bluetooth Xounts Basic + Bluetooth keine Angabe 4.5 von 5 Sternen 04.03.2013
Das Soundsystem von Xounts geht wirklich völlig neue Wege der Unterhaltungselektronik. Es kombiniert in pfiffiger Weise ausgefallenes Design, welches Kunden sogar individuell gestalten können, mit einem modernen, kabellosen 360°-Soundsystem und bietet dazu als dezente Lichtquelle ein farbiges Ambiente. Das Xounts klingt sogar überraschend gut und liegt preislich in einer äußerst fairen Größenordnung. Ein echtes Highlight für Individualisten!
Vergleichstest: KEF Q300 KEF Q300 600 Euro 4.5 von 5 Sternen 09.10.2012
Die KEF Q300 ist ein rundum empfehlenswerter Lautsprecher. Mit unglaublich realistischer Räumlichkeit und lebendiger, griffiger Wiedergabe begeistert die Q300 bei jeder Art von Musik. Für einen vergleichsweise günstigen Preis von 600 Euro liefert die KEF Q300 erstklassigen Klang und sichert sich den Testsieg in der Oberklasse dieses Testfeldes.
Vergleichstest: KEF Q300 KEF Q300 600 Euro 4.5 von 5 Sternen 07.04.2011
Die Q300 sind nicht nur optisch neu: Auch am Klang wurde ordentlich gefeilt, so dass die aktuelle KEF nochmals besser als der Vorgänger geworden ist. Hier können Sie bedenkenlos zugreifen!
Mittelklasse
Einzeltest: Nubert nuBox 383 Nubert nuBox 383 438 Euro 4.0 von 5 Sternen 15.10.2014
Wieder einmal überrascht Nubert also mit einem kompakten System wie der nuBox 383 und verblüfft hiermit sogar erfahrene Klangliebhaber. Die erstklassige Verarbeitung verbunden mit einer ansprechenden Optik und dem unschlagbaren Preis von rund 220 Euro pro Stück lassen gar keinen anderen Schluss zu, als hier unser Highlight-Logo zu vergeben!
Vergleichstest: Heco Music Style 200 Heco Music Style 200 300 Euro 4.0 von 5 Sternen 30.05.2013
Bei der Music Style 200 von Heco ist die Synthese zwischen wohnraumtauglichem Design und bester Klangqualität hervorragend geglückt. Sie liefert neutrale Klangfarben, präzisen Grundton und jede Menge Musikspaß. Mit einem Preis von rund 300 Euro pro Paar ist die Music Style 200 sogar ein echter Preishammer und erlangt den verdienten Testsieg in der Mittelklasse.
Vergleichstest: Mission MX-2 Mission MX-2 300 Euro 4.0 von 5 Sternen 30.05.2013
Wer einen dynamisch spielenden Allrounder sucht, der trotz geringer Größe ein beachtliches Tieftonfundament legt, ist mit der Mission MX-2 gut beraten. Dieser pegelfeste Kompaktlautsprecher spielt seine Stärken bei Rock- und Popmusik voll aus und kann durch satten, griffigen Sound trotz seines günstigen Preises überzeugen.
Vergleichstest: Teufel T 300 Mk2 Teufel T 300 Mk2 300 Euro 4.0 von 5 Sternen 30.05.2013
Ob dynamische Rockmusik, komplexes Orchestermaterial oder Unplugged-Mitschnitte: Die Teufel T 300 Mk2 beherrscht sie alle. Dabei liefert die kompakte Box aus Berlin eine in jeder Hinsicht ausgewogene Darstellung; ihre natürliche Wiedergabe von Klangfarben, die räumliche Platzierung von Instrumenten und ihre feindynamischen Qualitäten sind Garanten für angenehmen Musikgenuss selbst über Stunden. Bei einem Preis von 300 Euro pro Paar ist die T 300 Mk2 ein echter Geheimtipp!
Vergleichstest: Canton GLE 436 Canton GLE 436 440 Euro 4.0 von 5 Sternen 30.05.2013
Die neue GLE 436 von Canton beweist wieder einmal, dass ein guter Lautsprecher nicht teuer sein muss. Mit neutralen Klangfarben, einer hervorragenden Räumlichkeit und jeder Menge Spielfreude ausgestattet kann die GLE 436 den Musikliebhaber begeistern, dazu ist die kleine Canton bestens verarbeitet und erfreut Auge und Ohr gleichermaßen. 
Vergleichstest: Advance Acoustic Kubik K3 Advance Acoustic Kubik K3 460 Euro 4.0 von 5 Sternen 30.05.2013
Die superkompakte Kubik K3 von Advance Acoustic ist eine Empfehlung für alle HiFi-Liebhaber, die großen Wert auf geringe Baugröße der Lautsprecher legen und auf guten Klang nicht verzichten wollen.
Einzeltest: Q Acoustics 2020i Q Acoustics 2020i 500 Euro 4.0 von 5 Sternen 02.05.2012
Die kompakten Lautsprecher Q Acoustics 2020i überzeugen nicht nur optisch: gerade in klanglicher Hinsicht haben die Regalboxen sehr viel zu bieten. In Hochglanzausführung kostet das exzellent klingende Pärchen gerade einmal 500 Euro – wenn das mal keine Kampfansage an Mitbewerber ist.  
Einzeltest: ebode LightSpeaker-Set ebode LightSpeaker-Set 500 Euro 4.0 von 5 Sternen 11.04.2011
Tolle Idee, super-leichte Installation, keine Kabel und nahezu unsichtbare Lautsprecher. Dazu stromsparende LED-Lichtechnik (dimmbar) und erweiterbar für mehere Räume: Die LightSpeaker von ebode sind ein echter Praxistipp!
Vergleichstest: Quadral Rhodium 20 Quadral Rhodium 20 400 Euro 4.0 von 5 Sternen 07.04.2011
Für gerade einmal 400 Euro bietet Quadral das Pärchen Rhodium 20 an. Dafür erhält der Käufer sehr gut klingende Kompaktlautsprecher mit hervorragender Verarbeitung und geradlinigem Design.
Vergleichstest: Magnat Quantum 653 Magnat Quantum 653 460 Euro 4.0 von 5 Sternen 07.04.2011
Zum sehr guten Klang der auch optisch überzeugenden Magnat Quantum 653 gesellen sich eine überzeugende Verarbeitung und der günstige Preis – verdienter Testsieg!
Vergleichstest: Elac BS 63.2 Elac BS 63.2 500 Euro 4.0 von 5 Sternen 07.04.2011
Klanglich und optisch überzeugen uns die Elac BS 63.2, so dass wir sie all denjenigen empfehlen können, die einen schönen Lautsprecher mit kompakten Maßen zum heimischen Musikgenuss suchen.
Einzeltest: Teufel T 300 Teufel T 300 300 Euro 4.0 von 5 Sternen 31.12.2010
Wir haben es ja fast schon im Vorfeld vermutet und trauen uns kaum, es auszusprechen: Teufel hat mal wieder einen Knaller geschaffen. Einen vollwertigen Kompaktlautsprecher mit guter Verarbeitung und bestem Klang zum unschlagbaren Preis. Wie machen die das bloß?
Einzeltest: Teufel Omniton 202 Teufel Omniton 202 169 Euro 4.0 von 5 Sternen 20.08.2010
Mit der Entwicklung der Omniton 202 geht Teufel einmal mehr auf die Bedürfnisse des Marktes ein und liefert einen Preis-Leistungs-Hammer, der sowohl als Problemlöser wie auch als Klanggenie bezeichnet werden kann. Ich für meinen Teil kann diese Box nur jedem wärmstens empfehlen, der auf der Suche nach einem kleinen Lautsprecher ist, der im Garten, in der Laube oder im Partykeller eingesetzt werden soll.
Einstiegsklasse
Einzeltest: Wharfedale D320 Wharfedale D320 180 Euro 5.0 von 5 Sternen 03.04.2020
Der wunderhübsche, kompakte 2-Wege-Lautsprecher D320 von Wharfedale begeistert durch beste Verarbeitung und erstaunlich guten Klang. Für den schmalen Geldbeutel ist die kleine Britin definitiv die perfekte Einstiegsdroge in das Thema HiFi. Mit einem Preis von unter 200 Euro ist die sehr akkurat und neutral aufspielende D320 daher eine absolute Kaufempfehlung!
Einzeltest: Davis Eva Davis Eva 250 Euro 4.0 von 5 Sternen 18.09.2017
Die Evas von Davis sind formschöne Lautsprecher im Regalformat, mit gelungenen Proportionen, vorbildlicher Verarbeitung und einer guten, technischen Ausstattung. Sie überzeugen mit einem frischen, quirligen Klangbild und bester räumlicher Abbildung. Der günstige Preis macht die Lautsprecher zu einem echten Schnäppchen.
Vergleichstest: Heco Victa 301 Heco Victa 301 220 Euro 4.0 von 5 Sternen 09.10.2012
Für ihren Preis bietet die Victa 301 bereits die Hecoeigenen Technologien, die man eigentlich in kostspieligeren Serien erwarten würde. Mit langfaseriger Papiermembran im Tiefmittelton, einem leistungskräftigen Hochtöner und einer akustisch optimalen, aufwendigen Gehäusekonstruktion bietet die Victa 301 bereits durchaus audiophile Aspekte. Ihre natürliche und detailreiche Stimmenwiedergabe beschert der Heco Victa 301 den Testsieg in dieser günstigen Preisklasse.
Vergleichstest: Boston Acoustics A 26 Boston Acoustics A 26 300 Euro 4.0 von 5 Sternen 09.10.2012
Tolle Verarbeitung, elegantes Design und enorme Spielfreude hätten wir von einem Lautsprecher- Paar für 300 Euro kaum erwartet. Die Boston A 26 kann diese Ansprüche erfüllen und begeistert mit lebhaftem, dynamischem Klang. Mit ihrer präzisen räumlichen Abbildung des Musikmaterials und luftig- lebhaftem Klang ist die Boston A 26 ein kompakter Allrounder zum fairen Preis. 
Einzeltest: IMG Stageline Sound-65/SW IMG Stageline Sound-65/SW 280 Euro 4.0 von 5 Sternen 07.08.2012
Die handlichen und bestens verarbeiteten IMG Stage Line Sound-65/SW sind echte Universaltalente. Ob als aktive HiFi-Lautsprecher in kleine Räumen, als Abhörmonitor in Home-Recording-Studios oder als Kleinbeschallung bei Veranstaltungen: Mit ihrem glasklaren und dynamischen Klang und ihrer praxisgerechten Ausstattung machen diese Aktiv-Lautsprecher einen professionellen Job. Bei einem sagenhaft günstigen Paarpreis von rund 280 Euro sind die IMG Stage Line Sound-65/SW praktisch unschlagbar und daher eine echte Empfehlung!
Vergleichstest: KEF Q100 KEF Q100 250 Euro 4.0 von 5 Sternen 30.01.2012
Klein, aber oho: Die Q 100 von KEF legt die klangliche Messlatte für Kompaktlautsprecher sehr hoch. Mit fantastischer Räumlichkeit und ausgewogenem Klang gesegnet, eignet sich die Q 100 für jede Art von Musik. Selbst dynamische Aufnahmen meistert die „Kleine“ problemlos. Mehr Klang fürs Geld gibt´s nicht – verdienter Testsieg!
Vergleichstest: Dali Zensor 1 Dali Zensor 1 260 Euro 4.0 von 5 Sternen 30.01.2012
So klein und schon eine richtige Box: Mit Dalis neuer Zensor 1 macht Musikhören Spaß. Dynamisch, frisch und mit prima Räumlichkeit gesegnet, ist die hübsche Zensor 1 fast schon ein Geheimtipp zu günstigem Preis.
Vergleichstest: Magnat Vector 203 Magnat Vector 203 260 Euro 4.0 von 5 Sternen 30.01.2012
Wer Musik so richtig mit Dampf genießen will, ist mit der Vector 203 von Magnat richtig beraten. Unter unseren Kompaktboxen im Vergleich liefert sie den sattesten Bass und glänzt durch mitreißende Dynamik sowie durch frischen, luftigen Sound. Magnat Vector 203 – eine echte Empfehlung, wenn es um maximalen Spaß zum fairen Preis geht!
Vergleichstest: Canton GLE 430.2 Canton GLE 430.2 400 Euro 4.0 von 5 Sternen 30.01.2012
Mit der 430.2 hat Canton einen Volltreffer gelandet, denn die größte Kompaktbox der GLE-Serie kann sowohl akustisch als auch optisch vollends überzeugen. Sie macht bei jeder Art von Musik Spaß und ist ein gelungener Allrounder.
Vergleichstest: Teufel Ultima 20 Teufel Ultima 20 200 Euro 4.0 von 5 Sternen 07.04.2011
Bei der kompakten Ultima 20 handelt es sich um einen absoluten Preis-Leistungs-Überflieger. Für nur rund 200 Euro gibt es bei Teufel einen gut gebauten und erstaunlich souverän klingenden Regallautsprecher – Respekt!
Systemtest: Indiana Line TESI 242 Indiana Line TESI 242 350 Euro 3.5 von 5 Sternen 19.02.2013
Die HiFi-Kombination aus dem Röhren-Hybridverstärker Cayin MM-2 und den Indiana-Line-Lautsprechern überzeugt durch ihren Wohlklang bei minimalen Geräteabmessungen. Für alle, die das gewisse Etwas oder guten Klang in der engsten Hütte suchen.
Vergleichstest: Wharfedale Diamond 10.1 Wharfedale Diamond 10.1 250 Euro 3.5 von 5 Sternen 07.04.2011
Kompakt und mit dem gewissen optischen Pfiff treten die Wharfedale Diamond 10.1 bei uns auf. Hinzu kommt ein ausgewogener Klang, der den Einstieg in ernsthaftes Musikhören zu einem sehr fairen Preis bietet.
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Car & Hifi

>> mehr erfahren
336_21360_2
Topthema: Mundorf präsentiert:
Berliner_Lautsprecher_1648810181.jpg
Lautsprecher-Berlin Studio AMT

Das haben wir nicht so oft: Ein genau geführtes Protokoll eines Entwicklers von der Konzeption bis hin zum fertigen Lautsprecher. Bei der „Studio AMT“ von Lautsprecher Berlin haben wir die Gelegenheit, den Gedanken der Entwickler vom Reißbrett bis in den Hörraum zu verfolgen

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 4/2022

In der neuen HEIMKINO haben wir die Freude, Ihnen einige der besten Fernseher präsentieren zu dürfen, die derzeit erhältlich sind.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car&Hifi 3/2022

Sonnenschein und Frühling? Genau passend dazu gibt es hier die CAR&HIFI 3/2022 mit unserem alljährlichen Frühjahrs-Spezial. Auf 15 Extraseiten präsentieren wir die spannenden Highlights der Saison. Bereits im Test haben wir in dieser Ausgabe drei DSP-Endstufen und einen High-End-DSP für Klangfreaks. Also sofort runterladen und lesen!
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 3/2022

Jetzt on- und offline über alle bekannten Kanäle verfügbar: Die Ausgabe 03/22 der LP, unserem Magazin für die analogen Belange des Musikhörens.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
HiFi Test TV HiFi 3/2022

Allen Krisen zum Trotz - und man spürt förmlich den Willen und die Energie, die dahinter steckt - will die Branche wieder ans Licht, im wahrsten Sinne des Wortes.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.98 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 11 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages